Rathäuser und Ortsverwaltungen schließen
Stadt Offenburg erreichbar

Ab Freitag, 26. November, sind die Verwaltungsgebäude der Stadt Offenburg - auch in den Ortsteilen - wegen der angespannten Pandemielage wieder geschlossen.
  • Ab Freitag, 26. November, sind die Verwaltungsgebäude der Stadt Offenburg - auch in den Ortsteilen - wegen der angespannten Pandemielage wieder geschlossen.
  • Foto: gro
  • hochgeladen von Christina Großheim

Offenburg (st). Zur Vermeidung voller Wartebereiche und Begegnungsverkehr in den Verwaltungsgebäuden während der angespannten Corona-Lage sind die Rathäuser und Ortsverwaltungen in Offenburg ab Freitag, 26. November, geschlossen.

Alle städtischen Dienststellen und die Ortsverwaltungen sind weiterhin wie gewohnt telefonisch und per E-Mail erreichbar, teilt die Stadtverwaltung mit. Gelbe Säcke, Hundekotbeutel, ÖPNV-Karten und ähnliches werden auch ohne Termin angeboten. Für alle weiteren Dienstleistungen sind jedoch Terminvereinbarungen erforderlich. Weiterhin müssen die Bürger innerhalb des Gebäudes eine medizinische Maske tragen.

Auf der Internetseite der Stadt finden die Bürger die Erreichbarkeiten der verschiedenen Stellen.

Autor:

Christina Großheim aus Offenburg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

9 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen