Hebebühne

Beiträge zum Thema Hebebühne

Polizei

Am Arm verletzt
Arbeitsunfall auf einer Baustelle

Schutterwald (st). Ein 60 Jahre alter Mann hat sich am Dienstagmittag, 28. Juli, auf einer Baustelle in der Straße Drei Linden in Schutterwald am Arm verletzt und musste vom Rettungsdienst in das Offenburger Klinikum gebracht werden. Der Arbeiter war gegen 14 Uhr auf einer Hebebühne in etwa fünf Metern Höhe an einem frei hängenden Stahlträger zu Gange, als sich dieser aus bislang unbekannter Ursache verkantete und dem 60-Jährigen den Arm einklemmte. Der Mann konnte das Krankenhaus nach einer...

  • Schutterwald
  • 29.07.20
Polizei
Die Feuerwehrleute bergen die umgestürzte Hebebühne.

20 Feuerwehrleute im Einsatz
Ölunfall nach Umsturz

Offenburg (st). Die Feuerwehr Offenburg war am Montagnachmittag zu einem Ölunfall in die Heinrich-Hertz-Straße in Offenburg ausgerückt. Gegen 15.30 Uhr war eine etwa zwei Tonnen schwere und mit über 50 Litern Hydrauliköl befüllte, fahrbare Hebebühne einer Verleihfirma während Verladearbeiten auf der Höhe eines Handwerkermarktes von der Rampe des Transportfahrzeuges gestürzt und kippte direkt auf einen Kanaleinlauf für Oberflächenwasser. Verletzt wurde niemand, jedoch liefen größere Mengen...

  • Offenburg
  • 26.11.19
Polizei
Aufstellarbeiten mit dem Feuerwehrkran

Öl in Kanalisation
Hydraulische Hebebühne umgekippt

Offenburg. Die Feuerwehr Offenburg war am Montagnachmittag zu einem Ölunfall in die Heinrich-Hertz-Straße ausgerückt. Gegen 15.30 Uhr war laut Pressemeldung eine fahrbare Hebebühne einer Verleihfirma während Verladearbeiten auf der Höhe eines Handwerkermarktes von der Rampe eines Transportfahrzeuges gestürzt. Die etwa zwei Tonnen schwere und mit über 50 Litern Hydrauliköl befüllte Hebebühne kippte direkt auf einen Kanaleinlauf für Oberflächenwasser, wodurch größere Mengen Betriebsöl in die...

  • Offenburg
  • 26.11.19
Polizei

Auf der Hebebühne ausgerutscht
Bei Arbeitsunfall verletzt

Offenburg (st). Ein 32 Jahre alter Mann zog sich in den frühen Mittwochmorgen, 5. September,  bei einem Arbeitsunfall diverse Verletzungen zu. Der Lastwagenfahrer war kurz vor 2 Uhr auf einem Firmengelände in der Wilhelm-Röntgen-Straße im Begriff sein Fahrzeug zu entladen, als er ersten Ermittlungen nach auf der Hebebühne ausrutschte und zu Boden stürzte. Er musste anschließend durch hinzugerufene Helfer des Rettungsdienstes in ein örtliches Krankenhaus gebracht werden. Die Beamten des...

  • Offenburg
  • 05.09.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.