Uwe Baumann im Interview
Modernes Schwarzwald-Bild

Uwe Baumann
  • Uwe Baumann
  • Foto: Sebastian Wehrle/Uwe Baumann
  • hochgeladen von Daniela Santo

Ortenau. Originalität und Kreativität, Erfinder- und Innovationgeist, besonderer Lebens-, Kultur-, Natur- und Zeitgenuss sind für Uwe Baumann im Schwarzwald zu Hause. Im Kosmos Schwarzwald erlebt er Heimat. Daniela Santo sprach mit Uwe Bauman über das moderne Schwarzwald-Bild.

Der Schwarzwald hatte lang ein verstaubtes Image. Warum?
Ich vermute, er war zu lange in der Gestrigkeit und Rückwärtsgewandheit und einer gepflegten Oberflächen-Romantik zu Hause. Es fehlte ihm meines Erachtens nach ein wirkliches, gesundes Selbstbewusstsein – mit Sitz in Raum und Zeit.

Was hat das Image entstaubt und den Schwarzwald "in" gemacht?
In den vergangenen fünf bis zehn Jahren sind die Dinge in Sachen Schwarzwald aufgebrochen. Die Welt wurde weiter. Der Schwarzwald ist Teil einer Welt, die in sich immer bunter wird. Im Schwarzwald selbst kamen immer mehr kreative und mutige Kräfte ins Spiel, die auf verschiedenen Plattformen neue Visionen und neue, erfrischende Bilder vom Schwarzwald entwickelten. Diese haben die Häutung ausgelöst. Dies gilt aus meiner Sicht heraus insbesondere für den kulturellen, künstlerischen und touristischen Raum.

Welche Themen stehen für den Schwarzwald?
Das ist eine sehr, sehr reiche Palette. Der Schwarzwald ist für mich ein herausragender Kultur- und Naturraum, den ich mit Begriffen wie Vielfalt, Urtümlichkeit, Originalität, Eigen- und Gemeinsinn, Natursinn, Geborgenheit, Mystik und Spiritualität sowie mit Erdverbundenheit und Weltoffenheit verbinde beziehungsweise da, wo noch nicht ausgebildet, verbinden möchte. Zu diesem Wesen Schwarzwald gehört natürlich auch eine im wahrsten Sinne des Wortes sagenhafte Natur mit vielen Geschenken. Auch als Wirtschaftsraum hat der Schwarzwald ein besonderes Kleid. Ich denke hier an die vielen innovativen familiengeführten klein- und mittelständischen Unternehmen, die ihr Handeln mit Werten und Verantwortung verbinden und zum Teil in ihrer Branche Weltmarktführer sind. Besonders schätze ich auch die bäuerliche Land- und Forstwirtschaft sowie das gekonnte Handwerk, die alle mit ihren Eigenarten und Qualitäten diesen Raum und seine Wirkung mit garantieren.

Kommen die nur im Schwarzwald selbst an oder auch in anderen Regionen? 
Diese Themen wirken nach innen und nach außen. Ich bin überzeugt, dass der Schwarzwald immer mehr ein sehr magnetischer Raum auf unterschiedlichsten Ebenen wird. Er ist im besten Sinne auffällig und bemerkenswert. Egal, ob es um das Thema Lebens- und Arbeits- oder um Urlaubsraum geht. Die Themen, die der Schwarzwald anbieten kann, sind zutiefst menschliche Sehnsuchtsthemen und Lebens-Qualitätsangebote. Touristisch haben wir da ja zum Beispiel schon viel internationale Wirkung. Ebenso wirtschaftlich. "Black Forest" ist ein internationaler, emotionaler bestens belegter Wertbegriff.

Warum springt gerade auch die jüngere Generation so auf das Thema Schwarzwald an?
Ich glaube, es wird Zeit, dass sich die jüngere Generation von den Bürden und dem Ochsenjoch des Gestrigen löst. Die jüngere Generation sieht, spürt, fühlt und wertschätzt den Schwarzwald aus ihrer Zeitensicht heraus anders. In meinen Begegnungen mit jüngeren Menschen erlebte ich das so. Es gibt immer mehr ein gesundes Glücksbewusstsein und Dankbarkeit für die Heimat Schwarzwald und all ihre Möglichkeiten.

Warum ist uns Heimat heute so wichtig?
Beste Heimat ist für mich die Stimmigkeit von Innen und Außen, dieses Gefühl von Frieden, Leichtigkeit und Geborgenheit, von Weite und Wurzel. Wer letztendlich nicht in sich zu Hause ist, wird nie irgendwo wirklich zu Hause sein können. Gerade in komplexen und unruhigen, teilweise orientierungslosen Zeiten wie der heutigen ist es um so wichtiger, dieses stabile Gefühl "Heimat" zu erinnern und zu pflegen, um so der Welt begegnen und sich in ihr sicher fühlen und bewegen zu können.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen