Lebenshilfe und SV Oberachern
"Wir-sind-eins"-Turnier war ein voller Erfolg

Fußball verbindet: Großen Spaß hatten die Fußballer der Lebenshilfe und die Oberliga-Kicker vom SV Oberachern.
  • Fußball verbindet: Großen Spaß hatten die Fußballer der Lebenshilfe und die Oberliga-Kicker vom SV Oberachern.
  • Foto: Klaus Huber
  • hochgeladen von dtp02 dtp02

Achern. Bekannte Fußballer aus der Region und Menschen mit Behinderung in einer Fußballmannschaft: Das gab es beim "Wir-sind-eins"-Fußballturnier in Achern. Hannes Maier, ehemaliger Spieler und Trainer des SV Oberachern, organisierte diese besondere Veranstaltung bereits zum siebten Mal in Kooperation mit der Lebenshilfe Baden-Baden/Bühl/Achern und dem Fußball-Oberligisten SV Oberachern.

Das Einmalige an diesem Format: Die sonst so häufig ausgeschlossenen Menschen mit Handicap stehen im Mittelpunkt und schießen Tor um Tor durch die guten Zuspiele von Fußballern wie unter anderem Gabriel Gallus, Nico Huber, Nicola Leberer (alle SV Oberachern) oder Sinan Gülsoy (ehemals SV Oberachern, jetzt SV Linx). "Das macht großen Spaß, weil wir in den Gesichtern der Spieler richtige Freude sehen", sagte der Vorsitzende des SV Oberachern, Ralf Lorenz in der Hornisgrindehalle.

In jedem der vier Teams spielten vier Menschen ohne Behinderung mit sechs Spielern mit Behinderung. Beim Neun-Meter-Schießen in der Pause zwischen den Spielen stellte sich Matthieu Krebs vom SV Linx ins Tor. Dass er sehr schlecht hielt, freute Spieler und Zuschauer gleichermaßen. Auf Sieg oder Niederlage kam es an diesem Abend nicht an, sondern auf die gemeinsam verbrachte Zeit, die Umarmungen vor Freude und das gegenseitige Schulterklopfen.

Der neue Lebenshilfe-Geschäftsführer Markus Tolksdorf war begeistert von der Stimmung in der Halle und bedankte sich beim SV Oberachern für diese tolle Kooperation. Spontan verloste er unter allen teilnehmenden Spielern eine Eintrittskarte zum Bundesligaspiel Borussia Dortmund gegen Eintracht Frankfurt. Strahlender Gewinner wurde Dieter Gräf von der Lebenshilfe.

Autor:

dtp02 dtp02 aus Offenburg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen