Die Tombola hat viele Helfer
Engagement für krebskranke Kinder

Lose verkaufen und Loskäufern die Tombola erklären – eine Ehrensache für viele Helfer.
2Bilder
  • Lose verkaufen und Loskäufern die Tombola erklären – eine Ehrensache für viele Helfer.
  • Foto: Edeka Südwest
  • hochgeladen von Anne-Marie Glaser

Offenburg (djä). Bis zum 8. Dezember laufen Losverkauf und viele Aktionen der Weihnachtstombola im E-Center zugunsten des Fördervereins für krebskranke Kinder Freiburg. Das alles ist nur möglich dank der vielen Menschen im Hintergrund, die als ehrenamtliche Helfer und Unterstützer so viel bewegen. Für die Familien der Organisatoren Josef Tetz und Franz Bähr ist jedes Jahr "Tombolazeit". "Das gehört zum Familienleben dazu", sagt Ehefrau Gabi Bähr. Auch bei Edeka sind vom Azubi bis zum Vorstand viele Helfer mit Herzblut bei der Sache. Wir haben mit einigen Unterstützern gesprochen, die repräsentativ für die große Helferschar stehen.

Förderverein

"Kinder sind unsere Zukunft. Wir haben soziale Verantwortung gegenüber unseren Mitmenschen. Deshalb wollen wir auch selber etwas machen", sagt Duschan Gert, Geschäftsführer Schwarzwald-Sprudel. Gert ist Kuratoriumsmitglied im Förderverein und weiß, wie wichtig das Elternhaus des Fördervereins in Freiburg und die Unterstützung der Krebsforschung in der Uniklinik ist.

"Die traditionelle Weihnachtstombola ist für Edeka und mich eine Herzensangelegenheit. Ich bin nur einer von vielen freiwilligen Helfern und verkaufe gerne Lose. Als Mitglied im Kuratorium kann ich mich davon überzeugen, dass die Mittel vor Ort richtig eingesetzt werden und die Hilfe zu 100 Prozent ankommt, wo sie benötigt wird", erklärt Rainer Huber, Sprecher der Geschäftsführung.

Bruder starb an Krebs

Sabine Panther, Assistenz Geschäftsbereichsleitung, verkauft jedes Jahr eine ganze Box Lose bei der Edeka-Rentnerfeier und lässt sich zum Losverkauf an Kunden einteilen. "Es ist mir ein großes Bedürfnis zu helfen, da ich die Situation schon selber erfahren musste. Mein Bruder lag vor langer Zeit mit Lymphdrüsenkrebs auf der Kinderkrebsstation. Er ist dort verstorben. Damals gab es das Elternhaus noch nicht. Meine Mutter ist ein halbes Jahr lang täglich von Renchen nach Freiburg gefahren. Für die kleinen Krebspatienten ist es so wichtig, in dieser schmerzlichen Zeit Familie um sich zu haben."

Andreas Federle aus der Abteilung Rechnungswesen verkauft seit Jahren sehr viele Lose im geschäftlichen und privaten Umfeld. Mit einigen jungen Helfern holt er die Gewinne ab und verteilt sie an die Gewinner. Rentner Klaus Huber hat vor dem Ruhestand als Fachberater bei Edeka Südwest Fleisch gearbeitet. Er steht seit den Anfängen der Tombola am Grill. Auch dieses Jahr ist er am Finaltag beim Würstchengrillen dabei.

Großer Sonderverkauf

Azubi Tamara Wußler, eine Enkelin von Organisator Josef Tetz, sagt: "Ich bin in die Aktion hineingewachsen und finde es schön, dass ich hier die Möglichkeit habe, etwas Positives zu bewirken." Der große Sonderverkauf von Obst und Gemüse an zwei Wochenenden während der Aktion ist sehr beliebt. Dass die Verkaufsstände gut gefüllt sind, dafür sorgt Raphael Janitschek, Einkäufer für Obst. Seit 15 Jahren schreibt er die Lieferanten an, telefoniert und organisiert die gespendeten Waren. "Europaweit hat sich die Aktion bei den Erzeugern herumgesprochen. Es ist beeindruckend, wie die gute Sache Kreise zieht", sagt er.

"Die Weihnachtstombola läuft. Da ist es Zeit, um danke zu sagen: all unseren treuen Kunden, aber auch all den fleißigen Mitarbeitern und Helfern, die jedes Jahr mit Selbstverständnis und Leidenschaft dabei sind. Danke!" Edeka-Geschäftsführer Jürgen Mäder spricht damit aus, was viele Menschen bewegt.

Lose verkaufen und Loskäufern die Tombola erklären – eine Ehrensache für viele Helfer.
Der Kuchenverkauf ist eine der Aktionen rund um die Tombola. Bei allen werden viele helfende Hände gebraucht.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen