Alles zum Thema Sperrung

Beiträge zum Thema Sperrung

Polizei

L98 nach Unfall gesperrt
Holztransporter aufgefahren

Kehl (st). Die L98 war nach einem Unfall zwischen Hohnhurst und Kittersburg am Mittwoch, 13. Februar, nahezu drei Stunden komplett gesperrt. Danach wurde der Verkehr in Richtung Frankreich wieder freigegeben. Der Fahrer eines mit Holz beladenen Sattelzugs war kurz vor 10.45 Uhr in das Heck eines abbremsenden Ford gekracht. Der Autofahrer musste infolge des Rückstaus seine Geschwindigkeit verringern und abbremsen. Durch den Aufprall wurde der PKW nach links von der Straße geschoben. Auch...

  • Kehl
  • 13.02.19
  • 79× gelesen
Lokales
Der aktuelle Plan, um in die Innenstadt zu kommen.
2 Bilder

Sperrung Knotenpunkt Großherzog-Friedrich-Straße/Kinzigallee
Wege in die Kehler Innenstadt

Kehl. Für den Einbau der Deckschicht am Baufeld Hochschule wird der Knotenpunkt Großherzog-Friedrich-Straße/Kinzigallee von Montag, 24. September, bis Freitag, 5. Oktober, voll gesperrt. Die Großherzog-Friedrich-Straße wird damit nach der Einmündung Kinzigstraße zur Sackgasse und ist nur für Anlieger frei. „Das ist die letzte gravierende Sperrung im Zusammenhang mit der Trambaustelle“, freut sich Wirtschaftsförderin Fiona Härtel. Danach werde – bis auf einige kleinere Verkehrseinschränkungen –...

  • Kehl
  • 20.09.18
  • 180× gelesen
Polizei

Nach Teilsperrung der B28 in Kehl
Gleich vier Autos landen im Gleisbett der Trambaustelle

Kehl. Insgesamt vier französische Fahrer haben in den frühen Morgenstunden zum Dienstag Lehrgeld bei der durch Baustellen bedingten Verkehrsführung an der B28 teures Lehrgeld zahlen müssen. Sie haben die Absperrung zum gesperrten Nordteil zur Seite geschoben und wollten schnellst möglich über den Rhein. Dabei landeten sie mit ihren Autos im Gleisbett für die Tram und mussten abgeschleppt werden. "Wir haben sogar über die Anforderungen der Straßenverkehrsordnung hinaus ausgeschildert", erklärt...

  • Kehl
  • 11.09.18
  • 116× gelesen
Lokales
Wegen der hohen Außentemperaturen trocknet der Farbasphalt nicht wie gewünscht ab.

Sperrung der Hauptstraße bis Montag verlängert
Asphalt trocknet nicht ab

Kehl (st). Weil der Farbasphalt aufgrund der anhaltend hohen Temperaturen nicht abkühlen kann, muss die Vollsperrung der Kreuzung der Hauptstraße mit der Großherzog-Friedrich-Straße in Kehl bis Montagmorgen, 8 Uhr, verlängert werden. Der Bereich sollte bereits am Mittwoch, 1. August,  wieder freigegeben werden können. Gesperrt wird vom 13. August an auch der Sparkassenvorplatz – er wird bekanntlich in die Neugestaltung des Bereichs von der Fußgängerzone bis zur Oberländerstraße miteinbezogen....

  • Kehl
  • 31.07.18
  • 42× gelesen
Lokales
Zum Ende der Trambaustelle wird es für die Autofahrer in Kehl noch einmal schwierig.
4 Bilder

Heiße Phase der Trambaustelle
Erhebliche Sperrungen bis Ende September

Kehl (st). Die Trambaustelle geht in ihre Endphase und bringt dabei die Sperrung von Straßenabschnitten und Knotenpunkten mit sich, die weiträumigere Umleitungen erfordern: Die Hauptstraße wird ab der Einmündung der Oberländerstraße bis einschließlich des Kreuzungsbereiches Großherzog-Friedrich-Straße/Hauptstraße von Montag, 23. Juli, bis Mittwoch, 1. August, voll gesperrt. Für den motorisierten Verkehr nicht passierbar ist von Montag, 27. August, bis Freitag, 7. September, der Knotenpunkt...

  • Kehl
  • 06.07.18
  • 294× gelesen
  •  2
Lokales
Die Europabrücke wird ab Montag wegen einer Hauptuntersuchung halbseitig gesperrt.

Halbseitige Sperrung der Europabrücke
Ab Montag Staugefahr in Kehl

Kehl (st). Für die Hauptuntersuchung der Europabrücke wird die B28 in Fahrtrichtung Frankreich zwischen der Hafenstraße und der Europabrücke von Montag, bis Donnerstag, 11. bis 14. Juni, halbseitig gesperrt, heißt es in einer Pressemitteilung der Stadtverwaltung. Auf der Europabrücke wird die B28 zudem in beiden Fahrtrichtungen jeweils auf eine Fahrspur verengt.

  • Kehl
  • 08.06.18
  • 704× gelesen
Lokales
Noch fließt der Verkehr in der Großherzog-Friedrich-Straße beim Parkplatz Läger. Das ändert sich Mitte April, dann beginnt der Gleisbau für die Weiterführung der Tram.
3 Bilder

Fünfte Bauphase der Tram in Kehl
Baufeld rückt im April an die Hochschule vor

Kehl (st). Das Baufeld der Trambaustelle rückt im April bis an die Hochschule vor. Die Verkehrsbehinderungen, die mit der fünften Bauphase einhergehen, haben Wirtschaftsförderin Fiona Härtel und die städtische Tiefbauingenieurin Ilona Jetschmanegg bei der vierten Zusammenkunft des Baustellenbegleitgremiums vorgestellt: Die Großherzog-Friedrich-Straße muss im Abschnitt nach der Kinzigallee und der B28 ab Freitag, 13. April, bis voraussichtlich Juli voll gesperrt werden. Das Einbiegen in die...

  • Kehl
  • 22.03.18
  • 61× gelesen
Lokales

Läger-Parkplatz wird gesperrt
Aufbauarbeiten für den Ostermarkt

Kehl (st). Damit Fahrgeschäfte und Imbissbuden für den Kehler Ostermarkt auf dem Läger auf- und später wieder abgebaut werden können, ist der Parkplatz ab Mittwoch, 21. März, bis einschließlich Dienstag, 10. April, für Autos gesperrt. Die Busse von der SWEG und der RVS (Südwestbus) können dort noch bis Freitag, 23. März, halten – danach wird die Haltestelle in die Straße Am Läger verlegt. Der Ostermarkt findet von Samstag, 31. März, bis Sonntag, 8. April, statt. Zum Abschluss des...

  • Kehl
  • 15.03.18
  • 42× gelesen
Lokales
Die Brücken über die Schleusenanlage bei Gambsheim werden zwischen Juni und August abgerissen und neu gebaut.
3 Bilder

Der Rheinübergang bei Gambsheim wird gesperrt
Der endgültige Zeitplan für Brückensanierung steht

Gambsheim (gro). Der Zeitplan für die Sanierung der Rheinbrücke bei Gamsbheim steht: Am Dienstagvormittag legte der Bauherr, der Conseil Départemental Bas-Rhin, die genaue Planung vor. "Die Bauzeit für das Projekt auf der französischen Seite beträgt sieben Monate", erklärte Eric Friedrich, bei Conseil Départemental für das Bauprojekt zuständig, bei einem Pressetermin vor Ort. Am 26. Februar geht es los mit den Aufbau einer provisorischen Fußgänger- und Radbrücke über die Schleusenanlage. "Die...

  • Kehl
  • 20.02.18
  • 3.868× gelesen
Lokales

Im Grunde...
Augen zu und durch

...bleibt allen Betroffenen nur, in den sauren Apfel zu beißen. Denn an der Tatsache, dass der Grenzübergang zwischen Gambsheim und Rhein-au für drei Monate gesperrt wird, lässt sich nichts ändern. Die gewünschte Ersatzbrücke scheitert ebenso wie eine Ausweitung des Fährbetriebs an bürokratischen Hürden. Pendler und Unternehmen müssen Umwege in Kauf nehmen, der Einzelhandel in der Region rechnet mit herben Verlusten. Das mag ärgerlich, teuer und wohl auch existenzbedrohend sein, aber was...

  • Kehl
  • 16.01.18
  • 16× gelesen
Polizei

Sprenggranate gefunden
Kampfmittelbeseitigungsdienst im Einsatz

Kehl. Im Zuge von Baggerarbeiten zur Errichtung eines Fahrradwegs stießen die Arbeiter am Mittwochmittag zwischen Marlen und Eckartsweier auf eine Sprenggranate, vermutlich französischer Herkunft. Der Blindgänger mit einer Länge von circa 25 Zentimeter konnte von den hinzugerufenen Einsatzkräften des Kampfmittelbeseitigungsdienstes gefahrlos verladen und entsorgt werden. Der Bereich wurde während der Einsatzdauer weiträumig abgesperrt. Zu Beeinträchtigungen kam es hierbei nicht.

  • Kehl
  • 14.12.17
  • 57× gelesen
Lokales
Das rote Flatterband ist sei Freitagmittag Geschichte am Badesee in Goldscheuer.

Wasserqualität hat sich deutlich verbessert
Baden frei im Naturbad Goldscheuer

Kehl-Goldscheuer (st). Gute Nachrichten in Sachen Naturbad Goldscheuer: Das Gesundheitsamt hat am Freitag, 18. August, mitgeteilt, dass der Badesee wieder zum Baden freigegeben werden kann. Mitarbeiter der Stadt haben das rot-weiße Flatterband noch am Freitagvormittag entfernt.   Die Wasserqualität im Naturbad hat sich in den vergangenen beiden Wochen so weit verbessert, dass dort wieder ohne Gefahr für die Gesundheit gebadet werden kann. Aus organisatorischen Gründen können die zur...

  • Kehl
  • 18.08.17
  • 241× gelesen
Lokales

Mineralfaserdämmung wird als krebserregend eingestuft
Wilhelmschule: Sporthalle vorübergehend gesperrt

Kehl (st). Die Sporthalle der Wilhelmschule ist von der Stadt Kehl am Freitag (12. Mai) vorübergehend gesperrt worden. Nach der Untersuchung der Mineralfaserdämmung der Heizungsrohre wurde diese in die Kategorie 2 und damit als krebserregend eingestuft. In den Staubkontaktproben, die auf dem Boden und den Sockelleisten der Halle genommen worden waren, wurden geringe bis gar keine Belastungen mit künstlichen Mineralfasern festgestellt. Asbest wurde nicht gefunden. Das Dämmmaterial wurde in den...

  • Kehl
  • 15.05.17
  • 6× gelesen
Lokales

Umgestaltung der Kehler Hauptstraße
Ausfahrt in die B28 wieder möglich

Kehl (st). Die halbseitige Sperrung der Kehler Hauptstraße im Bereich zwischen der Friedensstraße und der B28 wurde am Freitag, 31. März, aufgehoben. Fahrzeuge können dort ab sofort wieder in beide Richtungen verkehren. Damit ist auch die Ausfahrt aus der Hauptstraße auf die B28 wieder möglich. Aufgrund der Arbeiten zur Umgestaltung der Hauptstraße muss der westliche Gehweg in dem Straßenabschnitt zwischen der B28 und der Gewerbestraße allerdings noch bis Freitag, 28. April, gesperrt...

  • Kehl
  • 31.03.17
  • 12× gelesen