Unfallflucht mit dem Rad
Fußgängerin gestreift

Offenburg (st). Die Beamten des Verkehrskommissariats Offenburg sind seit Sonntagabend, 10. Februar,  nach einer Unfallflucht in der Hauptstraße auf der Suche nach einem unbekannten Fahrradfahrer.

Der Lenker des Velos hatte gegen 18.20 Uhr eine auf dem Gehweg vor dem Forum Kino gehende Fußgängerin gestreift, sodass diese stürzte und sich leichte Verletzungen zuzog. Der mutmaßliche Unfallverursacher scherte sich nicht um die 16-Jährige und suchte stattdessen das Weite. Die Jugendliche musste mit einem Rettungswagen zur ärztlichen Behandlung in ein Krankenhaus gebracht werden. Hinweise zum Unfallgeschehen oder zum nun gesuchten Radler werden unter der Telefonnummer: 0781/214200 erbeten

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen