• 2. März 2018, 08:45 Uhr
  • 8× gelesen
  • 0

Trickbetrüger im Einkaufsmarkt
Masche mit dem Geldwechseln

Offenburg (st). Auf dem Parkdeck eines Einkaufszentrums in der Marlener Straße Offenburgs wurde ein 73-Jähriger am Donnerstag Opfer eines Trickdiebstahls. Ein als zirka 40 Jahre alt und etwa 180 Zentimeter groß beschriebener Mann mit einer Brille mit dicken Gläsern sprach den Senior gegen 10.45 Uhr an und bat ihn Geld zu wechseln.

Als dieser in seinem Geldbeutel nach den gewünschten Münzen suchte, entwendete der Unbekannte unbemerkt Bargeld und eine Bankkarte aus dem Portemonnaie. Nur wenig später bemerkte der 73-Jährige den Diebtahl. Der Langfinger war allerdings schon über alle Berge.

Nun sucht die Polizei Zeugen. Der Täter soll eine gesprenkelte Wollmütze, eine graue Hose und einen grauen Parker getragen haben. Gesprochen habe der Mann mit einem osteuropäischen Akzent. Hinweise unter Telefon 0781-212200 an das Polizeirevier.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt