Planung

Beiträge zum Thema Planung

Lokales
Die Besucher konnten sich nicht nur informieren, sondern sich auch selbst mit ihren Ideen einbringen.

Über zukünftige Nutzung
Tag der offenen Tür im Canvas 22 gut besucht

Offenburg (mak). Der Andrang war groß. Am gestrigen Samstag hat die Stadt Offenburg zu einem Tag der offenen Tür im Canvas 22 auf dem Gelände des ehemaligen Schlachthofs geladen. In entspannter Atmosphäre konnten die Besucher sich über den aktuellen Stand der Planungen informieren, sich selbst einbringen und mit den Verantwortlichen der Stadtverwaltung bei kühlen Getränken ins Gespräch kommen. "Das Canvas 22 ist der Kern der Quartiersentwicklung zu einem Kultur- und Kreativwirtschaftszentrum",...

  • Offenburg
  • 09.10.21
Lokales
Noch in diesem Jahr will die Deutsche Bahn die Planungen für den Tunnel Offenburg einreichen.

Tunnel Offenburg: Planungsstand
Einreichung der Unterlagen noch 2021

Offenburg (gro). Wenn der Offenburger Tunnel im Jahr 2035 fertig ist, dann wird er der längste Eisenbahntunnel in Deutschland sein. Neben den beiden Röhren, die im Osten hat eine Länge von elf Kilometern und die im Westen eine Länge von neun Kilometern, entstehen 15 Verbindungsbauwerke. Ausgelegt wird der Tunnel auf der Strecke der Rheintalbahn für eine Geschwindigkeit von 120 Stundenkilometern sein.  Im Offenburger Gemeinderat gab Sven Adam, Deutsche Bahn AG, einen Überblick über den aktuellen...

  • Offenburg
  • 28.07.21
Lokales

Rheintalbahn-Hauptgleise erfasst
Tunnel Offenburg wird digital geplant

Karlsruhe/Offenburg (st). Die Deutsche Bahn setzt beim Tunnel Offenburg auf die innovative Arbeitsmethode „Building Information Modeling (BIM)“. Mit dieser Methode wird das Projekt vorab komplett an Computern geplant. Von jedem Bauwerk wird ein digitales, dreidimensionales Modell erstellt. Die Bauwerksdaten werden mit fortschreitender Projektphase immer detaillierter. Die 3D-Modelle erhalten zusätzlich Planungs- und Bauinformationen, wie zum Beispiel Termin- und Kostendaten. Der Nutzen:...

  • Offenburg
  • 25.06.21
Lokales
Prall gefüllt mit tollen Ideen rund um ein Motto sind die Geburtstags-Koffer der Lesewelt Ortenau.

Kindergeburtstag mit der Lesewelt
Koffer für eine tolle Mottoparty

Offenburg (st). Die Lesewelt Ortenau e.V. verleiht ab sofort Geburtstags-Koffer für einen unvergesslichen Kindergeburtstag. Geburtstage sind für Kinder eine ganz besondere Gelegenheit mit Freunden zu feiern und zu spielen. Was Kindern großen Spaß macht, ist für Eltern oft eine große Herausforderung und mit viel Aufwand verbunden. Für Planung und Vorbereitung bleibt manchmal nur wenig Zeit, oder es fehlt an Ideen und Material für ein ganz besonderes Kinderfest. Mit einem Geburtstags-Koffer der...

  • Offenburg
  • 16.06.21
Lokales
Einen Weihnachtsmarkt in der gewohnten Form wird es in Offenburg nicht geben.

Offenburg und Gengenbach bleiben Planung treu
Weihnachten coronakonform

Ortenau (gro). Viele Kommunen haben sich entschieden, ihre Weihnachtsmärkte in diesem Jahr ausfallen zu lassen. Dazu zählen auch Oberkirch, Kehl und Achern. In Lahr sind die Würfel noch nicht gefallen, ob es den Adventstreff geben wird. "Vermutlich wird die Entscheidung, was stattfinden darf, erst endgültig in zwei Wochen feststehen", teilt die Pressestelle der Stadt Lahr auf Anfrage mit. In Gengenbach wurde das Konzept längst überarbeitet: Auch ohne Teil-Lockdown war den Verantwortlichen klar,...

  • Offenburg
  • 13.11.20
Lokales
Dieses Jahr wird es keine Oberrhein Messe in Offenburg geben. Sie wurde am Donnerstag abgesagt.

Auflagen verändern den Charakter
Oberrhein Messe wird auf 2021 verschoben

Offenburg (gro). Auch wenn das Land Baden-Württemberg mit einer neuen Corona-Verordnung am Dienstag, 23. Juni, den Weg für größere Messen ab dem 1. September frei gemacht hat, verschiebt die Messe Offenburg die Oberrhein Messe 2020 auf das folgende Jahr. „Wir sind dankbar für die Verkündung des Verordnungsentwurfs. Auf Basis der Bekanntmachung haben wir das weitere Vorgehen für unseren Messeplatz erneut evaluiert. Wir sind zu dem Schluss gekommen, dass wir die Oberrhein Messe mit ihrem...

  • Offenburg
  • 26.06.20
Lokales
Startbereit - eine Drohne dieses Typs wird über Offenburg im Einsatz sein.

Stadt Offenburg braucht Messdaten für Planungen
Drohnen werden am Holderstock fliegen

Offenburg (st). Im Auftrag der Stadt Offenburg findet in der kommenden Woche voraussichtlich an zwei Tagen eine Drohnenbefliegung am Holderstock statt. Die Messdaten, die dabei gesammelt werden, dienen der Beschaffung optimaler Planungsgrundlagen für die Entwicklung des Klinikumstandorts am Holderstock – beispielsweise in den Bereichen Verkehrserschließung, Entwässerung, Geländehöhen und baurechtlicher Fragenstellungen. Aktueller Gebäudebestand Ermittelt wird auch der aktuelle Gebäudebestand im...

  • Offenburg
  • 22.11.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.