Übernachtung bei der Polizei
Betrunken gefahren

Kehl (st). Wie die Beamten des Polizeireviers Kehl bei einer Kontrolle am Sonntagabend im Bereich der Goldscheuerstraße feststellen mussten, hatte ein Autofahrer vor seiner Ausfahrt erheblich dem Alkohol zugesprochen. Da der Mann überdies einen verwirrten Eindruck machte und sich auch nicht sicher bewegen konnte, wurde ein Atemalkoholtest durchgeführt.

Das Ergebnis: über zwei Promille. Zu seinem eigenen Schutz musste der ältere Mann zum Polizeirevier gebracht und dort in Gewahrsam genommen werden. Den Mann erwartet nun eine Anzeige wegen Trunkenheit im Straßenverkehr.

Autor:

Rembert Graf Kerssenbrock aus Kehl

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

7 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen