Die Chancen des BA-Studiums
Kleine Gruppen und viele Fachgebiete

Prof. Dr. Oliver Schäfer

Offenburg. Das Studium hat sich verändert: Der klassische Diplomstudiengang gehört seit einigen Jahren bereits der Vergangenheit an, Bachelor- und Masterstudiengänge sind die gängigen Abschlüsse. Das bietet Vorteile für die Studierenden, aber auch die Unternehmen: Die Zeit zwischen Lehre und dem Einstieg ins Berufsleben ist verkürzt, die Studiengänge sind praxisorientiert. Mit einem Bachelor (BA) wird ein Studium abgeschlossen. Christina Großheim sprach mit Prof. Dr. Oliver Schäfer, Prorektor für Studium und Lehre an der Hochschule Offenburg.

In welchen Fächern ist ein BA-Studiengang an der Hochschule möglich?
Wir bieten Bachelor-Studiengänge in insgesamt 24 Fachrichtungen an. Das reicht von Angewandter Informatik oder Künstlicher Intelligenz über Maschinenbau und „mediengestaltung produktion film animation grafik interaktion“ bis zu Wirtschaftspsychologie. Neu im Wintersemester 2022/23 ist der Bachelor-Studiengang Nachhaltige Energiesysteme.

Wie viele Studierende nutzen diese Möglichkeit?
Aktuell studieren zirka 3.400 Studierende in einem Bachelor-Studium an der Hochschule Offenburg.

Was sind die besonderen Herausforderungen dieser Art des Studiums?
Ein Bachelor-Studium an einer Hochschule für angewandte Wissenschaften ist gut organisiert, in kleinere Gruppen gegliedert und umfasst grundsätzlich ein Praxissemester – das kann eine Herausforderung, aber auch ein Vorteil sein. Hinzu kommt die Bachelorthesis mit Aufgabenstellungen aus den Berufsfeldern, die auch in Zusammenarbeit mit einem Unternehmen geschrieben werden kann.

Kann ich mit einem BA-Studiengang immer den Master erwerben oder sogar promovieren?
Selbstverständlich können Studierende im Anschluss an einen Bachelor-Studiengang bei uns auch noch einen Master erwerben oder sogar promovieren. Die Hochschule Offenburg bietet zahlreiche Master- und auch Promotionsangebote.

Autor:

Christina Großheim aus Offenburg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

11 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.