Mutwillige Beschädigung
Eingebrochen und verwüstet

Unbekannte sind am Donnerstag im Zeitraum zwischen 11 Uhr und 14 Uhr in eine Firma in der Kinzigstraße eingedrungen. Hierzu wurde mit einem Standaschenbecher der Glaseinsatz der Eingangstür eingeschlagen. Im Firmengebäude selbst wütete der Eindringling weiter und beschädigte mutwillig mehrere Gegenstände. Über das mögliche Diebesgut und den entstandenen Sachschaden liegen derzeit noch keine detaillierten Erkenntnisse vor.
Die Ermittler des Polizeireviers Offenburg erhoffen sich über die Spurenauswertung der Kriminaltechniker Aufschlüsse zum Täter. 
Vermutlich hat er bei seinen Verwüstungen eine Blutspur hinterlassen.

Autor:

Isabel Obleser aus Gengenbach

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

12 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen