Dokumentation von Gäste-Daten
Oberkirch stellt Formular zu Verfügung

Oberkirch (st). Speisegaststätten in Baden-Württemberg dürfen ab kommenden Montag, 18. Mai, unter strengen Auflagen wieder öffnen. Gastronomen sind angehalten, Kontaktdaten ihrer Gäste für die Dauer von vier Wochen und Auflagen des Datenschutzes zu dokumentieren. Stadt stellt Gästen und Gastronomen Formular zur Verfügung.

Unter Einhaltung strenger Auflagen, wie Abstandsregeln, Desinfektionsvorschriften sowie die Dokumentation der Gästekontakte dürfen ab dem 18. Mai Speisegaststätten wieder öffnen. Eine detaillierte Übersicht der Vorgaben findet sich auf der Corona-Seite der Stadt Oberkirch.

Gästedaten dokumentieren

Die Gastronomen sind angehalten, die Kontaktdaten ihrer Gäste für die Dauer von vier Wochen und Auflagen des Datenschutzes zu dokumentieren. Dies dient der Nachverfolgung von Kontaktpersonen durch die Gesundheitsbehörden im Falle einer Corona-Infektion und ist in der Corona-Verordnung „Gaststätten“ der Landesregierung vorgeschrieben.

Die Stadt Oberkirch stellt den Gastronomen dafür ein Formular zur Verfügung. Auch Gäste können schon vor dem Besuch des Lokals das Formular ausfüllen. Sie können so das Ausfüllen des Formulars in der Gaststätte vermeiden und die Registrierung bereits zu Hause vorbereiten. Dazu bitte die Registration ausfüllen und das Formular bei dem anstehenden Gastronomiebesuch mitbringen. Der Vorschlag das Formular bereits vorab zur Verfügung zu stellen kam von einem Bürger, den die Stadt gerne aufgegriffen hat.

Im Bereich „Aktuelle Informationen“ auf corona.oberkirch.de steht das Formular als PDF-Datei zur Verfügung.

Autor:

Matthias Kerber aus Offenburg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen