Diesel

Beiträge zum Thema Diesel

Polizei

Aus parkenden LKWs abgepumpt
Dreiste Langfinger klauen Diesel

Achern (st). Unbekannte machten sich in der Nacht auf Mittwoch an gleich zwei auf dem Autobahnparkplatz Brachfeld abgestellten Lastwagen zu schaffen. Im Schutze der Dunkelheit hantierten die Langfinger an den Tanks der Schwergewichte und pumpten insgesamt über 1.000 Liter Kraftstoff ab. Sie sorgten so für einen erheblichen Diebstahlschaden. Die Beamten der Verkehrsdienst-Außenstelle Bühl haben die Ermittlungen aufgenommen.

  • Achern
  • 25.03.20
Polizei

Freche Dieseldiebe
Im Schlaf beklaut

Offenburg (st). Unbekannte haben in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag an einer Sattelzugmaschine rund 600 Liter Diesel abgepumpt. Während der Fahrer auf der Raststätte Waldmatten bei Offenburg geschlafen war, brachen die ungebetenen Besucher das Tankschloss auf und entwendeten so den Kraftstoff. Die Beamten des Verkehrskommissariats Offenburg haben die Ermittlungen aufgenommen.

  • Offenburg
  • 12.09.19
Polizei

Bahnstrecke blockiert
Güterzug kollidiert mit Lastwagen

Gutach. Nach einer Kollision zwischen einem Lastwagen und einem Güterzug am Mittwochvormittag gegen 11 Uhr bei Gutach ist derzeit noch nicht absehbar, bis wann die Bahnstrecke zwischen Gutach und Hausach wieder freigegeben werden kann. Die Bergungsmaßnahmen sind eingeleitet und die Gleise sind nach wie vor blockiert. LKW wendet auf Bahnübergang Laut Pressemitteilung hat der 42 Jahre alte Fahrer des mit Metallteilen und Paletten beladenen Sattelzugs den beschrankten Bahnübergang befahren,...

  • Gutach
  • 14.08.19
Polizei

Dieseldiebe erwischt
Arbeitgeber bestohlen

Neuried (st). Zwei Angestellte einer Neurieder Firma stehen im Verdacht, rund 150 Liter Diesel bei ihrem Arbeitgeber entwendet zu haben. Eingeleitet wurden die Ermittlungen nachdem eine Streife des Autobahnpolizeireviers Bühl die mutmaßlichen Diebe am Dienstagabend, 19. Februar, auf der Tank- und Rastanlage Renchtal West an der A5 einer Verkehrskontrolle unterzogen. Die Beamten schöpften Verdacht, als sie mehrere volle Kraftstoffkanister im Fahrzeug entdeckten. Im Laufe der Recherchen wurde...

  • Neuried
  • 21.02.19
Polizei

Vollsperrung auf A5
Auffahrunfall mit zwei LKW

Achern. Zu einem Unfall mit zwei beteiligten LKW kam es am Mittwoch um 6 Uhr auf der A5 in Richtung Basel, kurz vor der Ausfahrt Achern. Nach bisherigem Erkenntnisstand wollte ein mit Diesel beladener Tanklaster von einem Parkplatz auf die Autobahn auffahren. Der hinter ihm fahrende Lenker eines 40-Tonners bemerkte dies wahrscheinlich zu spät und fuhr hinten auf. Dabei wurde der Auflieger so stark beschädigt, dass Kraftstoff auf die Fahrbahn auslief. Die Sperrung der Fahrbahn dauert...

  • Achern
  • 12.12.18
Polizei

Dieseldieb gestellt
45-Jähriger verteidigt sich mit Mistgabel

Neuried-Altenheim. Ein mutmaßlicher Dieseldieb ist in der Nacht von Donnerstag auf Freitag bei seinem Treiben auf einem landwirtschaftlichen Anwesen aufgeflogen und konnte in der Folge vorläufig festgenommen werden. Nach bisherigen Erkenntnissen dürfte der nun Festgenommene kurz vor Mitternacht mit einem Komplizen in einem mit mehreren leeren Benzinkanistern beladenen Auto vorgefahren sein. Als der 45-Jährige und sein noch unbekannter Begleiter zur Tat schreiten wollten, wurden sie vom...

  • Neuried
  • 27.07.18
Polizei

Nächtlicher Diebstahl
Wohnmobil voller Dieselkanister

Schwanau-Wittenweier. Die Alarmauslösung bei einer Kompostieranlage außerhalb von Wittenweier rief in den frühen Donnerstagmorgenstunden Einsatzkräfte des Polizeireviers Lahr auf den Plan. Die so umgehend eingeleitete Fahndung im Umfeld der Anlage ermöglichte kurz nach 3 Uhr die Kontrolle eines verdächtigen Wohnmobilfahrers. Wie eine genauere Nachschau im Fahrzeuginneren ergab, hatte der 62-Jährige diverse mit Diesel befüllte Kanister geladen. Bei einer anschließenden Überprüfung des...

  • Schwanau
  • 23.03.18
Lokales
Die Feuerwehrmänner kippten Bindemittel auf das bereits auf die Erdoberfläche gelangte Öl, um es am Versickern zu hindern.

Lkw-Tank auf Baustelle in Sundheim aufgerissen
400 Liter Dieselöl ausgelaufen

Kehl (st). Ein Lkw hat auf der Baustelle der Kindertageseinrichtung Sundheim am Montag rund 400 Liter Öl verloren. Die beiden Tanks des Fahrzeugs, das Dämmmaterial anliefern sollte, hatten beim Einbiegen von der Hauptstraße in die Baustelle die Bürgersteigkante berührt und waren aufgerissen. Die Kehler Feuerwehr rückte mit 18 Mann und fünf Wagen an und fing den weiter auslaufenden Kraftstoff mit Behältern auf. Gleichzeitig pumpte sie die beiden beschädigten 600-Liter-Tanks leer. Auf das...

  • Kehl
  • 16.10.17
Lokales

Diesel Skandal oder Mangel an Wissen?
Wer macht die Luft schmutzig?

Ich werde nicht ganz schlau aus den drohenden Konsequenzen des Diesel Skandals. Warum man inzwischen auch mit Fahrverboten für Diesel PKW's droht, ist weder durchdacht, noch ist es wirklich logisch. In einem Bericht über das Verhältnis zwischen Benziner und Diesel PKW bezüglich den Abgaswerten las ich folgende Fakten. Quelle: (http://www.maagucker.de/mva/stickoxide/nox.htm) Bei einer Fahrleistung von 15.000 km/Jahr stoßt der Diesel mit einem 1,4- 2 Liter Hubraum Motor ca. 9,8 kg...

  • Ausgabe Kehl
  • 30.07.17
Polizei

Diebstahl an der Autobahn
Unbekannte zapfen Diesel ab

Appenweier. Unbekannte zapften in der Nacht zum Dienstag aus dem Tank eines abgestellten Sattelzuges etwa 400 Liter Diesel ab. Das Gespann war zur Nachtruhe auf dem Parkplatz der Tank- und Rastanlage Renchtal abgestellt. Aufgrund der Spurenlage lässt sich ableiten, dass die Diebe vermutlich ein Fahrzeug der Sprinterklasse mit Zwillingsbereifung quer hinter dem Sattelzug abgestellt hatten. Dieselkraftstoff auf der Parkfläche, der durch eine Firma gereinigt werden musste, deutet darauf hin....

  • Appenweier
  • 05.07.17
Lokales
Die Feuerwehrmänner pumpten das restliche Öl aus dem Tank des Lkws.
3 Bilder

Feuerwehr Kehl war im Einsatz
Lastwagen verliert 100 Liter Dieselöl

Kehl (st). Rund 100 Liter Dieselöl hat ein Lkw in Sundheim am Mittwoch, 17. Mai, nach einem Unfall verloren. Die Feuerwehr Kehl war mit 20 Mann im Einsatz, um das ausgelaufene Öl aufzufangen. Sie pumpte den restlichen Dieselkraftstoff aus dem 800-Liter-Tank des Lkws ab, damit keine weitere Flüssigkeit austreten konnte. Beim Überfahren einer Schwelle in einer Torausfahrt hatte der Tank des 20-Tonners den Boden berührt, es entstand ein Leck. Dank des schnellen Einschreitens der Mitarbeiter der...

  • Kehl
  • 17.05.17
Polizei

Fahrer schlief in der Kabine
Dieseldiebstahl

Während ein Lkw-Fahrer in der Nacht zum Dienstag in der Kabine seiner auf einem Parkplatz an der B33 bei Biberach abgestellten Sattelzugmaschine schlief, machten sich Dieseldiebe unbemerkt am Kraftstofftank seines Lasters zu schaffen. Sie überwanden den Tankverschluss und pumpten in der Folge etwa 250 Liter Diesel ab.

  • Biberach
  • 08.03.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.