Spende kommt Kindern und Eltern zugute
Bürgerstiftung unterstützt MOZ

Johannes Wilhelmi (v. l.),  Geschäftsführer vom MZO, Bernhard Schneider, Geschäftsführer der Bürgerstiftung, und Tanja Brettschneider, Schulleiterin vom MZO
  • Johannes Wilhelmi (v. l.), Geschäftsführer vom MZO, Bernhard Schneider, Geschäftsführer der Bürgerstiftung, und Tanja Brettschneider, Schulleiterin vom MZO
  • Foto: MOZ
  • hochgeladen von Matthias Kerber

Offenburg (st). Die Offenburger Bürgerstiftung unterstützt das komplette Veranstaltungsangebot von 2020 vom Montessori Zentrum Ortenau e.V. (MZO) mit einer großzügigen Spende von 2.900 Euro. Das MZO ist ein gemeinnütziger Verein, welcher stark durch die Elternmitarbeit geprägt ist. Die Eltern packen in allen Bereichen tatkräftig mit an. Von der Gartenarbeit, über die Pflege der Internetseite, Bewerbung von Veranstaltungen bis hin zu spannenden Nachmittagsangeboten für die Kinder. Die Offenburger Bürgerstiftung freut sich über so viel ehrenamtliches Engagement und unterstützt daher die Arbeit des MZO in diesem Bereich gerne. Das MZO freute sich heute über den Besuch von Bernhard Schneider, Geschäftsführer der Offenburger Bürgerstiftung. Mit dem aktuell notwendigen Abstand schaut er den Kindern beim Rechnen über die Schulter und erlebt fröhlich ausgelassene Kinder auf dem Außengelände.

Spende fördert Teilhabe

 
Durch die Spenden kann das MZO die Preise für die Angebot reduziert anbieten, sodass möglichst allen interessierten Eltern die Teilnahme möglich ist. Ergänzt wird die Unterstützung durch das Stärke-Programm vom Landratsamt. Das Stärke-Programm übernimmt die kompletten Teilnahmegebühren für Eltern in besonderen Lebenslagen.

Workshop im Oktober

Mit dem kommenden Workshoptag am 10. Oktober lädt das MZO Eltern, Großeltern und Pädagogen zu unterschiedlichen Themen ein. Der Fokus liegt darin Eltern darin zu unterstützen bestimmte Verhaltensweisen ihrer Kinder besser zu verstehen und auf dieser Basis die Beziehung individuell zu stärken und herausfordernde Situation gut zu meistern. Zudem können Interessierte in einem Workshop die Montessori Pädagogik kennenlernen. Ergänzt wird der Workshoptag aufgrund der aktuellen Situation mit drei Webinaren während der Abendstunden. Mehr Informationen gibt es unter zu den Angeboten gibt es hier.

Autor:

Matthias Kerber aus Offenburg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen