Zaun

Beiträge zum Thema Zaun

Lokales
Die neue Zaunanlage am Alten Scheffel
3 Bilder

Bauarbeiten am Alten Gewerbekanal
Besonderer Zaun für Kita Lotzbeckstraße

Lahr (st). Das imposante Gebäude in der Lotzbeckstraße 20 stand schon immer im Zeichen der Bildung und Förderung junger Menschen. 1923 erbaut, beherbergte es bis Ende der 70er Jahre das Scheffelgymnasium, ehe dieses aus Kapazitätsgründen an der Otto-Hahn-Straße einen neuen Platz fand. Daher wird das Gebäude heute auch noch als Altes Scheffel bezeichnet. Es besteht aus drei Flügeln mit einem zentralen Hof. Wie zur damaligen Zeit üblich, wurde viel Sandstein verwendet und großen Wert auf...

  • Lahr
  • 20.08.20
Lokales
Der Bolzplatz in der Christian-Roller-Straße wurde saniert. Im Augenblick ist er corona-bedingt noch gesperrt.

Bolzplatz wartet auf die Nutzer
Tore, Zaun und Spielfeld saniert

Achern (st). Der Städtische Bauhof Achern hat in den vergangenen Wochen den Bolzplatz in der Christian-Roller-Straße saniert. Im Zuge der Sanierung wurde der Ballfangzaun ergänzt und das Spielfeld erhielt einen neuen Tennenbelag. Die abgängigen vorhandenen Bolzplatztore wurden durch neue Tore ersetzt. Im Randbereich gibt es neue Natursteinquader als Sitzgelegenheit. Sobald die derzeitigen corona-bedingten Sperrungen aufgehoben sind, wird der Bolzplatz zur Benutzung wieder freigegeben.

  • Achern
  • 28.05.20
Polizei

Von Hund gebissen
Polizei sucht Halter

Offenburg (st). Ein 39 Jahre alter Mann hat nach einem Hundebiss in der Nacht auf Samstag in der Straße "Schleiergrün" in Offenburg eine Verletzung am rechten Unterarm davongetragen. Überdies wurde durch die Hundeattacke die Kleidung des Verletzten beschädigt. Laut Schilderung des 39-Jährigen hätte ihn gegen 0.45 Uhr ein dunkelbrauner "Kampfhund" mit einem weißen Fleck im Brustbereich unvermittelt angegriffen. Er habe sich durch Überspringen eines Zaunes vor weiteren Attacken retten können....

  • Offenburg
  • 10.12.19
Polizei

Wilde Fahrt
Zäune und Gebüsche durchbrochen

Lahr. Die wilde Ausfahrt eines Mercedes-Fahrers hat am Dienstagabend nach zwei durchbrochenen Zäunen und etlichen überfahrenen Sträuchern auf einem Grünstreifen in der Tullastraße sein Ende gefunden. Der Unfallfahrer war laut Pressemeldung gegen 23.30 Uhr aus bislang unbekannter Ursache von der Raiffeisenstraße abgekommen, hatte nach dem Passieren eines Radwegs und Parkplatzes die Zäune sowie Gebüsche einer dort ansässigen Firma durchbrochen und flüchtete danach vom Ort des Geschehens. Die...

  • Lahr
  • 04.12.19
Polizei
Symbolbild

In Zaun gekracht
67-Jähriger überfährt Kreisverkehr

Renchen. Die Fahrt von Önsbach in Richtung Appenweier endete für einen 67-Jährigen am Dienstag gegen 0.30 Uhr am Ortseingang in Renchen. Nach bisherigen Erkenntnissen dürfte der Opel-Fahrer laut Pressemeldung mit annähernd 1,5 Promille den dortigen Kreisverkehr übersehen haben und landete letztendlich im Zaun eines Einkaufsmarktes. Eine verständigte Streifenbesatzung des Polizeireviers Achern/Oberkirch stellte bei der Unfallaufnahme die Alkoholbeeinflussung des glücklicherweise unverletzten...

  • Renchen
  • 26.11.19
Polizei

Hoher Sachschaden
Gartenmöbel in Brand geraten

Sasbach. In der Nacht auf Sonntag gegen 0.30 Uhr meldete ein Anrufer beim Polizei-Notruf einen Gebäudebrand im Bereich Kloppenstück. Die ersten Einsatzkräfte der Polizei und Feuerwehr fanden laut Pressemitteilung bereits durch die Anwohner gelöschte Gartenmöbel auf einer Terrasse vor. Nach bisherigen Erkenntnissen der Polizei könnte eine nicht korrekt ausgedrückte Zigarette in einem Aschenbecher die Brandursache gewesen sein. Neben Aschenbecher, Rattansessel und Holzzaun sind auch noch...

  • Sasbach
  • 19.08.19
Polizei
Symbolbild

Ausgebüxt
Pony hält Polizei auf Trab

Achern. Am frühen Montagmorgen gegen 2 Uhr mussten Beamte des Polizeireviers Achern/Oberkirch gleich zweimal ein ausgebüxtes Pony einfangen. Eine Verkehrsteilnehmerin hatte der Polizei zuvor ein freilaufendes Pony in der Schwarzwaldstraße gemeldet. Die Besitzerin wurde durch Anwohner verständigt und kam vor Ort. Das Pony namens Tobi konnte mit Leckerlis zur Rückkehr auf seine Weide bewegt werden. Doch kurz darauf war es wieder auf der Straße und musste ein zweites Mal zur Rückkehr ins...

  • Achern
  • 13.05.19
Lokales
Zimmerer Franz Ziegler setzte die Pfosten aus sibirischer Lärche und die Zaunlatten aus witterungsbeständiger Kastanie. Die Aufnahme zeigt ihn bei den letzten Arbeiten am neuen Holzzaun.

Spiel und Spaß
Neuer Zaun für Spielplatz Spitzbünd

Oberkirch-Haslach (st). Noch vor den Osterfeiertagen wurde der neue Zaun für den Spielplatz „Spitzbünd“ in Haslach fertig.  Laut einer Pressemitteilung der Stadtverwaltung Oberkirch ist der neue Zaun mit einer Länge von rund 65 Metern eine Gemeinschaftsleistung der Bauhofmitarbeiter. witterungsbeständig  Die Maurer setzten erst die Fundamente für die Zaunpfosten. Danach montierte Zimmerer Franz Ziegler die Pfosten aus sibirischer Lärche und die Zaunlatten aus witterungsbeständiger...

  • Oberkirch
  • 24.04.19
Polizei

Alkoholisierter Fahrer
Kreisverkehr übersehen

Renchen (st). Am Neujahrsmorgen gegen 3.10 Uhr befuhr ein 24-jähriger BMW-Fahrer die B3. Am Ortseingang von Renchen übersah er den Kreisverkehr. Diesen überfuhr er und durchbrach den Zaun eines Supermarktes. Warum der Blick des Fahrers getrübt war, wurde schnell klar. Es wurde ein Alkoholwert von über einer Promille festgestellt. Es entstand Gesamtschaden in Höhe von etwa 20.000 Euro. Die Feuerwehr Renchen unterstützte den Einsatz.

  • Renchen
  • 01.01.19
Polizei

Ungebremst und ohne Blinker
Durch Zaun gefahren

Kehl (st). Der Fahrer eines Lastwagens konnte am Donnerstagmorgen gegen 7.45 Uhr einen Unfall im Rückspiegel beobachten. Entsprechend seinen Beobachtungen befuhr der 20-jährige Lenker eines Alfa Romeo die Königsbergerstraße in Richtung Kehler Hafen, als er auf Höhe der Bremenwörtstraße nach links abbiegen wollte. Laut dem Lastwagenfahrer verlangsamte er hierbei allerdings weder seine Geschwindigkeit, noch setzte er den Blinker. Zeitgleich wollte ein hinter dem Alfa fahrender Opel-Lenker...

  • Kehl
  • 02.03.18
Polizei

Zaundraht gespannt
Gefährlich

Kappel-Grafenhausen. Unbekannte haben in Kappel-Grafenhausen auf dem Feldweg Richtung Graberauweg kurz vor dem Wald einen Weidezaundraht gespannt und eine gefährliche Barriere geschaffen. Der Draht wurde zuvor von der Wild-Weide-Taubergießen abgeschnitten. Der Polizeiposten Ettenheim ermittelt wegen Sachbeschädigung und gefährlichen Eingriffs in den Straßenverkehr und hofft auf Hinweise unter 07822/446950.

  • Kappel-Grafenhausen
  • 01.04.17
Lokales

Schutz der Anlage
Neuer Zaun am Wasserwerk

Achern (st). Seit Mitte der 70er-Jahre ist das Wasserwerk Rotherst in Achern mit seinen verschiedenen Brunnenanlagen in Betrieb. Zum Schutz der Wasserversorgung und des direkten Einzugsbereichs der Wasserversorgung ist die Wasserschutzzone 1 mit einer Zaunanlage zu schützen. Nach mehr als 40 Jahren waren die alten Zäune und Pfosten so marode und durchgerostet, dass eine Erneuerung unumgänglich war. In der vergangenen Woche wurde nun am Wasserwerk selbst sowie an zwei weiteren Brunnenstandorten...

  • Ausgabe Achern / Oberkirch
  • 23.03.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.