Uwe Baumann

Beiträge zum Thema Uwe Baumann

Extra
Uwe Baumann (l.) kennt und liebt die regionalen Genüsse. Ihm ist es wichtig zu wissen, woher das Fleisch kommt, das er isst. Er weiß: "Landschaftspflege mit Messer und Gabel ist in der Ortenau bestens möglich."

Worauf die Region in Sachen Kulinarik stolz sein kann
Ortenau ist wahres Paradies

Ortenau (ds). "Es ist Teil des kulinarischen Plans Gottes, das Himmelreich in der Ortenau auf die Erde zu bringen", sagt Uwe Baumann schmunzelnd. Der Lahrer Tausendsassa, der mit seinem "Kosmos Schwarzwald" Heimat lebt, beschäftigt sich seit über 40 Jahren mit dem Thema Genuss, hat 25 Jahre lang zusammen mit Kathrin Rüegg die Kochsendung „Was die Großmutter noch wusste" gemacht, stand schon mit vielen Kochgrößen wie etwa Johann Lafer oder Nelson Müller auf der Bühne und hat bereits einige...

  • Ortenau
  • 12.11.19
Lokales
Sie stellten die Messe vor: Stefan Schrempp (v. l. kniend), Uwe Baumann,  Rosa Karcher (v. r., stehend), Alexander Fritz, Sandra Kircher, Maskottchen "Windy" und Bernadette Kurte.

"Bella Italia" bringt südländisches Lebensgefühl
Das Messegelände wird für neun Tage zur Erlebniswelt

Offenburg (djä). "Die Messe Offenburg ist eng mit dem Windrad als alternative Energiequelle verbunden. Da lag es nahe, das Thema bei der Wahl unseres neuen Maskottchens aufzugreifen", stellte Messe-Geschäftsführerin Sandra Kircher beim Pressegespräch am Dienstag das fröhlich-bunte "Windy" vor. Das Maskottchen zieht bei der Oberrhein Messe 2019, die vom 28. September bis 6. Oktober auf dem Offenburger Messegelände stattfindet, sogar mit einem großen Programmangebot für junge und junggebliebene...

  • Offenburg
  • 17.09.19
Extra
Uwe Baumann

Uwe Baumann im Interview
Modernes Schwarzwald-Bild

Ortenau. Originalität und Kreativität, Erfinder- und Innovationgeist, besonderer Lebens-, Kultur-, Natur- und Zeitgenuss sind für Uwe Baumann im Schwarzwald zu Hause. Im Kosmos Schwarzwald erlebt er Heimat. Daniela Santo sprach mit Uwe Bauman über das moderne Schwarzwald-Bild. Der Schwarzwald hatte lang ein verstaubtes Image. Warum? Ich vermute, er war zu lange in der Gestrigkeit und Rückwärtsgewandheit und einer gepflegten Oberflächen-Romantik zu Hause. Es fehlte ihm meines Erachtens nach ein...

  • Ortenau
  • 24.10.18
Lokales
Auftritt "Schürzenjäger"
11 Bilder

Eröffnung der 80. Oberrheinmesse
Riesenrad, Angebote und "Schürzenjäger"

Offenburg (rek). Schon vor der offiziellen Eröffnung drängen sich Besucher an den Kassen des Offenburger Messegeländes: Es startet die 80. Oberrheinmesse erstmals mit einem Konzert. Ob sie der Auftritt der "Schürzenjäger" inspirierte oder die gewohnte und doch immer wieder neue Vielfalt des Angebots, bleibt zu nächst offen. Im kleinen Saal der Oberrheinhalle läuft die Eröffnung. Oberbürgermeisterin Edith Schreiner verkündet unerwartet hohe Gewerbesteuereinnahmen und dass der Standort Offenburg...

  • Offenburg
  • 29.09.18
Lokales

WRO organisiert Start-Up-Beschleuniger
Uwe Baumann moderiert Hilfe für nebenberufliche Unternehmer

Ortenau (st). Im Dezember startet mit dem Black Forest Accelerator der bundesweit erste Part-Time-Accelerator. Organisiert wird der Start-Up-Beschleuniger von der Wirtschaftsregion Ortenau (WRO), moderiert wird er von Uwe Baumann. Gründer über einen längeren Zeitraum unterstützen, vernetzen und coachen um die Gründungsidee voranzutreiben – das ist das Ziel eines Accelerators (deutsch: Beschleuniger). Genau das ist dann in der Ortenau möglich. Der Black Forest Accelerator spricht Gründer an, die...

  • Ortenau
  • 12.10.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.