Erst Kneipe, dann Krankenhaus
Betrunkener Senior

Den Beamten des Reviers Achern wurde am Sonntag, kurz vor Mitternacht, ein 64-Jähriger Mann gemeldet, der in Oberkirch teilnahmslos über einem Geländer lehnen und an mehreren Körperstellen bluten würde. Als diese daraufhin gemeinsam mit dem Rettungsdienst vor Ort eintrafen, konnte in Erfahrung gebracht werden, dass der deutlich betrunkene Senior nach einer Kneipentour den Nachhauseweg zu Fuß antreten wollte. Einer Alkoholisierung von fast zwei Promille geschuldet, blieben jedoch diverse Stürze und damit einhergehende, leichte Verletzungen nicht aus. Der Hilflose wurde zur Beobachtung sowie Ausnüchterung in ein örtliches Klinikum verbracht.

Autor:

Daniela Santo aus Lahr

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen