Seelbach - Freizeit & Genuss

Beiträge zur Rubrik Freizeit & Genuss

4 Bilder

Natur pur
Kleine, aber schützenswerte Reptilien

Die Mauerechsen, sie gehören zur Kategorie der Reptilien, wurden entdeckt an den Trockenmauern im Friedhof in Seelbach. Die reichhaltigen Mauer-Hohlräume dienen zum Schutz und Lebensraum der Eidechsen. In der Morgensonne wärmen die sonst sehr scheuen Tiere ihren Körper auf und sind dadurch gut zu beobachten. Hoffen wir, dass die Friedhofsverwaltung nicht eines Tages die Mauerteile ausfugt oder zubetoniert, damit der Lebensraum dieser selten gewordenen Tiere noch lange erhalten...

  • Seelbach
  • 18.04.19
  • 82× gelesen
  •  2

Roulettebetrug im Casino Duisburg

In der Stahlstadt Duisburg stehen 5 ehemalige Croupiers gemeinsam mit 2 Gästen des Casinos vor dem Kadi. Der Vorwurf lautet auf Betrug und Untreue. Sie sollen 2010 zwischen März und September ihren Arbeitgeber, das Casino Duisburg, um etwa 190 000 Euro erleichtert haben. Auf die Spur der Betrüger wurden die Ermittler durch 2 anonyme Schreiben, die an das Casino gerichtet waren, gebracht. In diesen Briefen wurde der Verdacht geäussert, dass hier dem Glück massiv nachgeholfen wurde. Dieser...

  • Seelbach
  • 17.09.18
  • 53× gelesen

Elfter Seelbach-Schwarzwald-Sonnwendlauf
Lokalmatador Jochen Burkart am Start

Seelbach (seg). Der Luftkurort Seelbach wird am Freitag, 23. Juni, wieder zum Anlaufpunkt hunderter Laufsportbegeisterter. Für den elften Seelbach-Schwarzwald-Sonnwendlauf über zehn Kilometer verzeichnet das Organisationsteam bereits 430 Anmeldungen, dazu rund 250 Meldungen für die Kinder- und Bambiniläufe, mit denen der Lauftag ab 17 Uhr eröffnet wird. Am Streckenrand werden erneut 3.000 Zuschauer erwartet, die für die spezielle Sonnwendlauf-Stimmung sorgen werden. Sie dürfen sich auf ein...

  • Seelbach
  • 14.06.17
  • 17× gelesen
Alexander Weber, Metzgerei und Partyservice Weber, Seelbach

Deftiger Genuss
Schlachtplatte mit Stampfkartoffeln und Sauerkraut

Das braucht’s: 1 EL Griebenschmalz, 1,2 bis 1,5 kg Schweineschulter mit Schwarte und/oder Schweinebauch, am besten schlachtfrisch vom Metzger, 2 Stk. große Zwiebeln, 800 ml Fleischbrühe, 4 Stk., Lorbeerblatt, 10 Stk. Wachholderbeeren, Salz, Pfeffer aus der Mühle schwarz, 1600 gr. Sauerkraut abgetropft frisch, 2 Stk. Kartoffeln geschält frisch, 4 Stk. Blutwürste, 4 Stk. Leberwürste (4 bis 6 Personen) Für die Stampfkartoffeln: 1 kg festkochende Kartoffeln, 1 Teelöffel Butter,...

  • Seelbach
  • 14.02.17
  • 59× gelesen

Beiträge zu Freizeit & Genuss aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.