EISHOCKEY: EHC Freiburg – Heilbronner Falken 4:5
Falken beenden die Heimserie der Wölfe

Trotz großem Kampf ist am Freitagabend gegen die Heilbronner Falken bei der 4:5 Niederlage die Heimbilanz gerissen.
  • Trotz großem Kampf ist am Freitagabend gegen die Heilbronner Falken bei der 4:5 Niederlage die Heimbilanz gerissen.
  • Foto: fis
  • hochgeladen von dtp01 dtp01

Freiburg (fis). Nach elf Spielen ohne Niederlage in der heimischen Echte Helden Arena mussten die Wölfe gegen ihre Verfolger Heilbronner Falken nach Verlängerung wieder eine Niederlage einstecken. Der Mannschaft um Trainer Peter Russell reichte trotz furiosem Start eine 2:0 Führung nicht. Die Wölfe starteten mit viel Elan. Bereits nach drei Minuten lag die Scheibe im Netz der Schwaben. Luke Pither degradierte die Heilbronner Defensive zu Statisten und hämmerte die Scheibe im hohen Tempo unter den Querbalken des Gästegehäuses. Eine Strafzeit der Falken nutzte der EHC Freiburg zum 2:0. Eine Kombination von Neuzugang Simon Danner und Alexander Brückmann veredelte Cam Spiro mit dem 2:0. Heimkehrer Danner beim Einlauf noch gefeiert von den Fans, kassierte wenig später eine Strafzeit und die Falken nutzten den Lapsus zum Anschlusstreffer durch Verteidiger Jan Pavlu. Ab diesem Zeitpunkt war die Partie ausgeglichen und Ben Meisner im EHC Tor bekam mehr Arbeit. Im Mitteldrittel drehten die Falken den Spieß. Louis Brune schaffte mit zwei harten Schüssen die Führung für Heilbronn. Im Powerplay konnte Freiburg wieder ausgleichen. Spiro und Linsenmaier ließen die Scheibe laufen und Heimkehrer Danner setzte die Scheibe zum Ausgleich ins Netz. Auch im Schlussdrittel offenes Visier. Aber die Gäste einen Tick cleverer. Einen gut vorgetragenen Angriff schloss Heilbronns Corey Mapes mit einem Schlenzer zum 4:3 ab. Die Wölfe streckten sich und schafften durch Linsenmaier mit dem Ausgleich die Verlängerung. Und da handelte sich Pither eine Zeitstrafe ein die Derek Damon mit dem 5:4 bestrafte.

Autor:

dtp01 dtp01 aus Achern

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen