• 23. Februar 2018, 20:42 Uhr
  • 20× gelesen
  • 0

Gutachter erläutern Problematik öffentlich im Vizentiusgarten
Der Ortstermin zur Platanendiskussion

Treffpunkt am Freitag für die Bürgerinformation sind die drei Platanen im Vinzentiusgarten. [spreizung][/spreizung][fotovermerk]Foto: rek[/fotovermerk]
Treffpunkt am Freitag für die Bürgerinformation sind die drei Platanen im Vinzentiusgarten. [spreizung][/spreizung][fotovermerk]Foto: rek[/fotovermerk]

Offenburg (st). Es besteht erheblicher Sanierungsbedarf an Teilen der denkmalgeschützten Stadtmauer Offenburgs. Die Verwaltung hat deshalb ein Gesamtkonzept für die Sanierung und die langfristige Sicherung der Stadtmauer erarbeiten lassen. Im Mauerabschnitt am Vinzentiusgarten stehen drei große, den Garten prägende Platanen unmittelbar an der Stadtmauer. Die Bäume drücken die Stadtmauer in Richtung Zwingerpark und zerstören das historische Bauwerk insbesondere aufgrund der erheblichen Windlasten. Die bereits seit Jahren zu beobachtenden Rissbildungen haben sich nun so weit verstärkt, dass die Gefahr eines Teileinsturzes der Stadtmauer und somit auch des Umstürzens der Bäume besteht.

Im Rahmen einer öffentlichen Begehung im November wurden bereits bauliche Möglichkeiten für einen Erhalt der Bäume diskutiert. Der Gemeinderat beauftragte die Verwaltung damit, für den Stadtmauer-Abschnitt am Vinzentiusgarten Lösungen zu untersuchen, die einen Erhalt der drei Platanen ermöglichen – auch wenn hiermit Eingriffe in die denkmalgeschützte Substanz und das äußere Erscheinungsbild der Stadtmauer verbunden sind. Hierfür wurden weitere Fachgutachter zu Rate gezogen. Die Ergebnisse hierzu liegen mittlerweile vor.

Im Vorfeld der Entscheidungsfindung durch den Gemeinderat ist am Freitag, 2. März, um 16 Uhr ein öffentlicher Ortstermin im Vinzentiusgarten vorgesehen. Gemeinsam mit Baubürgermeister Oliver Martini und weiteren städtischen Fachleuten werden die beteiligten Gutachter, Franziska Wisotzki vom Ingenieurbüro Grau sowie die Baumsachverständigen Thomas Herdt und Frank Rinn, die Ergebnisse vor Ort der Öffentlichkeit erläutern.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt