RADSPORT: LBS-Cup-Rennen der Racing Students
Fischer und Rebmann bauen Führung aus

Marcel Fischer beim LBS-Cup-Rennen in Plattenhardt, das er als Zweiter beendete.
  • Marcel Fischer beim LBS-Cup-Rennen in Plattenhardt, das er als Zweiter beendete.
  • Foto: Racing Students
  • hochgeladen von Anne-Marie Glaser

Ottenbach/Plattenhardt. In Ottenbach stand die nächste Etappe des LBS-Cups auf dem Programm. Die Racing Students gestalteten das Rennen durch zahlreiche Attacken sehr schwer und so war es schon früh Jonas Tenbruck, der sich vom Fahrerfeld absetzen konnte. Kurz vor der Hälfte der 72 zu fahrenden Kilometer wurde er jedoch gestellt. Sofort erfolgten neue Angriffe der Racing Students, bis sich Marcel Fischer und erneut Jonas Tenbruck zusammen mit fünf weiteren Fahrern absetzten. Die Gruppe harmonierte gut und konnte letztendlich das Feld auf der gut einen Kilometer langen Runde überrunden. Den Sprint aus der Gruppe gewann Fischer souverän, nachdem ihn Jonas Tenbruck optimal in Position gebracht hatte. Pascal Husterer wurde im Sprint der Verfolger Achter.

Einen Tag später ging es zur nächsten LBS-Cup-Etappe nach Plattenhardt. Nach schnellem Start des Rennens waren es erneut Marcel Fischer und Jonas Tenbruck, die sich in einer Verfolgergruppe wiederfanden und versuchten, Spitzenreiter Alexander Krieger (Team Leopard) zu stellen. Nach kräftezehrender Aufholjagd gelang dies Marcel Fischer zusammen mit zwei Begleitern kurz vor Ende des Rennens. Im entscheidenden Bergaufsprint um den Sieg konnte Fischer Kreigers starkem Antritt nichts entgegensetzen und wurde Zweiter. Durch die guten Ergebnisse konnte Marcel Fischer seine Gesamtführung kurz vor dem Finale im LBS-Cup weiter ausbauen.

Auch Jasmin Rebmann und Jeannine Mark waren beim LBS-Cup. Das Rennen ging über 40 schnelle Runden. Bereits nach der zweiten Runde initiierte Rebmann mit einer Tempoverschärfung eine Spitzengruppe. Diese lief aber nicht rund und so attackierte sie einige Runden später erneut, während Jeannine Mark die Gruppe kontrollierte.

Als Rebmann dann den Rundengewinn vollziehen konnte und ihr Sieg in trockenen Tüchern war, bereitete sie Mark den Sprint mustergültig vor, den sie dann auch souverän gewinnen konnte. Somit erreichten die Mädels ein perfektes Ergebnis mit Rang eins und zwei. Zugleich baute Rebmann mit dem Sieg die Gesamtführung im LBS-Cup weiter aus. Jeannine Mark ist mit dem zweiten Platz auch auf Podiumskurs.

Autor:

Anne-Marie Glaser aus Offenburg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

6 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen