Winterschäden in der Steinstraße
TBO bessern kurzfristig Platten aus

Der Frost hat dem Belag in der Steinstraße zugesetzt. Die Schäden werden durch die TBO behoben.
  • Der Frost hat dem Belag in der Steinstraße zugesetzt. Die Schäden werden durch die TBO behoben.
  • Foto: gro
  • hochgeladen von Christina Großheim

Offenburg (st). Die Frost- und Tauperioden der vergangenen Wochen haben den Betonplattenbelag in der Steinstraße in Offenburg stark beansprucht und geschädigt. Die unter den Platten liegende Unterbetonschicht ist nicht mehr dauerhaft wasserdurchlässig, sodass es bei den oben aufgeführten Wetterperioden zu erheblicher Schädigung der Oberfläche kommt.
Im mittleren Fahrbereich der Steinstraße sind bis zu 60 Prozent der Platten lose, insgesamt ist die Verkehrssicherheit gefährdet, teilt die Stadt Offenburg mit.

Die TBO werden die stark geschädigten Einzelplatten kurzfristig mit Asphalt ausbessern. Damit können der Marktbetrieb und die Verkehrssicherheit der Steinstraße gewährleistet werden.

Ab Mitte kommender Woche sollen dann die weiteren losen Plattenfelder im Fahrbereich ausgebaut und ebenfalls mit Asphalt wiederhergestellt werden. Im Hinblick auf die mögliche Öffnung des Einzelhandels im März ist eine Erneuerung der Bereiche mit Betonplatten aufgrund der langen Lieferfristen nicht möglich.

Die Arbeiten werden insgesamt etwa zwei Wochen dauern. Die Kosten werden rund 15.000 bis 20.000 Euro betragen.
Die Stadt bittet die betroffenen Anlieger für die zwangsläufig auftretenden Behinderungen um Verständnis.

Autor:

Christina Großheim aus Offenburg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

6 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen