Kontrolle im Fernreisebus
Bundespolizei stellt falsche Ausweise sicher

Kehl (st) Im Rahmen der Kontroll- und Fahndungsmaßnahmen im Grenzgebiet zu Frankreich, haben Beamte der Bundespolizei am Sonntag mehrere gefälschte Dokumente sichergestellt.

Senegalese im Fernreisebus kontrolliert

Ein 34-jähriger senegalesischer Staatsangehöriger, der als Insasse eines Fernreisebusses aus Frankreich am Grenzübergang Europabrücke kontrolliert wurde, wies sich mit einem falschen italienischen Personalausweis aus.Zusätzlich führte er eine italienische Krankenkarte sowie einen italienischen Führerschein mit sich, bei denen es sich ebenfalls um Fälschungen handelte. Nach derzeitigem Ermittlungsstand besteht zudem der Verdacht, dass er sich unter Vorlage der falschen Dokumente als italienischer Staatsangehöriger in Deutschland angemeldet hat und auch einer Erwerbstätigkeit nachgeht.

Mit dem Ziel des Auffindens weiterer gefälschter Dokumente, konnte beim zuständigen Amtsgericht ein Durchsuchungsbeschluss für die Wohnadresse des 34-Jährigen erwirkt werden. Im Rahmen der Durchsuchung wurde dort ein weiterer gefälschter italienischer Ausweis aufgefunden, der ebenfalls sichergestellt wurde.

Ihn erwartet nun eine Strafanzeige und das zuständige Ausländeramt übernimmt die weitere aufenthaltsrechtliche Bearbeitung.

Autor:

Rembert Graf Kerssenbrock aus Kehl

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

8 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen