Alkoholisierter Fahrer
Kreisverkehr übersehen

Renchen (st). Am Neujahrsmorgen gegen 3.10 Uhr befuhr ein 24-jähriger BMW-Fahrer die B3. Am Ortseingang von Renchen übersah er den Kreisverkehr. Diesen überfuhr er und durchbrach den Zaun eines Supermarktes. Warum der Blick des Fahrers getrübt war, wurde schnell klar. Es wurde ein Alkoholwert von über einer Promille festgestellt. Es entstand Gesamtschaden in Höhe von etwa 20.000 Euro. Die Feuerwehr Renchen unterstützte den Einsatz.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen