Polizeirevier Offenburg

Beiträge zum Thema Polizeirevier Offenburg

Polizei

Diebstahl und Einschüchterung
Übeltäter rasch gefasst

Offenburg (st). Unangenehme Folgen hat das Verhalten eines 37-Jährigen am Freitagmorgen, 17. April, gegen 9.30 Uhr. Er hatte nach bisherigen Erkenntnissen der Polizei aus dem Verkaufsraum einer Tankstelle in der Freiburger Straße in Offenburg eine kleine Getränkeflasche an sich genommen. Mit der Androhung von Schlägen schüchterte er den anwesenden Mitarbeiter ein und verließ, ohne die Ware zu bezahlen, das Tankstellengelände. Hinzugerufenen Beamten des Polizeirevier Offenburg gelang es, den...

  • Offenburg
  • 17.04.20
Polizei

Hinweis der Reviere
Polizei schränkt Besucherverkehr ein

Ortenau (st). Auf Grund des regen Besucherverkehrs sind Polizeidienststellen potentielle Ansteckungsorte. Zur Risikominimierung ist es erforderlich den Besucherverkehr in allen Polizeidienststellen auf das erforderliche Maß einzuschränken. Die Rund-um-die-Uhr-Polizeidienststellen gewährleisten weiterhin die polizeiliche Versorgung und die Erreichbarkeit in Notfällen bleibt selbstverständlich erhalten. Daher bittet das Polizteipräsidium Offenburg, den Besuch einer Polizeidienststelle vorher...

  • Ortenau
  • 19.03.20
Polizei

Streit eskaliert
Polizeieinsatz am Sägeteich

Offenburg (st). Nach einem handfesten Streit am Sonntagvormittag, 8. Juli,  in einer Gemeinschaftsunterkunft "Am Sägeteich"in Offenburg haben die Beamten des Polizeireviers Offenburg Ermittlungen wegen gefährlicher Körperverletzung eingeleitet. Ersten Erkenntnissen zufolge gerieten ein 26-Jähriger und ein 32-Jähriger Bewohner gegen 11.40 Uhr in Streit. Dieser eskalierte derart, dass schließlich die Fäuste flogen. Inwieweit im Zuge des Disputs auch ein Messer zum Einsatz kam, wird nun geprüft....

  • Offenburg
  • 08.07.19
Lokales
Die Verteilung der Straftaten über die Deliktsfelder im vergangenen Jahr für das Polizeirevier Offenburg

Offenburg weiter an der Spitze
Die Zahl der Straftaten ist gesunken

Offenburg (gro). Die gute Nachricht ist: Die Zahl der registrierten Straftaten ist in Offenburg im vergangenen Jahr zurückgegangen. Waren es 2017 noch 7.201 Fälle, waren es 2018 noch 6.759 – ein Minus von 6,1 Prozent. Gleichzeitig konnte die Polizei Offenburg ihre Aufklärungsquote erhöhen: 65,9 Prozent der angezeigten Straftaten wurden im vergangenen Jahr aufgeklärt. Allerdings ist diese in den unterschiedlichen Deliktsfeldern nicht gleich: Während die Aufklärungsquote bei den Tötungsdelikten...

  • Offenburg
  • 12.04.19
Polizei

Nach Körperverletzung gefasst
Angriff aus Fremdenfeindlichkeit?

Offenburg (st). Seit Mittwochabend ermitteln die Beamten des  Polizeireviers Offenburg gegen zwei 23 und 24 Jahre alten Männer wegen gefährlicher Körperverletzung. Nach bisherigen Erkenntnissen sollen die beiden Verdächtigen gemeinsam einen 18 Jahre alten Afrikaner angegangen und auf ihn eingeschlagen haben, als dieser gegen 20.45 Uhr mit seinem Fahrrad die Werderstraße in Offnburg befuhr. Durch beherztes und couragiertes Eingreifen zweier Zeugen ließen die Angreifer von dem Heranwachsenden...

  • Offenburg
  • 11.05.18
Polizei

Trunkenheit
Betrunken auf dem Mofa

Da ein 30-jähriger Mofa-Lenker in den frühen Freitagmorgenstunden auf der Friedrichstraße unterwegs war, obwohl er knapp 1,6 Promille intus hatte, ermitteln nun die Beamten des Polizeireviers Offenburg gegen den Mann. Neben dem Fahrzeugschlüssel musste er auch eine Blutprobe abgeben. Ein Strafverfahren wegen Trunkenheit im Straßenverkehr wurde eingeleitet.

  • Offenburg
  • 16.06.17
Polizei

Mutwillige Beschädigung
Eingebrochen und verwüstet

Unbekannte sind am Donnerstag im Zeitraum zwischen 11 Uhr und 14 Uhr in eine Firma in der Kinzigstraße eingedrungen. Hierzu wurde mit einem Standaschenbecher der Glaseinsatz der Eingangstür eingeschlagen. Im Firmengebäude selbst wütete der Eindringling weiter und beschädigte mutwillig mehrere Gegenstände. Über das mögliche Diebesgut und den entstandenen Sachschaden liegen derzeit noch keine detaillierten Erkenntnisse vor. Die Ermittler des Polizeireviers Offenburg erhoffen sich über die...

  • Offenburg
  • 16.06.17
Polizei

Sachschaden noch nicht beziffert
Feuerlöscher versprüht

Ein Jugendlicher, ein Heranwachsender und eine junge Frau tobten sich am Donnerstagabend in der Halle eines Autohauses in der Neudorfstraße aus. Die Verdächtigen im Alter zwischen 16 und 25  Jahren haben hierbei kurz vor 20.30 Uhr mehrere Feuerlöscher versprüht, Schaltschränke geöffnet und einen Hubwagen entgegen der eigentlichen Verwendung benutzt. Die Höhe des entstandenen Sachschadens lässt sich noch nicht genauer beziffern. Die Beamten des Polizeireviers Offenburg haben Ermittlungen wegen...

  • Kehl
  • 16.06.17
Polizei

Fiat Punto geklaut
Unbekannte ergaunerten Schlüssel und Wagen

Unbekannte ergaunerten am gestrigen Donnerstagabend, 15.6.17, zwischen 20.45 Uhr und 21.15 Uhr nicht nur einen Fahrzeugschlüssel, sondern gleich den dazugehörigen Wagen. Der Halter des schwarzen Fiat Punto mit Offenburger Zulassung befand sich zur Tatzeit in einem Wettbüro in der Okenstraße und hatte das Auto auf einem gegenüberliegenden Parkplatz abgestellt. Die Beamten des Polizeireviers Offenburg haben die Ermittlungen aufgenommen.

  • Offenburg
  • 16.06.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.