Ölunfall

Beiträge zum Thema Ölunfall

Polizei
Die Feuerwehrleute bergen die umgestürzte Hebebühne.

20 Feuerwehrleute im Einsatz
Ölunfall nach Umsturz

Offenburg (st). Die Feuerwehr Offenburg war am Montagnachmittag zu einem Ölunfall in die Heinrich-Hertz-Straße in Offenburg ausgerückt. Gegen 15.30 Uhr war eine etwa zwei Tonnen schwere und mit über 50 Litern Hydrauliköl befüllte, fahrbare Hebebühne einer Verleihfirma während Verladearbeiten auf der Höhe eines Handwerkermarktes von der Rampe des Transportfahrzeuges gestürzt und kippte direkt auf einen Kanaleinlauf für Oberflächenwasser. Verletzt wurde niemand, jedoch liefen größere Mengen...

  • Offenburg
  • 26.11.19
Polizei
Aufstellarbeiten mit dem Feuerwehrkran

Öl in Kanalisation
Hydraulische Hebebühne umgekippt

Offenburg. Die Feuerwehr Offenburg war am Montagnachmittag zu einem Ölunfall in die Heinrich-Hertz-Straße ausgerückt. Gegen 15.30 Uhr war laut Pressemeldung eine fahrbare Hebebühne einer Verleihfirma während Verladearbeiten auf der Höhe eines Handwerkermarktes von der Rampe eines Transportfahrzeuges gestürzt. Die etwa zwei Tonnen schwere und mit über 50 Litern Hydrauliköl befüllte Hebebühne kippte direkt auf einen Kanaleinlauf für Oberflächenwasser, wodurch größere Mengen Betriebsöl in die...

  • Offenburg
  • 26.11.19
Lokales
Die Feuerwehrmänner pumpten das restliche Öl aus dem Tank des Lkws.
3 Bilder

Feuerwehr Kehl war im Einsatz
Lastwagen verliert 100 Liter Dieselöl

Kehl (st). Rund 100 Liter Dieselöl hat ein Lkw in Sundheim am Mittwoch, 17. Mai, nach einem Unfall verloren. Die Feuerwehr Kehl war mit 20 Mann im Einsatz, um das ausgelaufene Öl aufzufangen. Sie pumpte den restlichen Dieselkraftstoff aus dem 800-Liter-Tank des Lkws ab, damit keine weitere Flüssigkeit austreten konnte. Beim Überfahren einer Schwelle in einer Torausfahrt hatte der Tank des 20-Tonners den Boden berührt, es entstand ein Leck. Dank des schnellen Einschreitens der Mitarbeiter der...

  • Kehl
  • 17.05.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.