Förderverein für krebskranke Kinder e. V. Freiburg

Förderverein für krebskranke Kinder

Beiträge zum Thema Förderverein für krebskranke Kinder

Marktplatz
Auftakt auch für Unternehmen für die neue Fitness-Aktion (v. l.): Matthias Irrgang, Heizung Huber, und Christian Meier, Fitness Gym und Lady Fitness
2 Bilder

Fitness Gym und Lady Fitness
Gesunde Charity-Aktion ab 15. Juli

Kehl/Appenweier (st). "Vom 15. Juli an starten wir wieder unsere alljährliche Charity-Spendenaktion für den Förderverein krebskranker Kinder - mittlerweile im 15. Jahr", erklärt Christian Meier, für seine beiden Einrichtungen Fitneyy Gym in Kehl und Lady Fitness in Appenweier.  Alle Leistung der beiden Fitnesseinrichtungen stehen im Zeitraum vom 15. Juli bis 30. September alle Interessierten zur Verfügung, die eine Vier-Wochenkarte im Wert von 25 Euro erwerben. Der komplette Betrag wird im...

  • Kehl
  • 01.07.21
Lokales
Wolfgang L. Obleser (r.) wurde die Ehrenmitgliedschaft verliehen, Dr. Miriam Erlacher durfte sich über den mit 10.000 Euro dotierten Forscherpreis freuen, den sie von Bernd Rendler (l.) überreicht bekam.

Förderverein verleiht Forscherpreis
Obleser zum Ehrenmitglied ernannt

Rust (mak). Der Förderverein für krebskranke Kinder Freiburg e. V. hat sich zum Ziel gesetzt alles Mögliche zu tun, um krebskranken Kindern und ihren Familien zu helfen. So geht es nicht nur ausschließlich um das Auffangen und Bertreuen der betroffenen Eltern, sondern auch um die Verbesserung der medizinischen und personellen Versorgung. Ebenso unterstützt der Verein die Forschung. Deshalb verleiht das Kuratorium des Vereins alle zwei Jahre den mit 10.000 Euro dotierten Forscherpreis. Am...

  • Rust
  • 19.06.21
  • 1
Lokales
David Fritsch (l.) und Bürgermeister Tobias Uhrich

David Fritsch läuft für guten Zweck
Drei Projekte werden unterstützt

Neuried (st). David Fritsch läuft für einen guten Zweck und sammelt Spenden für drei Organisationen. Die Gemeinde Neuried unterstützt das Projekt nicht nur mit einer Spende. Bürgermeister Tobias Uhrich läuft ebenfalls mit, um auf die Bedeutung des Projektes hinzuweisen. Kann man ein bisschen Bewegung mit einem guten Zweck verbinden? Das dachte sich auch Bürgermeister Tobias Uhrich, als sich die Möglichkeit ergab, David Fritsch bei seinem Projekt “#DavidLäuft” zu unterstützen. Der 29-jährige...

  • Neuried
  • 04.05.21
Extra
Ein Platz bleibt für den Avatar reserviert.
4 Bilder

Digitale Vertreter im Klassenzimmer
Avatare für krebskranke Kinder

Freiburg (st). Krebskranke Kinder und Jugendliche können oft für lange Zeit nicht am Unterricht an ihrer Schule teilnehmen. Durch den Einsatz von Avataren sorgt der Förderverein für krebskranke Kinder e.V. Freiburg jetzt dafür, dass die jungen Patienten dennoch den Anschluss an ihre Klassengemeinschaft und Freunde aufrechterhalten. Die leicht vermenschlichten Geräte nehmen den Platz des Kindes im Klassenzimmer ein und werden von diesem aus der Ferne gesteuert, während sich die Mitschüler um den...

  • Ortenau
  • 20.04.21
Extra
Sven Schaller (links) und Adrian Penner (recht) übergeben den Spendenscheck in Freiburg.

6.000 Euro für krebskranke Kinder
Erfolgreicher virtueller Kappeobend

Offenburg (st). Beim diesjährigen virtuellen Kappeobend der Offenburger Hexenzunft gab es von den Hexen einen Spendenaufruf für den Förderverein krebsranke Kinder e.V. Die Spende wird für den Neubau des Elternhauses verwendet. "Es war großartig zu sehen, wie die Leute mitgemacht haben", freut sich Sebastian Schaller alias Dj Schallinio. Zusammen mit seinem genialen DJ Partner PD-M@x, konnte er in diesem Jahr den etwas anderen Kappeobend den Narren in die eigenen vier Wände bringen. "Es ist uns...

  • Offenburg
  • 20.04.21
  • 1
Extra
Enya Huber (links) und ihre Mutter Birgitt Schoch präsentieren zusammen mit Frank Wendling den Spendenscheck.

1.000 Euro gehen an den Förderverein in Freiburg
SV Linx spendet für krebskranke Kinder

Rheinau-Linx (sb). Bereits seit Jahren engagiert sich der SV Linx für den Förderverein für krebskranke Kinder Freiburg e.V. Die Tochter von SVL-Clubhauswirtin Birgitt Schoch erkrankte 2018 mit 13 Jahren an Leukämie. „In dieser schweren Zeit der Krankheit von Enya waren wir unendlich dankbar für den Förderverein und das Elternhaus. Das ist eine großartige Sache, die es zu unterstützen gilt“, so die Clubhaus-Wirtin. Beim großen Sportlerball 2020 wurde eine Tombola ins Leben gerufen, deren Erlös...

  • Rheinau
  • 20.02.21
Lokales
Die Willstätter Hexen haben die Herausforderung angenommen.

"cold water helps children"-Challenge
Aschermittwoch ist alles vorbei

Ortenau (gro). Noch bis zum Aschermittwoch läuft die Aktion "cold water helps children". Ins Leben gerufen hat sie Hans-Dieter Rahner, der seit vielen Jahren das neue Jahr mit einem Sprung ins kalte Wasser begrüßt. "Es war klar, dass das 34. Neujahrsschwimmen in diesem Jahr nicht stattfinden wird", erzählt Rahner. Seit einigen Jahren stürzen sich in der World of Living in Rheinau-Linx wagemutige Schwimmer für einen guten Zweck ins kalte Nass. 2020 waren es über 300. Das ist in Zeiten der...

  • Ortenau
  • 11.02.21
Marktplatz
Kai M. Furler, Vorstandsvorsitzender der Koehler Group, durfte dem Förderverein für krebskranke Kinder e.V. eine Spende über insgesamt 11.000 Euro überreichen.

11.000 Euro für Förderverein
Koehler Belegschaft radelt für guten Zweck

Oberkirch (st). Kai M. Furler, der Vorstandsvorsitzende der Koehler Group, durfte dem Förderverein für krebskranke Kinder e.V. eine Spende über 11.000 Euro überreichen. Diese Summe haben die Mitarbeiter des Unternehmens über verschiedene Aktionen zusammengetragen. Bernd Rendler vom Förderverein für krebskranke Kinder e.V. nahm den Scheck mit Freude und Dankbarkeit entgegen. Verwendungszweck: Neubau eines Elternhauses „Der Neubau des Elternhauses an der Freiburger Uni-Klinik, geht gut voran“,...

  • Oberkirch
  • 26.01.21
Extra
Abteilungskommandant Holger Heidt und sein Stellvertreter Volker Mertz bei der Barspendenübergabe an Bernd Rendler vom Förderverein krebskranker Kinder

Spende für Förderverein krebskranker Kinder
"Auene hilft" erfolgreich

Kehl-Auenheim (st). Die von der Feuerwehr-Einsatzabteilung Auenheim ins Leben gerufene Aktion „Auene hilft“ brachte fast 3.800 Euro an Spenden für den Förderverein für krebskranke Kinder in Freiburg. Abteilungskommandant Holger Heidt hatte im November die Idee, anstatt des ausgefallenen Weihnachtsmarktes, eine Spendenaktion ins Leben zu rufen, damit die traditionelle Spende an den Förderverein nicht Corona zum Opfer fallen muss. Mit seinem Aufruf in Auenheim und den sozialen Medien hatte er...

  • Kehl
  • 29.12.20
Panorama
Wolfgang L. Obleser feiert am Dienstag seinen 80. Geburtstag.

Stadtanzeiger-Gründer Wolfgang L. Obleser wird 80
Ein kreativer Kopf

Gengenbach. Der Gründer des Stadtanzeiger Verlags, Wolfgang L. Obleser, feiert am Dienstag, 29. Dezember, seinen 80. Geburtstag. Im Gespräch mit Christina Großheim verrät er, was ihn noch immer motiviert. Wie war es, als Sie mit der Gründung des Stadtanzeiger Verlags den Schritt in die Selbstständigkeit wagten? Nach meiner Heirat mit meiner Frau Susanne 1971 sind wir beide von Stuttgart nach München gezogen. Ich hatte als Vertriebsleiter im Ehapa-Verlag ein neues Angebot als Vertriebsleiter im...

  • Offenburg
  • 27.12.20
  • 1
Extra
Frank und Anja Sauter haben mit privat organisierten Veranstaltungen die Spende möglich gemacht.

Aktion für Förderverein krebskranker Kinder
"Mit gemeinsamem Ziel ist viel zu erreichen"

Neuried-Altenheim (st). Aus der Idee, im eigenen Garten eine Benefizveranstaltung durchzuführen, haben Frank und Anja Sauter mit ihrer zweimonatigen Spendenaktion die stolze Summe von 7.500 Euro für den Förderverein krebskranker Kinder e.V. in Freiburg zusammen bekommen. Die Beiden haben im September und Oktober unter anderem zwei Benefizkonzerte auf die Beine gestellt und spenden nun den Erlös nach Freiburg. Ohne die vielen Sponsoren, die das Projekt begleitet und unterstützt hätten, wäre es...

  • Neuried
  • 21.12.20
  • 1
Lokales
Über den Erfolg in einem schwierigen Jahr freuen sich bei der Scheckübergabe: Eberhardt Wisbauer (v. l.), Christian Wenzel, Prof. Charlotte Niemeyer, Rainer Huber, Bernd Rendler vom Förderverein, Franz Bähr und Jürgen Mäder.

Erfolgreiche Weihnachtsaktion
140.000 Euro für krebskranke Kinder

Offenburg (gro). 140.000 Euro ist die stolze Summe, die bei der Weihnachtsaktion der Edeka Südwest für den Förderverein für krebskranke Kinder Freiburg e.V. in diesem besonderen Jahr erreicht wurde. Rund 12.000 Karten, 120 Gourmet-Körbe und 864 Flaschentaschen wurden verkauft. Bereits nach vier Tagen waren die 50 Wunschsterne schon vergeben und wurden bereits erfüllt. 36.000 Euro kamen allein durch den Obstverkauf zusammen, die Bastelfrauen spendeten 1.200 Euro. Alle diese Aktionen summierten...

  • Offenburg
  • 12.12.20
  • 1
Lokales
Die Geschenke vom Wunschsternebaum: Franz Bähr hat alles im Lager für den Transport nach Freiburg vorbereitet.
2 Bilder

Spendenaktion für krebskranke Kinder
Gewinner werden benachrichtigt

Offenburg (djä). Heute um 18 Uhr war es im E-Center in Offenburg soweit: Die letzte Teilnehmerkarte zur Weihnachts-Spendenaktion zugunsten des Fördervereins für krebskranke Kinder Freiburg e. V. war in die Losbox eingeworfen worden. Die Spendenaktion 2020 war damit beendet. Das gesammelte Geld wird – wie in den 21 Jahren vorher – vollständig bei den krebskranken Kindern und ihren Familien in Freiburg ankommen. Beeindruckend viel konnte dort dank der Spenden schon erreicht werden....

  • Offenburg
  • 05.12.20
Extra

Boar-Gin-Benefizauktion
Limitierte Editionen zugunsten des Fördervereins krebskranke Kinder

 Bad-Peterstal-Griesbach (st). Kleine Brennerei, großer Gin. Die Gin-Experten Markus Kessler, Hannes Schmidt und Torsten Boschert starten mit der Versteigerung ihres Gold gekrönten Boar Gin wieder eine Benefizaktion zugunsten des Fördervereins krebskranke Kinder Freiburg e.V. Die Flaschen mit der Laufnummer 001/999 und 999/999 aus der limitierten Edition werden jetzt auf United Charity versteigert. Aktion läuft bis 8. Dezember Die Aktion für die Nummer 001/999 der Edition Royal und der Edition...

  • Bad Peterstal-Griesbach
  • 03.12.20
Panorama
Franz Bähr ist seit 41 Jahren für Edeka Südwest tätig. Seine Kreativität und große Erfahrung in den Bereichen Marketing und Events setzt er auch für krebskranke Kinder ein.

Mit Elan für krebskranke Kinder
Franz Bähr entwickelt immer neue Ideen

Appenweier. "Man muss positiv denken, Visionen haben und diese entwickeln", sagt Franz Bähr. Der 64-Jährige lebt und handelt nach diesem Erfolgsrezept. Das betrifft sowohl seinen Beruf als auch die Dinge, für die er sich in seiner Freizeit einsetzt. Seit 41 Jahren dreht sich sein Berufsleben bei Edeka um Marketing, Eventmanagement und Veranstaltungen. Das sind beste Voraussetzungen für die Herzenssache, der er sich seit 1998 verschrieben hat: die Unterstützung schwerstkranker Kinder über den...

  • Appenweier
  • 20.11.20
Lokales
Franz Bähr freut sich, dass die Aktion für die krebskranken Kinder auch unter erschwerten Bedingungen stattfinden kann.

Weihnachts-Spendenaktion für krebskranke Kinder
"Helfen und gewinnen"

Offenburg (djä). Bange Zeiten liegen hinter Franz Bähr und seinem motivierten Team an ehrenamtlichen Helfern. Können sie auch in diesem Jahr zur Adventszeit für den Förderverein krebskranke Kinder e.V. Freiburg wieder Spenden sammeln, um den krebskranken Kindern in der Uniklinik zu helfen? "Die Tombola im bisherigen Stil mit ihren vielfältigen begleitenden Aktionen können wir dieses Jahr wegen der Corona-Pandemie nicht durchführen", sagt Initiator Bähr. Dank großen Engagements und sorgfältiger...

  • Offenburg
  • 14.11.20
Marktplatz
Gemeinsam stark (v. l.): Werner Kimmig, Vorstand des Förderverein für krebskranke Kinder, Christina Obergföll, Unterstützerin des Fördervereins und Speerwurf-Weltmeisterin, und Christian Meier, Inhaber Fitness Gym in Kehl und Lady Fitness in Appenweier

Aktion für krebskranke Kinder
Mit Fitness auch anderen Gutes tun

Kehl /Freiburg (st). Spendenübergabe" der Aktion Fitnesswochen für Freiburg: Die Aktion haben vom 15. Juli bis 30. September die beiden Fitness-Studios von Christian Meier, Fitness Gym in Kehl und Lady Fitness in Appenweier, durchgeführt. Insgesamt wurde die Summe von 7.850 Euro erreicht. Dies entspricht einem Verkauf von insgesamt 314 Karten für je 25 Euro, der komplett dem Förderverein für krebskranke Kinder Freiburg zur Verfügung gestellt wurde. Mit diesen konnten die Käufer der Karten vier...

  • Kehl
  • 26.10.20
Lokales
Am Donnerstag, 15. Oktober, stürmen französische Kunden die Geschäfte, Tabakläden und Tankstellen in Kehl. Grund sind Gerüchte darüber, dass das Robert-Koch-Institut die Région Grand-Est in Frankreich zum Risikogebiet erklären wird.
3 Bilder

7 Tage in 7 Minuten
Die Nachrichten der Ortenau auf einen Blick

Ortenau (gro). 7 Tage in 7 Minuten – das waren die wichtigsten Nachrichten im Ortenaukreis in der vergangenen Woche im Überblick: Mittwoch, 14. Oktober Corona: Der kommunale Ordnungsdienst in Kehl erinnert mit Durchsagen in der Kehler Innenstadt die Fußgänger an die geltenden Corona-Regeln. Zweimal täglich fährt ein Kleinbus der Feuerwehr durch die Innenstadt, an den Bahnhofsvorplatz, die Tram-Haltestelle sowie an den Supermärkten in der Straßburger Straße vorbei. Übergabe: Das...

  • Offenburg
  • 20.10.20
Lokales
Vorstand des Fördervereins beim Spatenstich am 16. Oktober: Till Brutzer (v. l.), Werner Kimmig, Johannes Bitsch, Manuela Bitsch, Wolfgang L. Obleser, Bernd Rendler, Inge Rendler, und Hans-Peter Vollet

Erster Spatenstich fürs neue Elternhaus
Zweites Zuhause mit 45 Zimmern

Freiburg (st). Sieben Jahre Planung, zweieinhalb Jahre Bauzeit und rund 14 Millionen Euro Baukosten – das neue Elternhaus in Freiburg ist das größte Projekt in der 40-jährigen Geschichte des Fördervereins für krebskranke Kinder Freiburg e. V.. Für Familien mit schwerstkranken Kindern entsteht ab sofort ein zweites Zuhause mit insgesamt 45 Zimmern gleich neben der neuen Kinder- und Jugendklinik am Universitätsklinikum Freiburg. Mit dem Spatenstich am 16. Oktober beginnt nun endlich die Bauphase....

  • 19.10.20
Marktplatz
Eine Spende in Höhe von 6.000 Euro durfte Werner Kimmig für den Förderverein für krebskranke Kinder Freiburg e. V. aus den Händen von Markus Ell entgegen nehmen.

Spende für Förderverein krebskranker Kinder
Erfolgreiche Comedy-Night

Oberkirch (st). Eine Spende in Höhe von 6.000 Euro übergab die Oberkircher Winzer eG nun an den Förderverein für krebskranke Kinder Freiburg e.V. Damit tragen die Veranstalter dem Charity-Gedanken Rechnung, der alljährlich über der traditionellen Comedy-Night steht. Wegen der Corona-Pandemie und dem damit einhergehenden Verbot größerer Veranstaltungen hatten sich die Oberkircher für die online-Version mit dem Comedian Christoph Sonntag entschieden. Weinfreunde konnten ein entsprechendes Wein-...

  • Oberkirch
  • 06.10.20
Lokales
Der voherige Präsident David Eisenmann, Präsident Andreas Faht, die Vorstandsmitglieder Bernd Rendler und Werner Kimmig sowie Dr. Thomas Gorzalla (v. l.) mit Dr. Wolfgang Stunden (2. Reihe Mitte) und einigen Lionsfreunden bei der Übergabe der großen Spende in Zell.

Spende für krebskranke Kinder
Lions Club Kinzigtal übergibt 19.000 Euro

Mittlerer Schwarzwald (kal). Bei der jüngsten Spendenaktion des Lions Clubs Kinzigtal überreichte Präsident Andreas Fath 19.000 Euro an den Förderverein für krebskranke Kinder Freiburg. Damit summiert sich das Spendenvolumen allein für diesen Verein in den vergangenen 20 Jahren auf 300.000 Euro. Verwendung findet das Geld für das neue Elternhaus bei der Kinderkrebsklinik in Freiburg. „Wir freuen uns mit dem Adressaten über die Spendenhöhe“, schloss Präsident Andreas Fath alle Helfer mit ein,...

  • Ortenau
  • 29.09.20
Extra
Boris (links) und Christina Obergföll (rechts) übergaben an den Vorstand des Fördervereins für krebskranke Kinder, Hans-Peter Vollet (v. l.), Walter Kimmig, Bernd Rendler, Martin Herrenknecht und Alt-OB Wolfgang Bruder, einen Spendenscheck.

5.000 Euro für krebskranke Kinder
Unterstützung vom Speerwurfmeeting

Offenburg (st). Im Rahmen des Ursapharm-Speerwurfmeetings am Samstag, 29. August, in Offenburg übergaben Christina und Boris Obergföll an die Vorstandsmitglieder des Fördervereins für krebskranke Kinder Freiburg e. V., Bernd Rendler und Werner Kimmig, einen Spendenscheck in Höhe von 3.000 Euro.  Bundestrainer Obergföll wies dabei auf den Neubau des Elternhauses in Freiburg hin und bat die anwesenden Besucher um Unterstützung. Die beiden prominenten Sportler engagieren sich seit vielen Jahren...

  • Offenburg
  • 31.08.20
  • 1
Marktplatz
Fitness-Gym-Chef Christian Meier

Fitness-Gym unterstützen krebskranke Kinder
Aktion für den Förderverein

Kehl/Appenweier (st). Im Studio Fitness-Gym in Kehl sowie im Lady Fitness in Appenweier läuft der Verkauf spezieller Fitnesskarten zu Gunsten des Fördervereins für krebskranke Kinder zum Preis von jeweils 25 Euro noch bis zum 30. September. "Der bisherige Stand der Spendenaktion beläuft sich auf 127 Karten für je 25 Euro für die beiden teilnehmenden Fitness-Studio", ist Christian Meier, Chef beider Studios, mit dem Start sehr zufrieden. Das Angebot gilt für Firmen, die diese Karten an...

  • Kehl
  • 16.08.20
Marktplatz
Fitness-Gym-Chef Christian Meier

Aktion für Förderverein krebskranker Kinder
Fitnesswochen im Fitness-Gym

Kehl/Appenweier (st).. Der Verkauf spezieller Fitnesskarten zum Preis von jeweils 25 Euro startet am 15. Juli im Studio Fitness-Gym in Kehl sowie in Appenweier und dauert bis zum 30. September. Diese Karten, erklärt Inhaber Christian Meier, ermöglichen ein vierwöchiges Training. Das Angebot gilt für Firmen, die diese Karten an Mitarbeiter weitergeben können, und auch Privatpersonen. Auf die Käufer warten spezielle Angebote wie Personaltrainerstunde, Kurse, Power-Plate, Sportgetränke, ein...

  • Kehl
  • 07.07.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.