Beteiligungsportal der Stadt Offenburg
Online seine Meinung abgeben

Ein Blick auf das neue Bürgerbeteiligungsportal der Stadt Offenburg, das ab Montag nutzbar ist.
  • Ein Blick auf das neue Bürgerbeteiligungsportal der Stadt Offenburg, das ab Montag nutzbar ist.
  • Foto: Stadt Offenburg
  • hochgeladen von Christina Großheim

Offenburg (gro). Die Stadt Offenburg startet am Montag, 29. Juni, ein neues Online-Beteiligungsportal auf "mitmachen.offenburg.de". "Ein solches Portal haben wir schon länger geplant", erklärt Silke Moschitz, kommissarische Leiterin der Stabsstelle Stadtentwicklung. Corona hat für diesen neuen Weg der Bürgerbeteiligung wie ein Katalysator gewirkt, denn Präsenzveranstaltungen sind im Moment nicht möglich.

Geplant ist, künftig alle Projekte, bei denen eine Bürgerbeteiligung möglich ist, dort einzustellen. Für die Bürger also die Möglichkeit, sich einzubringen, aber auch umfassend zu informieren.

Den Anfang macht die Beteiligung zu dem Projekt Grüngürtel der Stadt. Die Bürgerbeteiligung war im Oktober 2019 mit einem Stadtspaziergang begonnen worden. Fünf gesetzte Büros für Landschaftsarchitektur haben nach dem Ausschreibetext und den Anregungen der Bürger, den Bereich um die Offenburger Stadtmauer überplant. Die Ergebnisse stehen in Form von Übersichtskarten und erklärenden Videos ab Montag zur Ansicht bereit. Wer sich auf der Seite registriert – es genügt die E-Mail-Adresse – kann bis einschließlich 8. Juli seine Meinung über die Pläne sagen, Anregungen machen oder mit anderen diskutieren. Natürlich gilt eine Nettiquette, deren Einhaltung kontrolliert wird.

Diese Bürgeranregungen werden zusammengefasst und an die Büros weitergeleitet. Am 11. Juli tagt das Preisgericht, dann geht bis Anfang Oktober der Wettbewerb in seine zweite Phase: Die Entwürfe werden überarbeitet, bevor am 9. Oktober das Preisgericht erneut zusammentritt und die Sieger kürt.

Autor:

Christina Großheim aus Offenburg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen