Geisterfahrerin gestoppt
Fehlgeleitet von altem Navigationsgerät

Offenburg (st). Nur mit viel Glück und dank der geistesgegenwärtigen Reaktion anderer Verkehrsteilnehmern ist es am Sonntagnachmittag, 26. Juli, auf der B33 bei Offenburg-Elgerwesier nicht zu einer möglichen schweren Karambolage gekommen.

Fehlgeleitet von ihrem mutmaßlich überalterten Navigationsgerät ließ sich eine 71 Jahre alte Nissan-Lenkerin kurz nach 14 Uhr auf die entgegengesetzte Fahrspur der B33 lotsen und war in der Folge als Geisterfahrerin in Richtung Kinzigtal unterwegs. Im Minutentakt meldeten sich über Notruf gefährdete und besorgte Autofahrer. Ein Beamter der Motorradstaffel des Verkehrsdienstes Offenburg konnte die Seniorin an der Ausfahrt Elgersweier/Ortenberg anhalten und Schlimmeres verhindern.

Auf die Nissan-Fahrerin wartet nun ein Ermittlungsverfahren wegen Straßenverkehrsgefährdung. Ihr Führerschein wurde einbehalten. Bislang sind vier Verkehrsteilnehmer bekannt, die durch das Fahrverhalten der 71-Jährigen gefährdet wurden und nur durch eine Ausweichbewegung eine Frontalkollision vermeiden konnten. Möglicherweise weitere Geschädigte setzten sich bitte unter der Telefon 0781/212200 mit den Ermittlern des Polizeireviers Offenburg in Verbindung.

Autor:

Christina Großheim aus Offenburg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

8 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen