LKW kippt nach dem Beladen zur Seite
Feuerwehr birgt Fahrzeug mit Kran

Ein LKW war auf der L75 zwischen Hohbühn und Rheinbischofsheim umgekippt.
  • Ein LKW war auf der L75 zwischen Hohbühn und Rheinbischofsheim umgekippt.
  • Foto: Feuerwehr Rheinau
  • hochgeladen von Christina Großheim

Rheinau (st). Am Freitagnachmittag, 30. Juli, wurde die Feuerwehr Rheinau um 16.52 Uhr zu einem LKW-Unfall zwischen Hohbühn und Rheinbischofsheim alarmiert. Der Laster mit einer Mulde war mit Getreide beladen worden und an der L75 umgekippt. Betriebsstoffe liefen aus. Mit einem Kranwagen wurde das Fahrzeug geborgen und wieder aufgestellt. Die Feuerwehr leitet dabei den Verkehr einspurig und über einen Feldwegan dem Unfall vorbei.

Autor:

Christina Großheim aus Offenburg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

9 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen