Rosenzeit in Baden-Baden
Der Rosengarten auf dem Beutig

4Bilder

"Florale Schönheiten" kann man ohne Übertreibung die Rosen nennen. Jetzt ist wieder Rosenzeit und man sieht sie (fast) überall, die "Königinnen" der Blumenwelt. In großen oder kleineren Parkanlagen, in Gärten oder an Hauswänden emporranken. Englische Rosen, historische Rosen, Kletterrosen, Wildrosen, Hagebuttenrosen, stachellose Rosen und so weiter. Die Auswahl ist fast unerschöpflich.

Rosen gehören für den „Blumenfotograf“ zu den beliebtesten Fotomotiven und sind als
„Fotomodelle“ gleichermaßen geeignet für den Anfänger dieses schönen Hobbys, wie auch für den fortgeschrittenen Amateur.

Ein wunderbarer Ort für die Rosenfotografie ist der „Rosengarten Beutig“ in Baden-Baden.
Dieser Garten, in dem auch Rosenneuheiten vorgestellt werden, ist zwar den versierten Rosenfreunden bekannt, nicht aber jedem Besucher von Baden-Baden. Viele kennen zwar
die "Gönneranlage" mit ihrer Rosenpracht, aber den Rosengarten Beutig gewiss weniger, da er
doch etwas vom Zentrum abgelegen liegt.

Er befindet sich in einer Berglage oberhalb der Stadt in der Moltkestraße. Von der Kurparkanlage erreicht man den Rosengarten zu Fuß über die Werderstraße und den Beutigweg. Allerdings geht es da etwas steil nach oben. Bedingt durch diese Berglage gibt es auf dem Beutig eine wunderschöne Aussicht auf Baden Baden und auf die Berge des Schwarzwalds.

In der Zeit von Anfang Juni bis Oktober geht, erblühen dort prächtige Rosen in allen erdenklichen Farben. Sitzbänke laden zum Verweilen ein und Statuen griechischer Gottheiten, umrahmt von Kletterrosen auf Rosenbögen und Ranksäulen und umgebenden Zäunen, erfreuen das fotografische Auge des Besuchers.

Für diejenigen Leser die den Rosengarten Beutig noch nicht kennen, hoffe ich, einen weiteren
Ausflugs- Fototipp gegeben zu haben. Ein Besuch dort lohnt sich aus meiner Sicht allemal.

Viel Freude beim Besuch!

Autor:

Alfred Schramm aus Gengenbach

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.