Mittwoch ab 10 Uhr
Virtueller Studieninformationstag der Hochschule Kehl

Kehl (st). An der Hochschule für öffentliche Verwaltung Kehl findet am Mittwoch, 7. April, ein virtueller Studieninformationstag über Zoom statt. Interessierte sind herzlich eingeladen, an diesem Tag die Hochschule und ihre Studiengänge kennenzulernen und in verschiedene Vorlesungen der Hochschule Kehl reinzuschnuppern.

Bei der Vorstellung der Hochschule und den Studienmöglichkeiten werden alle Fragen rund um die Studiengänge beantwortet. Von Absolventen erfahren die Teilnehmenden, wie das Leben nach einem Studium der Hochschule Kehl aussieht. Am Nachmittag warten spannende Vorlesungen auf das interessierte Publikum.

Link zum Programm

9 Uhr: Begrüßung mit Rektor Prof. Dr. Joachim Beck

9.10 Uhr: Vorstellung der Studiengänge
10 Uhr: Unsere spannenden Berufsfelder und Tätigkeiten - Absolventen berichten
11.10 Uhr: Vorlesungen, Prüfungen und Studieninhalte/Module
12 Uhr: Bewerbung? Zulassungsverfahren?

Schnupper-Vorlesungen:

13 bis 14.30 Uhr: Zivilrecht im Verwaltungshandeln mit Prof. Dr. jur. Sascha Kiefer, MBA
Link zur Vorlesung

14.50 bis 16.30 Uhr: Kommunales Wirtschaftsrecht mit Prof. Dr. Jörg Henkes
Link zur Zoom-Vorlesung

Autor:

Rembert Graf Kerssenbrock aus Kehl

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

17 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen