online

Beiträge zum Thema online

Lokales
Ticket-Terminal im Eingangsbereich

Rund ein Jahr geschlossen
Bürgerservice kehrt zu regulären Öffnungszeiten zurück

Kehl (st). Wer ein Anliegen im Bürgerservice hat, kann in Kehl ab sofort wieder zu den regulären Öffnungszeiten in das Rathaus I kommen. Für Spontanbesuche beim Bürgerservice steht ein Automat am Eingang des Gebäudes zur Verfügung, welcher Tickets mit Wartenummern ausgibt. Da momentan jedoch ein hoher Andrang besteht, empfiehlt die Stadtverwaltung, weiterhin die Online-Terminvereinbarung zu nutzen. Damit können lange Wartezeiten vermieden werden. Online-Terminvereinbarung Nachdem die Rathäuser...

  • Kehl
  • 22.07.21
Lokales
Im Ringsheimer Rathaus werden die Online-Buchungen für das Ferienprogramm bearbeitet.

Ferienprogramm Ringsheim
Anmeldung ausschließlich online möglich

Ringsheim (st). Die Gemeindeverwaltung hat unter Mithilfe vieler Anbieter auch in diesen Sommerferien wieder ein unterhaltsames, buntes und spannendes Ferienprogramm für Kinder, Jugendliche, Eltern und Familien zusammengestellt. Neu ist, dass das Ferienprogramm ausschließlich über ein Online-Portal angeboten wird. Über den Link www.unser-ferienprogramm.de/ringsheim kann man sich die verschiedenen Programmpunkte anschauen und anschließend einfach bei den Wunschterminen online anmelden. Plätze...

  • Ringsheim
  • 12.07.21
Lokales
Werbegemeinschaft und Gemeinde präsentieren die erste digitale "Nova".

"NOVA" ausschließlich digital
Wer eifrig liked und teilt, kann gewinnen

Friesenheim (ds). Der Pandemie geschuldet, geht Friesenheim neue Wege und lässt die 40. "NOVA" ausschließlich digital stattfinden. Die traditionelle Gewerbeschau, die Jahr für Jahr im September von der Werbegemeinschaft organisiert wird, hat sich im Laufe der Jahrzehnte zu einem wahren Publikumsmagneten entwickelt und soll das im Jubiläumsjahr auch online schaffen. Homepage, Facebook, Instagram Was ist geplant? Alle Teilnehmer, aktuell sind es 19 mit deutlich steigender Tendenz, werden auf der...

  • Friesenheim
  • 12.07.21
Freizeit & Genuss
Das Ettenheimer Ferienprogramm geht online.

Ferienprogramm in Ettenheim
Online-Anmeldungen sind ab 3. Juli möglich

Ettenheim (st). Das neue Ferienprogramm für die Sommerferien in Ettenheim kann ab sofort online eingesehen werden. Eine Verlinkung zum Programm ist auf der Homepage der Stadt Ettenheim hinterlegt. Seit kurzem ist der tägliche Präsenzunterricht in den Schulen sowie der Besuch von Veranstaltungen wieder möglich. Gerade in diesen besonderen Zeiten war es der Stadtverwaltung wichtig, für etwas Abwechslung in den Schulferien zu sorgen. 40 verschiedene Angebote Daher hat die Leiterin des Jugendbüros...

  • Ettenheim
  • 23.06.21
Lokales

Ideen für die Stadt?
Countdown für Lahrer Stadtgulden-Vorschlagsphase

Lahr (st). Noch bis Mittwoch, 30. Juni, können Bürger ihre Ideen für Lahr einbringen: Mit dem Lahrer Stadtgulden steht ein Bürgerbudget von 100.000 Euro zur Realisierung von gemeinnützigen Projekten zur Verfügung. Vergangenes Jahr musste der Stadtgulden wegen der Corona-Pandemie eine Zwangspause einlegen. Ein Jahr, in dem das Wort „gemeinsam” zwar großgeschrieben wurde, das „Zusammensein” aber zu kurz kam. Das Bürgerbudget vereint beides, indem es ermöglicht, gemeinsam das Zusammensein in Lahr...

  • Lahr
  • 02.06.21
Lokales

Online zum Traumstudium
Studieninfotage der Hochschule Offenburg

Offenburg (st). Für alle Studieninteressierten bietet die Hochschule Offenburg von Montag, 7. Juni, bis Dienstag, 6. Juli, Studieninfotage mit Online-Veranstaltungsreihen zu drei verschiedenen Schwerpunktthemen an. Im Rahmen von "Studieninfo Live" stellen einige der aktuell rund 4.500 Studierenden in Offenburg und Gengenbach ihre Studiengänge anhand von spannenden Projekten vor. Bei "JOB:Zoom" erzählen ehemalige Studierende und andere Ingenieure aus den Bereichen Elektrotechnik,...

  • Offenburg
  • 21.05.21
Lokales
Schwimmmeister Roland Meyer bei der Generalreinigung des Kinderbeckens

Freibad öffnet am Pfingstsamstag
Corona-Auflagen vollumfänglich erfüllt

Haslach (st). Seit März bringt das Schwimmbadteam Haslachs Freibad in den Betriebsbereitschaftsmodus. Dieser Tage nun kommt der letzte Feinschliff, denn das größte der Kinzigtäler Freibäder öffnet am Samstag, 22. Mai. Selbstredend werden alle derzeit gültigen Auflagen der Corona-Verordnung erfüllt sein. So ist die Besucherzahl auf nunmehr 580 beschränkt. Haslachs Stadtwerke als Betreiber des Bades beobachten tagesaktuell die Verordnungslage und hoffen darauf, dass sich diese Zahl im Laufe der...

  • Haslach
  • 19.05.21
Panorama
Peter Weiß

Sozialversicherungswahlen
Peter Weiß neuer Bundeswahlbeauftragter

Ortenau (st). Bundestagsabgeordneter Peter Weiß ist zum neuen Bundeswahlbeauftragten für die Sozialversicherungswahlen ernannt worden. Das neue Amt wird der Abgeordnete, der im Herbst dieses Jahres nicht mehr erneut für den Bundestag kandidiert, am 1. Oktober übernehmen. Die Amtszeit, für die Peter Weiß berufen wurde, beträgt sechs Jahre. Peter Weiß ist damit verantwortlich für die Wahl der Selbstverwaltungsorgane der Krankenkassen, der Renten- und der Unfallversicherung in Deutschland. Seinen...

  • Ortenau
  • 14.05.21
Lokales
Bürgermeister Erik Weide mit der Künstlerin Ellen Vetter

Statt Friesenheim bewegt
Kunstausstellung und Gewinnspiel online

Friesenheim (st). Da die Gebrauchtwagenschau und Mobilitätsmesse „Friesenheim bewegt“ inklusive Kunstausstellung und verkaufsoffenem Sonntag mit Gewinnspiel in diesem Jahr coronabedingt erneut ausfallen muss, werden sowohl die Kunstausstellung als auch das Gewinnspiel in einem Online-Format angeboten. Künstlerin Ellen Vetter, die normalerweise die Vernissage am Freitagabend gestaltet hätte, hat ihre Bilder bereits im Rathaus II ausgestellt. Ein virtueller Rundgang ist ab Freitag, 9. April, ab...

  • Friesenheim
  • 09.04.21
Lokales
Nachdem die BIM 2020 wegen der Corona-Pandemie abgesagt wurde, findet sie in diesem Jahr in einem digitalen Format statt.

BIM öffnet im digitalen Format
Alle Aussteller als Avatar treffen

Offenburg (st). Die Berufsinfomesse (BIM) bietet am 7. und 8. Mai 2021 im digitalen Format Angebote zu Aus- und Weiterbildung, Berufen, Studium und Praktika im In- und Ausland. Die Besucher haben damit die Chance, sich über die große Bandbreite rund um das Thema Beruf zu informieren und sich von der Vielfalt der Angebote inspirieren zu lassen. Die digitale Berufsinfomesse Besucher können sich über ihren PC, Mac oder Notebook online registrieren und im Anschluss als Avatar die digitalen...

  • Offenburg
  • 26.03.21
Lokales
Grundausbildung der Feuerwehr in Corona-Zeiten

Virtueller Lehrgang
Feuerwehr-Ausbildung in Corona-Zeiten in Ettenheim

Ettenheim (st). Bei der Grundausbildung der Feuerwehr werden normalerweise Feuerwehrschläuche ausgerollt, imaginäre Brände gelöscht und die technische Ausrüstung vorgestellt und kennengelernt. In Gruppenarbeit wird vor Ort das theoretische und praktische Know-how für den Einsatz als Feuerwehrfrau oder Feuerwehrmann vermittelt. Grundlehrgang Aktuell ist dies aufgrund der Corona-Pandemie nicht möglich. Deshalb geht die Ettenheimer Feuerwehr neue Wege. So setzt sie auch während der Pandemie auf...

  • Ettenheim
  • 22.02.21
Lokales

Stadt und Hochschule mit weiteren Workshops
Hilfen für die Online-Welt

Oberkirch (st). Die Stadt Oberkirch hat gemeinsam mit der Hochschule Offenburg das 2019 gestartete Workshop-Programm weiter entwickelt. In diesem erhalten und lernen die Gewerbetreibenden praktisches Wissen über wichtige digitale Themen. Dadurch können sie diese Themen für ihr Unternehmen zu bewerten und individuell nutzbar machen sowie mit fachlicher Unterstützung eigene Inhalte praktisch umzusetzen. Das Angebot richtet sich an alle Oberkircher Unternehmen unabhängig von Standort, Größe oder...

  • Oberkirch
  • 19.02.21
Lokales

Studienorientierung via Internet
Online-Informationen der Hochschule

Offenburg (st). Aufgrund von weiter geschlossenen Schulen bietet die Hochschule Offenburg unter dem Motto „Orientierung goes Zoom“ vom 9. bis 12. Februar insgesamt vier Info-Veranstaltungen für Abschlussklassen an. Los geht es jeweils um 20 Uhr mit einer etwa 20-minütigen Vorstellung der Hochschule Offenburg durch Nicole Diebold vom Schulmarketing. Es folgen jeweils zwei ebenfalls etwa 20-minütige Break out-Sessions in denen Assistenten, Studienbotschafter und Studiendekane verschiedene...

  • Offenburg
  • 01.02.21
Lokales

Weiteres Workshop-Angebot
Praktische Hilfen für die Online-Welt

Oberkirch (st). Die Stadt Oberkirch hat gemeinsam mit der Hochschule Offenburg das 2019 gestartete Workshop-Programm weiterentwickelt. In diesem erhalten und lernen die Gewerbetreibenden praktisches Wissen über wichtige digitale Themen. Dadurch können sie diese Themen für ihr Unternehmen bewerten und individuell nutzbar machen sowie mit fachlicher Unterstützung eigene Inhalte praktisch umzusetzen. Das Angebot richtet sich an alle Oberkircher Unternehmen unabhängig von Standort, Größe oder...

  • Oberkirch
  • 27.01.21
  • 1
Marktplatz
Modelle und Beratung gibt es kostenlos online.

Kostenloser Hilzinger-Service
Großer Boom für den Online-Fensterberater

Willstätt (st). Bei Hilzinger haben Kunden, die neue Fenster und Türen brauchen, eine umfangreiche Fensterauswahl und erhalten eine ausführliche Fachberatung. In Coronazeiten wird die neue Onlineberatung www.hilzinger.de/onlineangebot stark genutzt. Der Willstätter Fensterhersteller erfährt in den vergangenen Wochen einen enormen Boom auf den neuen Online-Fensterberater und Angebotskonfigurator. Private Bauherren, Haus- und Wohnungseigentümer, die neue Fenster oder Terrassentüren brauchen,...

  • Willstätt
  • 26.01.21
Panorama
Ute Kotulla

Eine Frage, Frau Kotulla
Ein digitaler Elternabend

Die Psychologische Beratungsstelle des Caritasverbands Offenburg-Kehl bietet am 3. Dezember einen Online-Themenabend "Expedition Familie – Mensch, ärgere Dich nicht" an. Christina Großheim sprach mit Psychologin Ute Kotulla über das Angebot. Wie entstand die Idee des Online-Themenabends? Die Psychologische Beratungsstelle feiert dieses Jahr ihr 50-jähriges Jubiläum. Leider konnte unser großes Fest für Kinder, Jugendliche und Eltern sowie Kooperationspartner nicht stattfinden. Stattdessen haben...

  • Offenburg
  • 27.11.20
Lokales
Alexandra Roher hielt die Absolventinnenrede ...
4 Bilder

Hochschulfeier wurde online gehalten
Würdiger Abschluss als Home-Kino

Offenburg (st). 899 Studierende haben 2020 ihren Abschluss an der Hochschule Offenburg gemacht. Die Absolventen waren am Freitag, 13. November, zum „Großen Home-Kino für zwei außergewöhnliche Jahrgänge“ eingeladen. „Die Coronakrise kann uns nicht davon abhalten, das Ende ihrer Studienzeit, die ein prägender Lebensabschnitt für Sie war, mit einem würdigen Abschluss zu begleiten“, begrüßte Professor Winfried Lieber die nun ehemaligen Studierenden, die aus Deutschland, Indien, Kolumbien, der...

  • Offenburg
  • 16.11.20
Panorama
Marion Haid

Eine Frage, Frau Haid
Proben geht auch digital

Mit dem erneuten Lockdown stehen auch die Vereine wieder vor großen Herausforderungen. Wie die Stadtkapelle Lahr damit umgeht, erläutert Marion Haid, Vorstand Öffentlichkeit, im Gespräch mit Daniela Santo. Welche Alternativen hat sich die Stadtkapelle im ersten Lockdown zum gemeinsamen Proben geschaffen? Wir standen im Frühjahr unmittelbar vor dem Familienkonzert, danach sollten die Proben für die Chrysanthemen-Gala beginnen. Wir haben übergangslos eine digitale Probealternative geboten, in der...

  • Lahr
  • 30.10.20
Panorama
Video

Lahrer Initiative zur Unterstützung der regionalen Musikszene zieht Zehntausende vor die Bildschirme
WeLive Online-Festival endet am Sonntag - Letzte Episode mit Hardrock Band OIL

Das Lahrer Online-Festival “WeLive” geht am Sonntag mit der Ausstrahlung der letzten Episode zu Ende. Mit der Hard Rock Band OIL steht dann einer der großen Namen der regionalen Musikszene auf der Bühne im Schlachthof Lahr. Bereits seit Mai liefen die Aufzeichnungen für insgesamt sechs Konzertfilme im Schlachthof Lahr, welche regionale Künstler vor zehn Kameras beeindruckend und hochprofessionell in Szene setzen. Vor der letzten Veranstaltung zeigen sich die Veranstalter von der Lahrer...

  • Ortenau
  • 07.08.20
Lokales
Das Einzelhandelsforum zur Offenburger Innenstadt wird ab Montag mit einer Online-Befragung fortgesetzt.

Offenburger Innenstadtforum wird fortgesetzt
Stärkung der Einkaufsstadt

Offenburg (st). Anfang März 2020 fand in Offenburg das Einzelhandelsforum statt. Es sollte ein Auftakt werden, um den Einkaufsstandort Offenburg weiterzuentwickeln – doch dann kam Corona. Daher startet am Montag, 20. Juli, eine Online-Befragung. Rund 50 Teilnehmende aus den Bereichen Einzelhandel, Gastronomie und Dienstleistung tauschten sich zu Themen rund um die Vermarktung der Offenburger Innenstadt aus. Eigentlich wären in den Wochen nach der Veranstaltung diese Themen in Arbeitsgruppen...

  • Offenburg
  • 17.07.20
Panorama
Video 2 Bilder

Episode IV des Online-Festivals mit Lahrer Pianist
Klassische Musik auf Rocker-Bühne - Pervez Mody beim WeLive Festival

Bereits seit zwei Monaten sorgt die Lahrer Rockwerkstatt mit ihrem “WeLive”Online-Musikfestival für Aufsehen im Internet. Alle 14 Tage treten regionale Künstler der Extraklasse im Lahrer Schlachthof Jugend & Kultur auf und werden dabei von den Kamerasder Styrnol-Brüder und ihres punchline studios gefilmt. Weit über 80.000 Mal wurden die ersten drei Konzertfilme bereits angesehen. Am nächsten Sonntag erwartet die Zuschauer mit dem Auftritt des klassischen Pianisten Pervez Mody eine ganz...

  • Ortenau
  • 10.07.20
Lokales
Ein Blick auf das neue Bürgerbeteiligungsportal der Stadt Offenburg, das ab Montag nutzbar ist.

Beteiligungsportal der Stadt Offenburg
Online seine Meinung abgeben

Offenburg (gro). Die Stadt Offenburg startet am Montag, 29. Juni, ein neues Online-Beteiligungsportal auf "mitmachen.offenburg.de". "Ein solches Portal haben wir schon länger geplant", erklärt Silke Moschitz, kommissarische Leiterin der Stabsstelle Stadtentwicklung. Corona hat für diesen neuen Weg der Bürgerbeteiligung wie ein Katalysator gewirkt, denn Präsenzveranstaltungen sind im Moment nicht möglich. Geplant ist, künftig alle Projekte, bei denen eine Bürgerbeteiligung möglich ist, dort...

  • Offenburg
  • 26.06.20
Extra
Auch im digitalen Unterricht macht Übung den Meister.
2 Bilder

Städtische Musikschule weiß sich zu helfen
Online-Unterricht per Videochat und Youtube

Lahr (ds). Improvisation? Für Musiker kein Problem. So fackelten die Lehrkräfte auch nicht lange, als die Städtische Musikschule Lahr am 17. März coronabedingt schließen musste und hielten ihren Unterricht einfach online über Videochat ab. Darüber hinaus hat die Musikschule weit über 100 Tutorials und Videos auf Youtube eingestellt. Unter „dannimprovisierenwirhalt“ wurden außerdem über den Unterricht hinaus Online-Angebote erstellt, die die Arbeit der Lehrkräfte und Schüler ergänzt, unterstützt...

  • Lahr
  • 09.06.20
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.