Wurzeln heben Asphaltdecke an
Radwegesanierung beim Fachmarktzentrum

Deutliche Schäden am Radweg beim Fachmarktzentrum durch zahlreiche Wurzeleinwüchse
3Bilder
  • Deutliche Schäden am Radweg beim Fachmarktzentrum durch zahlreiche Wurzeleinwüchse
  • Foto: Stadt Lahr
  • hochgeladen von Daniela Santo

Lahr (st). Wurzeln haben sich in Lahr unter dem Radweg im Bereich des Fachmarktzentrums zwischen Gartencenter Dehner und Otto-Hahn-Straße ihren Weg gesucht. Die Asphaltdecke wurde dadurch angehoben und ist gerissen. Damit bald wieder ungehinderte und sichere Fahrt möglich ist, wird der Radweg jetzt saniert. Auch der Radweg auf der nördlichen Seite der B415 zwischen Ortenaubrücke und Kleingartenanlagen wird saniert und auf eine durchgehende Breite von drei Metern ausgebaut. Die Arbeiten sollen, sofern die Witterung es zulässt, ab 24. Januar, beginnen und voraussichtlich zwei Wochen dauern. Während der Sanierung wird der Radverkehr wie folgt umgeleitet: im Bereich des Fachmarktzentrums über den nördlichen Geh- und Radweg neben der B415 zwischen Dehner und Fußgängerbrücke Tramplerstraße und im Bereich zwischen Ortenaubrücke und Kleingartenanlagen über die Fahrbahn der Römerstraße.

Autor:

Daniela Santo aus Lahr

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

5 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.