Stadion

Beiträge zum Thema Stadion

Lokales
Bauarbeiten haben in Haslach im Bereich Stadion begonnen.

Bauarbeiten im Bereich Stadion
Zusätzlicher Kanal ist notwendig

Haslach (st). „Aufdimensionierung des Verbandssammlers im Bereich Stadion-Schwimmbad“, so heißt die offizielle Bezeichnung für eine große Arbeit für die Verwaltungsgemeinschaft im Haslacher Untergrund. Der vorhandene Sammelkanal, der zwischen Schwimmbadgelände und dem Haslach Sportstadion liegt, ist zu klein, um bei größeren Regenereignissen ein ökologisch wichtiges verzögertes Abfließen des Regenwassers zu gewährleisten. Neben den vorhandenen Rundrohrsammler mit 1.200 Durchmesser wird zur...

  • Haslach
  • 21.09.20
Lokales
Am frühen Morgen tut sich auf dem Gelände des ETSV 1848 Jahn in Offenburg wenig. Nach den Stadien wird ab dem 2. Juni auch wieder in den Hallen trainiert.

Nur unter Auflagen
Ab 2. Juni ist Training in der Halle möglich

Ortenau (gro). Wer sich in den Zeiten des Corona-Shutdowns fit halten wollte, war auf Eigeninitiative angewiesen. Sportplätze und Hallen waren geschlossen, das Trainieren in größeren Gruppen verboten, Mannschaftssport unmöglich. "Man durfte noch nicht mal in Kleingruppen raus", macht Renate Eckenfels vom Turnverein Lahr mit seinem vielseitigen Breitensportangebot deutlich "Seit dem 11. Mai können wir wenigstens wieder Leichtathletik in Kleingruppen im Stadion an der Dammenmühle anbieten",...

  • Ortenau
  • 30.05.20
Lokales

Finanzspritze aus Berlin
Fördergelder für Stadionsanierung

Haslach (st). Wie Bundestagsabgeordneter Peter Weiß (CDU) berichtet, hat der Haushaltsausschuss des Deutschen Bundes beschlossen, dass die Stadt Haslach Fördermittel in Höhe von 914.850 Euro aus dem Bundesprogramm Sanierung kommunaler Einrichtungen in den Bereichen Sport, Jugend und Kultur erhält. Mit der Finanzspritze aus Berlin soll die Stadionsanierung und der Bau einer Wettkampfbahn vom Typ B unterstützt werden. „Die heutige Entscheidung des Haushaltsausschusses ist eine gute Nachricht...

  • Haslach
  • 11.03.20
Lokales
Haslachs Bürgermeister Philipp Saar

Bürgermeister Philipp Saar
Das steht an in Haslach

Haslach (ag). "Die Umfahrung ist sicher das dickste Brett", so Philipp Saar gleich zu Beginn auf die Frage: "Was steht an, Herr Bürgermeister?" Aber natürlich gibt es weitere Projekte in Haslach, wie das Stadtoberhaupt beim Besuch des Stadtanzeigers im Rathaus erklärt. Umfahrung"Die Ist-Situation kann keinesfalls so bleiben", stellt Philipp Saar in Sachen Umfahrung klar. "Es geht mir vor allem um die Stauzeiten. Rechnen Sie mal betriebswirtschaftlich aus, was das ein Unternehmen kostet." Wer...

  • Haslach
  • 10.12.19
Panorama

Fußnote im Guller
Silentium im Fußballstadion

Meist sind es 18 Städte, die einen erlauchten Kreis in Deutschland ausmachen, in diesem Jahr sind es 17. Von Berlin bis Paderborn erstreckt sich die Bandbreite der Auserwählten. Sie trifft die Aufmerksamkeit eines Millionenpublikums – Woche für Woche. Von diesen Städten darf zudem ein erlauchter Kreis auch auf verschiedenen Ebenen in Europa Reklame für sich machen. Denn es geht auch um Marketing, Image und viel Geld, nicht nur um das runde Leder. Klar, die Rede ist von der ersten...

  • Kehl
  • 28.10.19
Lokales
Zufahrt und Parkplatz am Rodeck-Stadion werden asphaltiert.

Rodeck-Stadion: Anwohner und Nutzer profitieren
Parkplatz und Zufahrt werden befestigt

Kappelrodeck (st). Die Zufahrt und der Parkplatz am neuen Sportzentrum im Rodeck-Stadion werden asphaltiert. Seit Jahrzehnten war die Fläche eingeschottert, was aus Sicht von Bürgermeister Stefan Hattenbach für die Nutzer und die Anwohner, die unter der Staubentwicklung litten, „keine gute Lösung war“. Von der Maßnahme profitieren nicht nur die Nutzer und Besucher des Sportzentrums, sondern auch die zahlreichen Spielplatzbesucher und die Nutzer der Altglascontainer. Bei Veranstaltungen in der...

  • Kappelrodeck
  • 08.06.17
Polizei

Mountainbikes gestohlen
Zeugen gesucht

Aus dem Hof eines Anwesens am Stadion wurden am Montag zwischen 19 und 21 Uhr zwei Mountainbikes im Gesamtwert von knapp 1.000 Euro entwendet. Die Fahrräder standen verschlossen auf dem Grundstück. Die Polizei bittet um Hinweise zu verdächtigen Personen oder Fahrzeugen, die sich zur Tatzeit im Bereich des Stadions aufhielten. Diese nehmen die Beamten des Reviers Achern unter Telefon 07841/70660 entgegen.

  • Ausgabe Achern / Oberkirch
  • 21.03.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.