Hochschule Kehl

Beiträge zum Thema Hochschule Kehl

Marktplatz

HS Kehl
Studenten analysieren Verwaltungsführung in komplexen Lagen

Kehl (st). Wie Führungs- und Fachkräfte in der Verwaltung kompetent mit komplexen und krisenhaften Lagen unter Einschluss digitaler Lösungen umgehen können, analysieren seit vier Jahren unterschiedliche Jahrgänge der Studierenden an Hochschule für öffentliche Verwaltung Kehl. Nun haben die Lehrbeauftragten Thomas E. Berg, Generalsekretär der Führungsakademie Baden-Württemberg a. D. und Dr. Herbert O. Zinell, Oberbürgermeister und Ministerialdirektor a. D., einen zusammenfassenden Bericht über...

  • Kehl
  • 08.12.21
Lokales
Der Arbeitskreis der Grünen des Ausschusses „Europa und Internationales“ ist zu Gast an der Hochschule Kehl. Initiatoren sind Thomas Marwein (4. von links), Rektor Prof. Dr. Joachim Beck (5. von links), Bernd Mettenleiter (5. von rechts) und Josha Frey (4. von rechts).

Grüner Arbeitskreis in Kehl
Europa muss in Alltagsfragen aufholen

Kehl (st). Der Arbeitskreis der Grünen des Ausschusses „Europa und Internationales“ im Landtag Baden-Württemberg hat die Hochschule Kehl besucht. Das Treffen hat im Rahmen einer Klausurtagung des Arbeitskreises stattgefunden. Initiatoren waren unter anderem Bernd Mettenleiter, Thomas Marwein sowie der AK-Vorsitzende Europa und Internationales, Josha Frey, die ihren Kollegen des Arbeitskreises den Hochschulstandort Kehl mit seinen vielfältigen Angeboten zeigen und sich mit dem Hochschulrektor...

  • Kehl
  • 08.12.21
Lokales
Prof. Dr. Alexis von Komorowski (v. l.), Regierungspräsidentin Bärbel Schäfer, Oberbürgermeister Julian Osswald und Rektor Prof. Dr. Joachim Beck

Neuer Hochschulrat hat sich konstituiert
Landkreistag weiter vertreten

Kehl (st). Der Hochschulrat der Hochschule Kehl hat sich neu konstituiert. Die Regierungspräsidentin des Regierungsbezirks Freiburg, Bärbel Schäfer, wurde zur neuen Vorsitzenden wiedergewählt und Oberbürgermeister Bürgermeister Julian Osswald als ihr Stellvertreter. Damit folgt er in dieser Funktion auf Prof. Eberhard Trumpp, Hauptgeschäftsführer a. D. des Landkreistags Baden-Württemberg, der nun nach sechs Jahren aus dem Hochschulrat ausgeschieden ist. Neu in den Rat gekommen ist Prof. Dr....

  • Kehl
  • 25.11.21
Marktplatz
Die neu berufenen Ehrensenatoren der Hochschule Kehl: Klaus Brodbeck (v. l.), Professor Paul Witt und Gerhard Kiechle

Für Verdienste gewürdigt
Hochschule Kehl beruft drei Ehrensenatoren

Kehl (st). Klaus Brodbeck, Gerhard Kiechle und Professor Paul Witt sind zu Ehrensenatoren der Hochschule Kehl ernannt worden. Diesen Ehrentitel verleiht die Hochschule solchen Persönlichkeiten, die sich um die Hochschule in besonderem Maße verdient gemacht, oder deren Leistungen in besonderem Maße beeinflusst sowie die die Entwicklung der Hochschule wiederholt oder anhaltend in besonderer Weise gefördert haben und erwarten lassen, sich auch zukünftig für die Entwicklung der Hochschule...

  • Kehl
  • 18.11.21
Lokales

Landesweiter Studieninformationstag
Die Hochschule Kehl stellt sich vor

Kehl (st). Am Mittwoch, 17. November findet der landesweite Studieninformationstag statt. Auch die Hochschule für öffentliche Verwaltung Kehl nimmt daran teil und bietet Interessierten ein spannendes digitales Programm. Start um 9 Uhr Los geht es um 9 Uhr mit allgemeinen Informationen zu den Bachelorstudiengängen und deren Bewerbungs- und Zulassungsverfahren, ehe Studierende über ihren Studi-Alltag und ihre Highlights an der Hochschule berichten. Nach spannenden Berichten über Berufsfelder und...

  • Kehl
  • 12.11.21
Extra
Die Hochschule Kehl ist ab dem Wintersemester einer der internationalen Standorte dieses Master-Studiengangs.

Studiengang der Hochschule Kehl
Verwaltungen kooperieren über Kontinente

Kehl (rek). Im kommenden Wintersemester startet an der Hochschule Kehl ein neuer Masterstudiengang „Public Management in International Coorperation“. Wie der Titel schon vermuten lässt, beschäftigt sich dieser Studiengang mit der Zusammenarbeit im internationalen Kontext. Konkret geht es darum, die Fähigkeiten lokaler, regionaler und internationaler überwiegend öffentlicher Akteure in der afrikanisch-europäischen oder innerafrikanischen Zusammenarbeit zu verbessern und international...

  • Kehl
  • 15.09.21
Extra
Große Teile des Nachwuchs für die kommunalen Verwaltungen studiert in Kehl.

Hochschule Kehl: Studiengang
Kommunikation von Bürgern und Kommunen

Kehl (rek). Seit einem Jahr gibt es an der Hochschule für öffentliche Verwaltung in Kehl neben dem bekannten Bachelorstudiengang Public Management (BPM) auch den neuen Studiengang Digitales Verwaltungsmanagement (DVM). In Baden-Württemberg gibt es diesen bislang nur in Kehl sowie der Partnerhochschule in Ludwigsburg. Digitalisierung verändert Kommunikationsverhalten Die voranschreitende Digitalisierung ist nicht nur im Privatleben und in der öffentlichen Wirtschaft zu spüren, sie verändert auch...

  • Kehl
  • 14.09.21
Lokales
Jessica Baßler (v. l.), Pauline Walter, Paulin Lang und Nicolai Anbarestani

Beteiligung am Studiengang der HS Kehl
Neue Gesichter in Verwaltung

Lauf (st). Seit 1. September gibt es gleich vier neue Gesichter in der Gemeindeverwaltung. Jessica Baßler hat ihre Ausbildung zur Verwaltungsfachangestellten in der Kommunalverwaltung bei der Gemeinde Lauf begonnen und Pauline Walter startete ihr Einführungspraktikum im Rathaus. Sie absolviert dieses im Rahmen des Studiums Public Management an der Hochschule für öffentliche Verwaltung in Kehl. Des Weiteren verspricht sich die Gemeinde Lauf mit der Bereitstellung zweier Praktikumsplätze weiteren...

  • Lauf
  • 02.09.21
Panorama
Europa, Verwaltung und grenzüberschreitende Themen: Joachim Beck erlebt Theorie und Praxis hautnah im Alltag.

Porträt: Joachim Beck
Lehrjahre, um Europa im Alltag zu verstehen

Kehl. Nicht durch Karriereplanung ist Joachim Beck zu einem Grenzgänger geworden. Er erlebt das Pendeln zwischen Elsass und Deutschland seit 2019 als Rektor der Hochschule für öffentliche Verwaltung Kehl und seinen vorherigen Tätigkeiten für sein Fachgebiet der Verwaltungs- und Rechtswissenschaften sowie in lebensnahen Erfahrungen. Beck ist 1965 in Stuttgart geboren und auch dort aufgewachsen. Sein Studium absolviert Beck in Konstanz sowie Edinburgh. "Für mich war eine Karriereoption damals ein...

  • Kehl
  • 20.08.21
Lokales
Philip Kaufmann übernimmt die Organisationseinheit Revision der Stadt Offenburg.

Neuer Leiter der Revision
Philip Kaufmann wechselt nach Offenburg

Offenburg (st). Philip Kaufmann (35) wird der neue Leiter der Organisationseinheit Revision der Stadt Offenburg, teilt die Stadt mit. Am Montag, 26. Juli, bestätigte der Gemeinderat dies in nicht öffentlicher Sitzung. Der aus Friesenheim stammende Diplom-Verwaltungswirt (FH) hat an der Hochschule für öffentliche Verwaltung Kehl studiert. Danach war er als stellvertretender Teilprojektleiter Doppik 2011 für den Bereich Haushalt beim Landratsamt Lörrach beschäftigt. Im Anschluss fungierte er bei...

  • Offenburg
  • 27.07.21
Lokales
Im vergangenen Jahr ging es in einem Bürgerentscheid in Oberkirch um die Fußgängerzone.

Zahl der Bürgerentscheide nimmt zu
Einzelinteressen nicht im Fokus

Ortenau (ds). Meist sind es neue Baugebiete, an denen sich die Geister scheiden, aber auch exotischere Themen, wie etwa nächtliches Glockengeläut oder Betreuungsformen im Kindergarten, waren bereits Gegenstand von Bürgerentscheiden. Spätestens seit Stuttgart 21 ist die Form der direkten Demokratie in den Köpfen der Bürger verankert. Auch in der Ortenau scheint man auf den Geschmack gekommen zu sein, allein in diesem Jahr sind es bereits vier Bürgerentscheide. Während die Ringsheimer Ende Juni...

  • Ortenau
  • 24.07.21
Lokales
Rathaus-Chefs erleben Gewalt, Anfeindungen sowie den Verlust von Respekt, Achtung und Wertschätzung.

Kehler Student befragt Rathaus-Chefs
Bürgermeister erleben Anfeindungen

Ortenau (rek). Wenn sich Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier eines Themas annimmt, ist es ernst: Er fordert, Kommunalpolitiker zu unterstützen, weil sie vielfach beleidigt, bedroht und angefeindet werden. Die passende Umfrage sagt dazu: Die Hälfte deutscher Bürgermeister hat solche Übergriffe bereits erfahren müssen. Diese Umfrage aus dem vergangenen Jahr war auch Auslöser für die Bachelor-Arbeit des Studenten Niklas Hödle und seines Bachelorbetreuers Prof. Paul Witt und die Frage: "Wie ist...

  • Ortenau
  • 01.05.21
Lokales

Mittwoch ab 10 Uhr
Virtueller Studieninformationstag der Hochschule Kehl

Kehl (st). An der Hochschule für öffentliche Verwaltung Kehl findet am Mittwoch, 7. April, ein virtueller Studieninformationstag über Zoom statt. Interessierte sind herzlich eingeladen, an diesem Tag die Hochschule und ihre Studiengänge kennenzulernen und in verschiedene Vorlesungen der Hochschule Kehl reinzuschnuppern. Bei der Vorstellung der Hochschule und den Studienmöglichkeiten werden alle Fragen rund um die Studiengänge beantwortet. Von Absolventen erfahren die Teilnehmenden, wie das...

  • Kehl
  • 06.04.21
Extra
Renée Arnold, Referentin des Rektors

Wie Lehre in Pandemie-Zeiten funktioniert
Eine bunte Mischung didaktischer Formate

Die Hochschule Kehl bietet fünf verschiedene Studiengänge. Wie man sich bewerben kann und wie Lehre in Corona-Zeiten funktioniert, erläutert Renée Arnold, persönliche Referentin des Rektors, im Gespräch mit Daniela Santo. Wie bewirbt man sich an der Hochschule Kehl? Für jeden Studiengang, also die beiden Bachelorstudiengänge Public Management und Digitales Verwaltungsmanagement sowie die Masterstudiengänge Public Management, Management von Clustern und regionales Netzwerken, Europäisches...

  • Ortenau
  • 19.02.21
Extra
Renée Arnold, Referentin des Rektors

Internationaler Bezug omnipräsent
Hochschule Kehl bietet fünf Studiengänge

An der Hochschule Kehl absolvieren derzeit 1.500 Studierende in fünf Studiengängen ein Studium im Bereich öffentliche Verwaltung. Renée Arnold, persönliche Referentin des Rektors, erläutert im Gespräch mit Daniela Santo, wie die Studiengänge aufgebaut sind, wie sie ausgerichtet sind und welche Berufsmöglichkeiten nach dem Studium bestehen. Welche Studiengänge gibt es an der Hochschule Kehl? Die Hochschule Kehl bietet die beiden Bachelorstudiengänge Public Management und Digitales...

  • Kehl
  • 12.02.21
Lokales
Katahrina Busam

Geschäftsstelle Gemeinderat
Katharina Busam folgt Stefanie Klumpp

Achern (st). Die bisherige Leiterin der Geschäftsstelle Gemeinderat, Stefanie Klumpp, darf einem freudigen Ereignis entgegensehen und wird im März ihre Elternzeit antreten. Katharina Busam wird nahtlos in ihre Nachfolge eintreten. Sie steht unmittelbar vor ihrem Abschluss an der Hochschule für öffentliche Verwaltung in Kehl als B.A. Public Management, hat aber schon im Rahmen ihres Studiums bei verschiedenen Dienststellen Erfahrung in Gremienarbeit sammeln und ein fundiertes Wissen im...

  • Achern
  • 24.11.20
Lokales
Rektor Prof. Dr. Joachim Beck (r.) überreicht dem Landtagsabgeordneten Thomas Marwein den dritten Band der Schriftenreihe des bundesweites Praxis- und Forschungsnetzwerk der Hochschulen für den Öffentlichen Dienst.

Thomas Marwein besucht Hochschule Kehl
„Verwaltung geht mit der Zukunft“

Kehl (st). Die Hochschule Kehl hat anlässlich eines Informationsaustausches den Landtagsabgeordneten Thomas Marwein in ihren Räumen begrüßen dürfen. Rektor Prof. Dr. Joachim Beck sprach mit ihm über vielfältige aktuelle Themen der Hochschule, wie den neuen Bachelorstudiengang „Digitales Verwaltungsmanagement“ sowie den für das Wintersemester 2021/22 geplante berufsbegleitenden Masterstudiengang „Public Management in International Cooperation – Designing African-European and Intra-African...

  • Kehl
  • 23.09.20
Extra
Prof. Dr. Joachim Beck, Rektor der Hochschule Kehl

Die Hochschule Kehl
Öffentliche Verwaltung und digitale Transformation

Die Hochschule Kehl ist eine von zwei Einrichtungen für öffentliche Verwaltung in Baden-Württemberg. Rembert Graf Kerssenbrock sprach mit Rektor Prof. Dr. Joachim Beck über die angebotenen Studiengänge der öffentlichen Verwaltung. Interview mit Prof. Dr. Joachim BeckWelche Voraussetzungen müssen Bewerber an der Hochschule Kehl mitbringen, um Ihr Studium aufzunehmen? Zum Start in den Bachelorstudiengängen Public Management und Digitales Verwaltungsmanagement gehören das Abitur oder die...

  • Kehl
  • 09.09.20
Lokales
Das Bild eines vollen Hörsaals gehört momentan nicht zum Alltag der Hochschulen.

Wintersemester wird zweigleisig geplant
Hochschulen profitieren von IT-Infrastruktur

Ortenau (mak). Die Corona-Pandemie hat nicht nur in Kindergärten und Schulen zu neuen und anderen Lernmethoden geführt, sondern auch die Lehrenden und Studierenden der Hochschulen in Kehl und Offenburg mussten sich für Studium und Lehre anders aufstellen. Digitale Kompetenz "Grundsätzlich profitieren wir in der aktuellen Situation von der hohen Kompetenz bei digitaler Lehre und einer leistungsfähigen IT-Infrastruktur. Genau deshalb ist es uns gelungen, innerhalb kürzester Zeit von Präsenz- auf...

  • Ortenau
  • 29.07.20
Lokales
Ein Teil der Hochschulprüfungen finden in der Kehler Stadthalle statt.

Hochschule Kehl weicht aus
Prüfungen ab Montag in der Stadthalle

Kehl (st). Die Hochschule Kehl hat anlässlich ihrer anstehenden Prüfungen im Bachelorstudiengang „Public Management“ zusätzliche Räume der Stadthalle Kehl angemietet. Grund hierfür ist das Einhalten von Abstandsregeln zwischen den Studierenden und den Prüfungsaufsichten. „Die Räume der Hochschule reichen zur Durchführung der Prüfungen nicht aus, daher sind wir dankbar, dass wir in dieser fordernden Zeit auf die Unterstützung der Stadthalle zählen dürfen“, sagt der Rektor der Hochschule, Prof....

  • Kehl
  • 03.07.20
Lokales
Prof. Dr. Jörg Röber (l.) und Prof. Dr. Joachim Beck
2 Bilder

Verstärkung in der Lehre
Drei neue Professoren an der Hochschule Kehl

Kehl (st). Prof. Dr. Jörg Röber ist seit dem Sommersemester 2020 neuer Professor an der Fakultät II, Wirtschafts-, Informations- und Sozialwissenschaften, der Hochschule Kehl. Als Professor für Organisationsmanagement tritt Röber die Nachfolge von Prof. Dr. Joachim Beck an, der im vergangenen Sommer zum Rektor der selbigen Hochschule ernannt worden war. „Die Hochschule Kehl ist als Hochschule für angewandte Forschung genau der richtige Ort, um Praxis und Theorie zu vereinen. Ich möchte mich...

  • Kehl
  • 26.03.20
Lokales
Nur der Lehrbetrieb ist an der Hochschule Kehl ausgesetzt.

Vorsichtsmaßnahme
Hochschule Kehl stellt Lehrbetrieb bis 19. April ein

Kehl (st). Auf der Grundlage des Beschlusses der Landesregierung stellt die Hochschule Kehl ihren Lehrbetrieb bis einschließlich 19. April ein.Der Erlass ist nicht gleichbedeutend mit einer Schließung der Hochschule, sondern bezieht sich explizit nur auf den Lehrbetrieb - vergleichbar mit der vorlesungsfreien Zeit. Die Hochschule bleibt für Verwaltung, Forschung und Weiterbildung nach aktuellem Stand geöffnet. Diese Maßnahme ist ein Beitrag, um die Verbreitungsdynamik des Corona-Virus möglichst...

  • Kehl
  • 12.03.20
Panorama
Kehler Studierenden in Marseille

Kehler Masterstudierende in Marseille
Herausforderungen im westlichen Mittelmeer

Kehl (st). In der letzten Januar-Woche machten sich fünf Studierende des Masterstudiengangs „Management von Clustern und regionalen Netzwerken“ der Hochschule Kehl auf den Weg zur Teilnahme an der 8. Master-Class in Marseille. Dort trafen sich 120 Masterstudierende aus elf Studiengängen und vier Ländern - Spanien, Italien, Frankreich und Deutschland. In den einzelnen Studiengängen waren diverse weitere Nationalitäten vertreten, etwa China, Marokko, Algerien, Kamerun. Die diesjährige...

  • Kehl
  • 10.02.20
Lokales
Von Links: Breda Nußbaum (Chefredakteurin des Staatsanzeigers),
Dr. Alexander Teutsch (Geschäftsführer des Staatsanzeigers), Prof. Dr. Joachim Beck (Rektor), Prof. Dr. Jürgen Kientz (Prorektor „Strategische Entwicklung & Weiterbildung“)
3 Bilder

Kehler Personaltage
Interessantes über digitale Arbeitswelt

Kehl (st). Die Hochschule Kehl und der Staatsanzeiger für Baden-Württemberg haben vergangene Woche zum achten Mal die Kehler Personaltage veranstaltet. 61 Personalverantwortliche aus verschiedenen baden-württembergischen Kommunen besuchten das Fachforum „Personalmanagement wird digital“ und warben am darauffolgenden Tag bei der Personalmesse aktiv um Studierende. Beim Fachforum hatten die Personalverantwortlichen die Gelegenheit, interessante Aspekte über eine digitale Arbeitswelt zu erfahren...

  • Kehl
  • 02.10.19
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.