Freudenstadt

Beiträge zum Thema Freudenstadt

Lokales
Die Zufahrtsstraßen zu den beliebten Ausflugszielen im Schwarzwald werden wieder gesperrt.

Schwerpunktaktionen gegen Verkehrschaos
Landkreise arbeiten zusammen

Ortenau (st). Die Behörden werden auch am bevorstehenden Wochenende, 16. und 17. Januar, gegen widerrechtliches Verhalten auf den Straßen des Nordschwarzwalds vorgehen. Die Landkreise Ortenaukreis, Rastatt und Freudenstadt, die betroffenen Städte und Gemeinden sowie das Polizeipräsidium Offenburg haben in einer gemeinsamen Besprechung vereinbart, wie bereits an den vergangenen Wochenenden und am Feiertag des 6. Januar Falschparker zu beanstanden, abzuschleppen und Straßen zur Gefahrenabwehr zu...

  • Ortenau
  • 14.01.21
Lokales
Neben anderen Einsatzkräfte suchte auch die Feuerwehr Schwanau nach den Insassen des verunglückten Schlauchboots.

Schlauchboot auf dem Rhein gekentert
Mindestens drei Tote

Schwanau (ds). Tragisches Ende eines Vatertags-Ausflugs: Mindestens drei Tote, darunter ein sechsjähriges Mädchen, forderte am Donnerstag ein Bootsunglück auf dem Rhein bei Schwanau. Eine Vierjährige wird aktuell noch vermisst. Alarm gegen 11.30 Uhr An Christi Himmelfahrt gegen 11.30 Uhr wurden die deutschen Einsatzkräfte von der französischen Leitstelle alarmiert. Dort ging der Notruf ein, Zeugen hatten beobachtet, wie ein Schlauchboot, das mit zwei Erwachsenen und zwei Kindern besetzt gewesen...

  • Schwanau
  • 31.05.19
Lokales
Projektleiter Stefan Schrank im Führerstand des neuen Wasserstoff-Triebzuges.
2 Bilder

Testfahrt eines Wasserstoff-Triebzuges
Technik der Zukunft fährt durch die Ortenau

Offenburg (arts). Spektakuläre Premiere auf dem Offenburger Bahnhof: Erstmals in Baden-Württemberg startete ein Wasserstoff-Triebzug zu einer Testfahrt nach Freudenstadt. Punkt 11.24 Uhr fuhr der blaue Zug mit den Symbolen für Wassermoleküle im Bahnhof ab. Es handelt sich um den weltweit ersten Brennstoffzellenzug, der derzeit in Niedersachsen im Probebetrieb läuft. Bei der Fahrt durch die teils verschneite Ortenau galt es auf einer bergigen Schwarzwaldstrecke zu testen, ob der Zug auch...

  • Offenburg
  • 01.02.19
Lokales
Lahrer Tasse in Lahrer Stadtmuseum (v. l.): Hans-Jürgen Schnurr, Heimatmuseum Freudenstadt, Leihgeber Ulrich Notz, Museumleiterin Gabriele Bohnert, Régine Hunziker-Rodewald, Vorsitzende der Julius Euting-Gesellschaft und Walter Caroli, erster ehrenamtlicher Stellvertreter des Oberbürgermeisters
2 Bilder

Leihgabe des Freudenstädter Heimatmuseums
Lahrer Tasse von Julius Euting im Stadtmuseum

Lahr (st). Die mandäische Tasse, auch Lahrer Tasse genannt, von Julius Euting bereichert einen Monat lang als Leihgabe das Lahrer Stadtmuseum Tonofenfabrik. Der Orientforscher und kaiserlicher Universitätsbibliothekar Julius Euting bemalte eigenhändig die Tasse mit einer Kaffeekantate in mandäischer Handschrift, als er 1865 zu einem Besuch bei seinem Bruder Franz, dem Senffabrikanten, in Lahr weilte und sehnsüchtig auf mandäische Manuskripte aus der Pariser Bibliothek wartete. Normalerweise ist...

  • Lahr
  • 11.07.18
Lokales
Mit sechs Fahrzeugen war der Lahrer Ortsverband im Schwarzwald unterwegs, um das Fahren in einer Kolonne zu üben.

THW Lahr auf Übungstour
Kolonnenfahrt will gelernt sein

Lahr (gro). Der Ortsverband Lahr des Technischen Hilfswerks (THW) führte am Samstag die alljährliche Kraftfahrerbelehrung durch und übte im praktischen Teil das Kolonnenfahren. Mit sechs Fahrzeugen – drei Pkw und drei Lkw – starteten 20 Helfer gegen 10 Uhr vom Lahrer Flugplatz. Über die Autobahn ging es bis Appenweier und von dort über die B28 auf die Schwarzwaldhochstraße. Nach einem Halt in Freudenstadt führte der Weg über das Kinzigtal zurück nach Lahr. "Es verlief ganz gut, nur einmal wurde...

  • Lahr
  • 30.12.17
Sport
Hinten von links: Betreuer Armin Mittelstädt, Nick Müller, Lukas Bühler, Noel de Bois und Maximilian Kuolt, vorn von links: Moritz Fleck, Leon Schwendemann, Luca Volk und Tolga Isik

FUSSBALL: OFV U11 verpasst knapp Turniersieg
Zweiter Platz in Freudenstadt

Freudenstadt. Einen respektablen zweiten Platz erreichte die U11 des Offenburger FV beim gut besetzten Jugendhallenturnier in Freudenstadt. Nach einer souveränen Leistung in der Gruppenphase ohne Niederlage trafen die jungen Kicker im Finale auf den späteren Turniersieger TSG Balingen. Hier stand es nach einer spannenden regulären Spielzeit 1:1. In der anschließenden Verlängerung musste sich der OFV dem starken Gegner schließlich mit 3:1 geschlagen geben.

  • Offenburg
  • 04.11.17
Lokales

Bauarbeiten auf SWEG- und Bahn-Strecken
Einschränkungen für Fahrgäste

Ortenau (st). Mit erheblichen Einschränkungen müssen Fahrgäste vom 30. September bis 19. November auf mehreren Streckenabschnitten der Ortenau-S-Bahn rechnen. Betroffen sind folgende Zeiträume und Abschnitte: Von Samstag, 30. September, bis Dienstag, 3. Oktober, kommt es zwischen Freudenstadt und Hausach in beiden Richtungen zu Schienenersatzverkehr. Die Busse fahren an den Bahnhöfen in Freudenstadt beziehungsweise Hausach ab. Die Ursache sind Bauarbeiten der Bahn zwischen Alpirsbach und...

  • Offenburg
  • 13.09.17
Lokales
Die "Kleine Kinzig", Talsperre bei Alpirsbach, soll Offenburg, Gengenbach und Berghaupten zukünftig mit Trinkwasser versorgen, vielleicht auch Ortenberg und Ohlsbach.

Planung für Anschluss an "Kleine Kinzig" läuft
Offenburgs zusätzlicher Trinkwasserspeicher

Offenburg (st). Anschluss an die Wasserversorgung „Kleine Kinzig“ sichert die Vollversorgung der Stadt mit sauberem Trinkwasser: Die Hitzewelle im Juni hat auch im an sich wasserreichen Oberrheingraben einmal mehr vor Augen geführt, wie wertvoll eine gute und ausreichende Wasserversorgung ist. Aus diesem Grund hat sich die Stadt Offenburg dafür entschieden, die eigene Trinkwasserversorgung bis 2021 zusätzlich abzusichern. Die Talsperre „Kleine Kinzig“ liegt bei Alpirsbach im Landkreis...

  • Offenburg
  • 06.07.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.