VERBANDSLIGA: Kuppenheim – Offenburger FV 1:1
OFV kommt über ein Remis nicht hinaus

Der OFV spielte zwar einen technisch sauberen Fußball, musste sich jedoch in Kuppenheim mit einem Punkt begnügen.
  • Der OFV spielte zwar einen technisch sauberen Fußball, musste sich jedoch in Kuppenheim mit einem Punkt begnügen.
  • Foto: woge
  • hochgeladen von dtp01 dtp01

Kuppenheim (woge). Es war ein schweres Spiel, dass der Offenburger FV beim SV Kuppenheim zu bestreiten hatte. Im Wörtelstadion kamen die Rot-Weißen nicht über ein 1:1-Unentschieden hinaus. Der OFV hatte zwar die größeren Spielanteile, konnte sich aber keine nennenswerte Chance erspielen. Da musste schon ein Fehler der Kuppenheim herhalten um die Führung zu erzielen. Dies war in der 28. Minute als Marco Petereit energisch sich den Ball erkämpfte und aus 12 Metern ins Dreieck schoss. In der Folgezeit neutralisierten sich beide Mannschaften, so dass sich fast alles im Mittelfeld abspielte.
Nach der Pause gab es ein böses Erwachen für die Offenburger. In der 49. Minute vertändelte die Abwehr des OFV den Ball und Marco Lumpp ließ sich nicht zweimal bitten und erzielte mit einem Schuss ins lange Eck den 1:1-Ausgleich. In der 55. Minute hatte Kuppenheim erneut eine Chance zum 2:1, doch der Ball ging um Zentimeter am Tor vorbei. Auf der Gegenseite hatten zwei Minuten später die OFV-Fans den Torschrei auf den Lippen, doch Kuppenheims Torhüter Maximilian Bachmeier rettete mit einer Glanztat. Kurz noch eine dicke Möglichkeit für Offenburg, doch der Kopfball von Martin Weschle strich Zentimeter am Tor vorbei. Der OFV war zwar die technisch bessere Mannschaft, doch die Kuppenheimer kämpften leidenschaftlich und haben sich den Punktgewinn redlich verdient

Autor:

dtp01 dtp01 aus Achern

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen