Bürgerschaftliches Engagement melden
OB Markus Ibert richtet Ehrenamtswochenende aus

Oberbürgermeister Markus Ibert
  • Oberbürgermeister Markus Ibert
  • Foto: Stadt Lahr
  • hochgeladen von Daniela Santo

Lahr (st). Bürgerschaftliches Engagement ist fester Bestandteil der Lahrer Bürgergesellschaft. Ob Übungsleiter im Sportverein, Verantwortliche bei Musikvereinen, Akteure bei der Tafel, Engagierte in der Flüchtlingshilfe, allen ist etwas gemein: Sie setzen ihre Kompetenzen, ihre Zeit und ihre Ideale für das Gemeinwohl ein. Ohne die Ehrenamtlichen wäre die Vielfältigkeit unserer Gesellschaft bei Weitem weniger bunt und die gesellschaftlichen Aufgaben unserer heutigen Zeit nicht zu meistern.
Lahrs Oberbürgermeister Markus Ibert kündigte in seiner Neujahrsrede an, das wertvolle ehrenamtliche Engagement anzuerkennen und in Lahr ein Ehrenamtswochenende am 25. und 26. Juli auszurichten. Engagierte erhalten an diesem Wochenende freien Eintritt in Lahrer Einrichtungen, wie in das Terrassenbad oder in das Stadtmuseum. Am Sonntag, 26. Juli, wird eine Dankeschön-Veranstaltung im Lahrer Stadtpark organisiert.

Die der Stadt Lahr bekannten Vereine und Gruppierungen wurden bereits per Mail und Brief informiert. Aufgerufen sind alle weiteren Vereine, gemeinnützige Organisationen und Gruppierungen, die bisher nicht erreicht wurden. Um auch weitere gemeinnützige Organisationen und Gruppierungen bestmöglich berücksichtigen zu können, bittet die Stadt Lahr diese, sich per E-Mail unter karin.brixel@lahr.de zu melden. Die Organisationen werden gebeten, die Verantwortlichen ihrer gemeinnützigen Organisation oder Gruppierung sowie deren Kontaktdaten anzugeben. Außerdem werden die aktuellen Mitgliederzahlen und die Zahl der regelmäßig und über einen längeren Zeitraum ehrenamtlich Aktiven angefragt.

Oberbürgermeister Markus Ibert freut sich mit seinem Team darauf, das vielfältige Engagement in Lahr zu würdigen und mit den Ehrenamtlichen das Ehrenamtswochenende zu feiern.

Autor:

Daniela Santo aus Lahr

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen