Schwanau - Lokales

Beiträge zur Rubrik Lokales

Die Ottenheimer Ortsmitte erstrahlt in neuem Glanz.

Lebensqualität im Ortskern verbessert
Sanierung erfolgreich abgeschlossen

Schwanau-Ottenheim (st). Die Arbeiten im Sanierungsgebiet „Ortsmitte Ottenheim“ in Schwanau wurden erfolgreich abgeschlossen. Mit rund 2,65 Millionen Euro Finanzhilfen – darunter rund 986.000 Euro vom Bund - hat das Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau die Sanierung gefördert. „Schwanau ist ein hervorragendes Beispiel dafür, wie eine Gemeinde und vor allem ihre Bürger von der Städtebauförderung profitieren. Die Wohn- und Aufenthaltsqualität in der Ortsmitte von Ottenheim konnte...

  • Schwanau
  • 29.07.19
  • 79× gelesen
2 Bilder

Tradioneller "Lauf für Afrika" auf dem Schulcampus
Spendenlauf für unsere Partnerschule „Mon Devoir“ in Togo

Schüler*innen der drei Schulen (Maria-Furtwängler-Schule, Brüder-Grimm-Schule und Georg-Wimmer-Schule) waren wieder als Läufer*innen für einen guten Zweck unterwegs. So ließen sich für den „Lauf für Afrika“ Schüler*innen von Einzelpersonen sponsern, um mit viele Runden den Spendenerlös hochzutreiben. Erwähnenswerte Großspender waren die Schülerin Ronja Balk der Maria-Furtwängler-Schule aus der Klasse SGGG11; sie kam durch hohe Rundeneinsätze auf 200,- € und der Schüler Yasin Saral der...

  • Schwanau
  • 29.07.19
  • 109× gelesen

Abschlussfeier an der Maria-Furtwängler-Schule Lahr
Sich im "Labirinth" des Lebens gut zurechtzufinden wird die künftige Aufgabe sein

Im Sozial- und Gesundheitswissenschaftlichen Gymnasium an der Maria-Furtwängler-Schule feierten alle Abiturienten ihren erfolgreichen Hochschulabschluss mit einem Ball, dessen abwechslungsreiches und vielfältiges Rahmenprogramm erst um Mitternacht endete. In der geschmackvoll dekorierten Sulzberghalle moderierten die beiden Absolventinnen Celina Tryhorn und Désirée Prinz souverän alle Beiträge. Als erste Rednerin gratulierte Schulleiterin Rosalinde Hunn-Zimny den zwölf frischgebackenen...

  • Schwanau
  • 23.07.19
  • 192× gelesen
David Kaufmann
obere Reihe, dritter Schüler von links

In zwei Jahren vom Hauptschulabschluss zur Fachhochschulreife
Interview mit David Kaufmann, 23 Jahre alt, einer der diesjährigen Absolventen der BKFH-Klasse

Du hattest eine Lehre zum Schreiner gemacht. Wie lange hast du in diesem Beruf gearbeitet? Nach der dreijährigen Lehre habe ich noch 3 Jahre in meinem Beruf gearbeitet. Also insgesamt 6 Jahre. Was hat dich bewogen, in die Berufsaufbauschule (BAL) der Maria-Furtwängler-Schule zu gehen, um deinen Mittleren Bildungsabschluss nachzuholen? Mein Ziel war es, die Studierfähigkeit zu erlangen und dies war für mich der kürzeste Weg dahin. Achern liegt ja nun nicht gerade bei Lahr um die...

  • Schwanau
  • 22.07.19
  • 126× gelesen
Studium, neue berufliche Perspektiven, ein Soziales Jahr warten auf die frischgebackenen Absolvent*innen.
Links hinten: Schulleiterin: Rosalinde Hunn-Zimny. Links vorne: Abteilungsleiterin: Birgül Yilmaz-Das. Rechts hinten: Klassenlehrer: Christian Hamm

Einen Preis erhält die Schülerin Alessia Scrivano (1,8)
Schüler*innen der Maria-Furtwängler-Schule haben ihre Fachhochschulreife in der Tasche

Nach den mündlichen Prüfungen am Donnerstag, 11.07.2019 war es soweit: Die Schüler*innen des zweiten Bildungsweges der Klasse BKFH (Berufskolleg Fachhochschulreife) haben unter dem Vorsitz von Frau STD´in Sonja Grimme von der Merianschule Freiburg ihre Fachhochschulreife bestanden. Die mündlichen Prüfungen fanden in den Fächern: Deutsch, Mathe, Englisch, Geschichte, Volkswirtschaftslehre/Betriebswirtschaftslehre und Pädagogik/Psychologie statt. Beim anschließenden gemeinsamen Umtrunk konnte...

  • Schwanau
  • 12.07.19
  • 263× gelesen

Bauarbeiten am Rückhalteraum
Grenzübergang Nonnenweier komplett gesperrt

Schwanau-Nonnenweier (st). Wegen des Baus des Rückhalteraums Elzmündung muss der Grenzübergang Schwanau/Gerstheim zwischen Nonnenweier und Gerstheim von Freitag, 28. Juni, 8 Uhr, bis einschließlich Sonntag, 30. Juni, gegen 18 Uhr, voll gesperrt werden. Der Verkehr muss auf die benachbarten Rheinübergänge - Fähre Rhinau/Kappel oder Pierre-Pflimlin-Brücke bei Neuried-Altenheim - ausweichen, heißt es in einer Pressemitteilung des Regierungspräsidiums Freiburg.Auch Radler und Fußgänger können den...

  • Schwanau
  • 21.06.19
  • 308× gelesen
Neben anderen Einsatzkräfte suchte auch die Feuerwehr Schwanau nach den Insassen des verunglückten Schlauchboots.

Neuer Stand Bootsunglück bei Schwanau
Suche nach vermisstem Kind geht Sonntag weiter

Schwanau/Gerstheim (ag/ds). Die Suche nach dem vierjährige Mädchen wurde gegen Abend unterbrochen. Am Sonntag geht es weiter.  Auf Anfrage der Guller-Redaktion erklärte Nadia Boughani von der deutsch-französischen Wasserschutzpolizei, dass alles getan wird, um das Kind zu finden. Doch je mehr Zeit vergehe, desto geringer werde leider die Hoffnung, dass das Mädchen dann noch am Leben ist. Deutsch-französische WasserschutzpolizeiAn Christi Himmelfahrt gegen 11.30 Uhr wurden die deutschen...

  • Schwanau
  • 01.06.19
  • 1.275× gelesen
Neben anderen Einsatzkräfte suchte auch die Feuerwehr Schwanau nach den Insassen des verunglückten Schlauchboots.

Schlauchboot auf dem Rhein gekentert
Mindestens drei Tote

Schwanau (ds). Tragisches Ende eines Vatertags-Ausflugs: Mindestens drei Tote, darunter ein sechsjähriges Mädchen, forderte am Donnerstag ein Bootsunglück auf dem Rhein bei Schwanau. Eine Vierjährige wird aktuell noch vermisst. Alarm gegen 11.30 Uhr An Christi Himmelfahrt gegen 11.30 Uhr wurden die deutschen Einsatzkräfte von der französischen Leitstelle alarmiert. Dort ging der Notruf ein, Zeugen hatten beobachtet, wie ein Schlauchboot, das mit zwei Erwachsenen und zwei Kindern besetzt...

  • Schwanau
  • 31.05.19
  • 469× gelesen
Birgül Yilmaz-Das im Interview mit dem ehemaligen Schüler und selbständigen Physiotherapeut Robert Pfaff

Beruflich unzufrieden oder in einer Sackgasse?
Bildung erster Klasse auf dem zweiten Bildungsweg

Interview mit Robert Pfaff, der an der Maria-Furtwängler-Schule im Schuljahr 2008/2009 zuerst die Schulart BAL (einjährige Berufsaufbauschule zur mittleren Reife) besucht hat und im Anschluss im Schuljahr 2009/2010 die BKFH-Prüfung (einjähriges Berufskolleg zur Erlangung der Fachhochschulreife) absolviert hat. Er ist selbständiger Physiotherapeut mit seiner Praxis „Schmerzfrei“ in Hofweier. Das Interview mit Herrn Pfaff wurde am 12. April 2019 von Birgül Yilmaz-Das (Abteilungsleiterin für...

  • Schwanau
  • 15.05.19
  • 93× gelesen
Der Osterbrunnen hat stattliche Ausmaße.

Heimatpflege in Wittenweier
Osterbrunnen mit rund 4.400 Eiern

Schwanau-Wittenweier (st). Der Förderverein Heimatpflege hat in Schwanau-Wittenweier mit zahlreichen Helfern einen Osterbrunnen geschmückt und am Samstag mit kirchlichem Segen bei einem kleinen Fest zum Beginn der Karwoche eröffnet. Am kommenden Ostersonntag sowie am 28. April, dem Schlusstag für den Osterbrunnen, gibt es auch Kaffee und Kuchen für die Besucher. Foto: Petra Sattler

  • Schwanau
  • 13.04.19
  • 584× gelesen
  •  1

Kein Trinkwasser
Leitungen beschädigt

Schwanau-Nonnenweier (st). Wie die Badenova meldet, wurde am Montag, 18. März, in Nonnenweier kurz nach 13 Uhr bei Erdbauarbeiten eine Trinkwasserversorgungsleitung beschädigt. Dadurch sind Teile von Nonnenweier und Wittenweier ohne öffentliche Wasserversorgung. Die Experten sind an der Behebung der Störung.

  • Schwanau
  • 18.03.19
  • 276× gelesen
Bürgermeister Wolfgang Brucker (links) und Moderator Christoph Weinmann mit der Dokumentation des Bürgerbeteiligungsverfahrens

Grundschule Schwanau
Entwicklung mit Bürgerbeteiligung

Schwanau (krö). Gemäß des Leitsatzes „Kinder sind unsere Zukunft“ ist der Gemeinde Schwanau die zukunftsorientierte Entwicklung ihrer Schullandschaft ein wichtiges Anliegen. Im Mittelpunkt des aktuellen Interesses steht nunmehr die Grundschule. Die Konkretisierung des Konzepts zur Ganztagsschule und die damit verbundene Frage nach der angemessenen Entwicklung der Gebäude sind nur zwei Beispiele, für die die Gemeinde eine Lösung finden muss. Damit dies gelingt, hat der Gemeinderat beschlossen,...

  • Schwanau
  • 18.12.18
  • 22× gelesen
von links: Bernhard Kohler, Maria Furtwängler, Rosalinde Hunn-Zimny und Dr. Christina Seebeck
3 Bilder

Mit Spannung erwarteten wir die Namensgeberin...
Maria Furtwängler besuchte "ihre" Schule in Lahr

Am 4. Dezember 2018 war es endlich so weit. Maria Furtwängler, vielen als Schauspielerin bekannt, studierte zudem Medizin und arbeitete auch als Ärztin. In dieser Rolle engagiert sie sich auch als Kuratoriumspräsidentin bei den German Doctors. Alle am Schulleben Beteiligten hatten dem ersten persönlichen Treffen entgegengefiebert und die Erwartungen wurden nicht enttäuscht. Frau Furtwängler kam gut gelaunt und angenehm locker zum ersten Sondierungsgespräch. Sie zeigte aufrichtiges Interesse...

  • Schwanau
  • 06.12.18
  • 166× gelesen

Maria-Furtwängler-Schule Lahr
Übergabe der Erlöse des Spendenlaufs 2018

Auch dieses Jahr fand im Juli ein Spendenlauf für unsere Partnerschule „Mon Devoir“ in Lomè, Togo statt. Mit dabei waren, wie in den letzten beiden Jahren auch, Schülerinnen und Schüler, sowie Lehrerinnen und Lehrer der Brüder Grimm Schule, der Georg-Wimmer-Schule und der Maria-Furtwängler-Schule in Lahr. Dr. Jörg Scharpff, erster Vorsitzender des Fördervereins „Mon Devoir e.V.“ in Freiburg, konnte am Montag, 12.11.2018,  SchülerInnen und LehrerInnen der drei Schulen mit aktuellen Fotos und...

  • Schwanau
  • 18.11.18
  • 57× gelesen

Maria-Furtwängler-Schule Lahr
Ein mathematischer Besuch der Landesgartenschau Lahr

Quader, Trapeze, Prismen, Rechtecke, Satz des Pythagoras – Begriffe, die die meisten noch aus dem Mathematikunterricht kennen. Aber was hat das mit der Landesgartenschau zu tun? Das versuchten am 25. September 2018 die Schülerinnen und Schüler der zweijährigen Berufsfachschule Pflege 1.1 der Maria-Furtwängler-Schule in Lahr unter Leitung der Referendarin Lena Semmler herauszufinden. Im Rahmen des Mathematikunterrichts gestaltet die Klasse eigene Geometrie-Aufgaben und sucht auf der...

  • Schwanau
  • 10.10.18
  • 37× gelesen
3 Bilder

Einstiegswoche in der Maria-Furtwängler-Schule
Startschuss für neue Impulse

Die „Komfortzone“ zu verlassen und sich auf neue Herausforderungen einzulassen, war das Ziel der diesjährigen Einstiegswoche für vier berufsvorbereitende Klassen (BEJ und VAB) an der Maria-Furtwängler-Schule-Lahr. Die Veranstaltungen bzw. die Bausteine der einzelnen Tage der Einstiegswoche waren sowohl für die Schülerinnen und Schüler, als auch für die betroffenen Lehrerinnen erneut eine bereichernde Erfahrung. Die einzelnen Klassen haben in dieser Woche Einblicke erhalten in die Bereiche:...

  • Schwanau
  • 01.10.18
  • 40× gelesen

Kein Trinkwasser im Ried
Förderpumpe im Wasserwerk ausgefallen

Schwanau (st). Kurzzeitig fiel am Dienstag um 16.10 Uhr das Wasserwerk Ried aus. Für die Bürger von Meißenheim, Kürzell und Allmannsweier gab es für rund 45 Minuten kein Trinkwasser, weil die Förderpumpen ausgefallen waren. Die Badenova-Tochter "bnNETZE" kümmert sich als technischer Betriebsführer des Wasserverbands Ried um den Vorfall. "bnNETZE" teilte mit, dass es eventuell aufgrund der kurzzeitigen Unterbrechung der Trinkwasserversorgung zu kleinen Lufteinschlüssen in den Leitungen kommen...

  • Schwanau
  • 05.06.18
  • 27× gelesen
Die Bauarbeiten für die Verbesserung des Hochwasserschutzes gehen weiter.

Umleitungen für Radfahrer und Fußgänger
Zweiter Bauabschnitt am Schutterentlastungskanal

Schwanau (st). Das Regierungspräsidium Freiburg hat Anfang Mai mit den Bauarbeiten für den zweiten Bauabschnitt am Schutterentlastungskanals bei Schwanau begonnen. wischen der Brücke bei der L100 bis zur Wirtschaftswegbrücke, die Nonnenweier und Allmannsweier als Radweg verbindet, werden die Arbeiten zur Verbesserung des Hochwasserschutzes für die Gemeinde Schwanau fortgesetzt. Bis zum Jahresende sollen die Bauarbeiten in diesem Abschnitt abgeschlossen sein, heißt es in einer Pressemitteilung...

  • Schwanau
  • 16.05.18
  • 67× gelesen
Die Geothermieanlage von Herrenknecht in Schwanau

Herrenknecht heizt und kühlt mit Erdwärme
Enorme Entwicklungschancen von Geothermie

Schwanau (krö). Wer hat sich nicht schon über die stets steigenden Heizkosten beschwert, egal ob die Heizung mit Gas, Heizöl oder Strom betrieben wird? Dass es auch energieeffizienter und vor allem nachhaltiger geht, beweist die Firma Herrenknecht aus Schwanau. Der Weltmarktführer in der maschinellen Tunnelvortriebstechnik heizt und kühlt eines seiner Verwaltungsgebäude mit Energie aus oberflächennaher Geothermie. Nicht nur durch den Ausbruch von Vulkanen oder den Geysiren auf Island weiß...

  • Schwanau
  • 20.03.18
  • 71× gelesen
Bau des Abschlussdamms für den Rückhalteraum Elzmündung: Abbrucharbeiten eines Durchlassbauwerks, Blick vom Hochwasserdamm VIII nach Westen

Bau des Rückhalteraumes Elzmündung
Arbeiten bis 2020 beendet

Schwanau-Nonnenweier (st). Torben Ott, Bernhard Lonsdorfer und Philipp Schäfer vom Regierungspräsidium Freiburg haben in einer Sitzung des Ortschaftsrats über den aktuellen Stand der Arbeiten beim Bau des Rückhalteraums Elzmündung in Nonnenweier berichtet. Die Experten standen Rede und Antwort zu Sicherheitsfragen bezüglich ansteigenden Grundwassers und zur technischen Umsetzung des Brunnen- und Leitungsbaus. Erläuterungen zur Sicherheit bei Stromausfall und dem Einsatz bei einem Hochwasser...

  • Schwanau
  • 25.01.18
  • 140× gelesen
Wolfgang Brucker, Hans-Peter Vollet und Martina Stahl (v. l.)

Spende an Förderverein krebskranke Kinder Freiburg
Geld kommt Elternhaus zugute

Wie bereits in den vergangenen Jahren überreichten Schwanaus Bürgermeister Wolfgang Brucker und Martina Stahl nach der Abschlussveranstaltung des Schwanauer Ferienprogramms 2017 einen Scheck in Höhe von 700 Euro an Hans-Peter Vollet vom Förderverein für krebskranke Kinder Freiburg. Diese Summe kam zusammen, weil die Anbieter des Ferienprogramms auf den Organisationsbeitrag verzichteten. Vollet versicherte, dass dieser Betrag in den Neubau des Elternhauses fließen wird.

  • Schwanau
  • 21.12.17
  • 29× gelesen
1997 beschloss der Gemeinderat, das Schwanauer Rathaus umzubauen.
3 Bilder

In Ottenheimer Ortsmitte ist die Schwanauer Verwaltung untergebracht
Altes Schulgebäude wird zu funktionalem Rathaus

Schwanau (mam). Schon längst hatten sich Ottenheim, Allmannsweier, Nonnenweier und Wittenweier damit abgefunden, 1972 per Verwaltungsreform eine neue Gesamt-Gemeinde bilden zu müssen. Das ganze erfolgte mit dem selbst bestimmten Kunstnamen Schwanau. Der nahm damals Bezug auf eine ehemalige linksrheinisch gelegene Burg. Doch damit war das zentrale Rathausproblem der vier bis dato eigenständigen Gemeinden längst noch nicht gelöst, auch wenn die Verwaltung sogleich 1973 in ein verwinkeltes...

  • Schwanau
  • 17.11.17
  • 43× gelesen
Auf der Zielgeraden: Die Sanierung der Ottenheimer Ortsmitte

Wo drückt in Schwanau der Schuh, Herr Bürgermeister Wolfgang Brucker?
Von Haushaltsbefragung bis Wasserversorgung

Schwanau-Ottenheim (ds). Wo der Schuh drückt, das möchte Bürgermeister Wolfgang Brucker von den Schwanauern wissen. So hat er vor wenigen Tagen an alle Haushalte der rund 7.000 Einwohner zählenden Gemeinde einen Fragebogen verteilen lassen, der einmal Grundlage des Gemeindeentwicklungskonzepts werden soll. "Wir möchten schauen, wo die Bevölkerung Schwerpunkte setzt. Vielleicht sind es ganz andere als Verwaltung und Gemeinderat sehen", erklärt Brucker die Idee, die hinter der Haushaltsbefragung...

  • Schwanau
  • 14.11.17
  • 91× gelesen

Sperrung Dammkrone
Gefahr für eigene Sicherheit

Schwanau (st). Im Vorfeld für die weitere Ertüchtigung des Schutterentlastungskanals werden von Montag bis Sonntag, 11. bis 24. September, weitere geotechnische Erkundungen am nördlichen Hochwasserdamm zwischen der L100-Brücke und dem Allmannsweierer Wald in der Gemeinde Schwanau vorgenommen. Darüber informiert das Regierungspräsidium Freiburg in einer Pressemitteilung. In dieser Zeit ist in diesem Bereich die nördliche Dammkrone aus Sicherheitsgründen nicht zugänglich und für die...

  • Schwanau
  • 06.09.17
  • 11× gelesen
  • 1
  • 2

Beiträge zu Lokales aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.