Neujahrsempfang des Landrats
Die schöne Ortenau weiter voranbringen

Übergabe der Neujahrsbrezel durch den Vorsitzenden und Obermeister der Bäckerinnung Ortenau Heinrich Schulz (l.) an Landrat Frank Scherer (r.), neben ihm Ehefrau Dr. Evgeniya Scherer
4Bilder
  • Übergabe der Neujahrsbrezel durch den Vorsitzenden und Obermeister der Bäckerinnung Ortenau Heinrich Schulz (l.) an Landrat Frank Scherer (r.), neben ihm Ehefrau Dr. Evgeniya Scherer
  • Foto: Isabel Obleser
  • hochgeladen von Isabel Obleser

Offenburg (ag). Über 600 Gäste aus Politik, Wirtschaft und Gesellschaft waren gestern der Einladung von Landrat Frank Scherer gefolgt. In seiner Neujahrsansprache bezeichnete er 2018 als bewegtes Jahr, in dem die Kreispolitik vor allem auch eine große Herausforderung angenommen hat: die Zukunftsplanung für das Ortenau-Klinikum. "Kaum ein anderes Thema hat in der Kommunalpolitik eine vergleichbar große Bedeutung und kaum ein anderes Thema erzeugt vergleichbare Emotionen", so Scherer. Neben der Gesundheitsversorgung seien Bildung, Mobilität und Soziales Top-Themen: "Unser mit großer Mehrheit beschlossenes Rekordbudget von über zwei Milliarden Euro hat vor allem diese Themen im Auge, um unsere schöne Ortenau weiter voranzubringen und noch attraktiver zu machen."

Im Beitrag „Global Player Talk“ diskutierten Simone Schreiber, Nicolas Erdrich, Dr. Martin Herrenknecht sowie IHK-Präsident Dr. Steffen Auer. Moderator war Markus Knoll. Künstlerisch umrahmt wurde der Empfang vom Landratsamt Orchester und dem Europa-Park Showballett.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen