13. September 2017, 10:45 Uhr | 0 | 52 Leser

Bauarbeiten auf SWEG- und Bahn-Strecken
Einschränkungen für Fahrgäste

Ortenau (st). Mit erheblichen Einschränkungen müssen Fahrgäste vom 30. September bis 19. November auf mehreren Streckenabschnitten der Ortenau-S-Bahn rechnen. Betroffen sind folgende Zeiträume und Abschnitte:

Von Samstag, 30. September, bis Dienstag, 3. Oktober, kommt es zwischen Freudenstadt und Hausach in beiden Richtungen zu Schienenersatzverkehr. Die Busse fahren an den Bahnhöfen in Freudenstadt beziehungsweise Hausach ab. Die Ursache sind Bauarbeiten der Bahn zwischen Alpirsbach und Schiltach. Die Fahrgäste müssen ebenfalls beachten, dass die Ersatzbusse teilweise nicht direkt am Bahnhof halten.

Von Montag, 9. Oktober, bis Sonntag, 19. November, kommt es aufgrund von Bauarbeiten zwischen Offenburg und Hausach in beiden Richtungen zu Schienenersatzverkehr. Dies führt wiederum auf der Harmersbachtalbahn zwischen Biberach und Oberharmersbach-Riersbach zu geänderten Zugfahrzeiten. In Offenburg müssen die Fahrgäste beachten, dass die Ersatzbusse auf der Ostseite des Bahnhofs abfahren und ankommen. Aufgrund einer Baumaßnahme in Appenweier fährt der Zug SWEG 87360 am Sonntag, 1. Oktober, nicht wie gewohnt um 7.17 Uhr in Offenburg ab, sondern bereits um 7.05 Uhr. Der Zug kommt deshalb bereits um 7.10 Uhr in Appenweier an und fährt dann planmäßig um 7.23 Uhr weiter in Richtung Bad Griesbach.

Die ursprünglich von Samstag, 16. September, bis Sonntag, 8. Oktober, geplante Sperrung zwischen Hausach und Hornberg wird verschoben. Hintergrund ist die derzeitige Unterbrechung der Rheintalstrecke bei Rastatt. Die Züge der Ortenau-S-Bahn verkehren vom 16. September bis 8. Oktober zwischen Hausach und Hornberg nach dem regulären Fahrplan.

Die konkreten Ersatzfahrpläne sind auf Aushängen an den Bahnsteigen oder auf den Websites www.sweg.de, www.efa-bw.de oder www.bahn.de verfügbar. Die Mitnahme von Fahrrädern und der Kauf von Fahrscheinen ist in den Bussen nicht möglich.