Achern

Beiträge zum Thema Achern

Lokales

Lahr, Offenburg, Achern und Gutach
Impfen ohne Anmeldung am Wochenende

Ortenau (st). Mit dem Schließen des Impfzentrums auf dem Messegelände in Offenburg wurden die Mobilen Impfteams (MIT), die an die Impfzentren angegliedert waren, eingestellt. Für eine Übergangszeit von drei Monaten werden 30 Mobile Impfteams des Landes an zwölf Krankenhausstandorten im Land eingesetzt, die in erster Linie Auffrischimpfungen in den Alten- und Pflegeheimen durchführen. Im Ortenaukreis gibt es von den ehemals neun Teams noch zwei, die auch für die Landkreise Emmendingen und...

  • Ortenau
  • 07.10.21
Lokales

Beteiligung Straßenbauprojekte
Kreis weist Vorwürfe von Muttach zurück

Ortenau (st). Zu den heute in einer Pressemitteilung erhobenen Vorwürfen von Acherns Oberbürgermeister Klaus Muttach gegenüber Landrat Frank Scherer (wir berichteten) erklärt Kreis-Pressesprecher Kai Hockenjos folgendes: „Einen Vorschlag oder gar persönliche Zusage von Landrat Frank Scherer eine nur zehnprozentige Beteiligung der Kommunen Achern, Sasbach und Sasbachwalden zur Finanzierung der Nordtangente hat es nie gegeben. Vielmehr ist Landrat Scherer immer - auch in persönlichen Gesprächen...

  • Ortenau
  • 07.10.21
Lokales

Weiter Angebote im Ortenaukreis
Mobile Impfteams machen Angebote

Ortenau (st). Die baden-württembergischen Impfzentren – und damit auch das Impfzentrum in Offenburg - schließen planmäßig am 30. September. Gleichzeitig werden die Mobilen Impfteams (MIT), die an die Impfzentren angegliedert waren, eingestellt. Für eine Übergangszeit von drei Monaten werden 30 Mobile Impfteams des Landes an zwölf Krankenhausstandorten im Land eingesetzt, die in erster Linie Auffrischimpfungen in den Alten- und Pflegeheimen durchführen. Zweimal im Monat offene Impfangebote  „Die...

  • Ortenau
  • 30.09.21
Lokales

Reparatur läuft
Teile von Achern, Ottenhöfen und Kappelrodeck ohne Strom

Ortenau (st). Um 3 Uhr am Montagmorgen, 20. September, kam es zur Stromunterbrechung in Teilen des Achener Ortsteils Oberachern und der Gemeinde Kappelrodeck. Die Ursache dafür war ein Kabeldefekt. Um die Fehlerstelle präzise bestimmen zu können, waren Monteure des Überlandwerk Mittelbaden mit dem Messwagen vor Ort im Einsatz. Nach rund 80 Minuten konnten alle Kunden durch Netzumschaltungen wieder sicher mit Strom versorgt werden. Eine Ortsnetzstation in Oberachern wird derzeit noch mit einem...

  • Ortenau
  • 20.09.21
Lokales
Die diesjährige BIM fand im digitalen Raum statt. Was sonst noch digital möglich ist, präsentieren die fünf großen Kreisstädte bei der "Ortenau digital" am 1. Oktober.

"Ortenau Digital" der Kommunen
Austausch, Netzwerke und Expertise

Ortenau (st). Die fünf Oberbürgermeister der Großen Kreisstädte der Ortenau möchten gemeinsam mit ihren Stadtverwaltungen die Digitalisierung im Kreis vorantreiben. Die zweitägige Konferenz „Ortenau Digital“ verbindet fachliche Expertise, Austausch, Netzwerken, Messe- und innovatives Startup-Flair in der Illenau in Achern. Am zweiten Veranstaltungstag, Freitag, 1. Oktober 2021, zwischen 8.30 und 13 Uhr sind alle Bürger eingeladen, sich ein Bild von den kommunalen Digitalisierungsinitiativen...

  • Ortenau
  • 02.09.21
Lokales

Offene Impftermine im Ortenaukreis
Impfteams fahren fünf Standorte an

Ortenau (st). Die ambulanten Impfteams des Ortenaukreises bieten in den kommenden Wochen offene Impftermine in Achern, Gutach, Kehl, Lahr und Offenburg an. Geimpft werden Menschen ab 16 Jahren. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Die Orte und die Termine Achern: Zwischen dem 31. August und dem 28. September, immer dienstags von 17 bis 20 Uhr sowie zwischen dem 4. und dem 25. September samstags von 9 bis 21 Uhr im alten Gemeindehaus St. Josefs-Haus, Kronengasse 12. Es wird der Impfstoff von...

  • Ortenau
  • 23.08.21
Lokales
Die Nachfrage nach Bauplätzen ist enorm hoch, doch nicht überall in der Ortenau gibt es ausreichend Grundstücke.

Bauland ist ein knappes Gut
Grundstückspreise sind deutlich angestiegen

Ortenau (ds/gro/mak). Die Nachfrage nach Bauplätzen ist nach wie vor groß, das Angebot in der Ortenau bleibt in vielen Kommunen aber eher knapp. So ist es kaum verwunderlich, dass die Grundstückspreise angestiegen sind. Gutachterausschuss Achern So hat der Gemeinsame Gutachterausschuss Achern – zuständig für Achern, Rheinau, Kappelrodeck, Lauf, Sasbach, Sasbachwalden und Seebach – beispielsweise festgestellt, dass in Achern und Oberachern die Preise in den vergangenen zwei Jahren im...

  • Ortenau
  • 20.08.21
Lokales
Karen Evers, neue Leiterin der Volkshochschule Ortenau

Karen Evers folgt auf Lena Tilebein
VHS Ortenau unter neuer Leitung

Ortenau (st). Karen Evers ist seit dem 16. August die neue Leiterin der VHS Ortenau. Sie folgt damit auf die langjährige Leiterin Lena Tilebein. „Mit Frau Evers konnten wir für die wichtige Position der VHS-Leitung eine versierte Person gewinnen, die mit ihrem fundierten Wissen und ihrer Erfahrung im Erwachsenenbildungsbereich unsere Volkshochschule Ortenau durch die Pandemie steuern und dabei weiter voranbringen wird“, freut sich Bernhard Kohler, Leiter des Amtes für Schule und Kultur des...

  • Ortenau
  • 19.08.21
Lokales

Rheinau, Lichtenau und Achern betroffen
Stromausfall durch Bauarbeiten

Ortenau (st). Am Montagmorgen, 9. August, kam es kurz nach 9 Uhr infolge von Tiefbauarbeiten mit einem Bagger zu einer Stromunterbrechung in den Rheinauer Ortsteilen Helmlingen, Freistett und Memprechtshofen. In der Gemeinde Lichtenau war der Ortsteil Scherzheim betroffen. Ebenfalls waren der Acherner Stadtteil Gamshurst sowie die zu Renchen gehörende Maiwaldsiedlung kurzzeitig ohne Stromversorgung. Durch Umschaltungen konnten nach rund 40 Minuten alle betroffenen Kunden wieder sicher mit Strom...

  • Ortenau
  • 09.08.21
Freizeit & Genuss
Der Kräutergarten der Kapelle Maria Hilf in Ohlsbach ist immer zu besichtigen. Im Rahmen der Aktion "Offene Gartentür" wird am 10. September eine Führung angeboten.

Aktion "Offene Gartentür 2021"
Es grünt so grün in der Ortenau

Ortenau (st). Bei der „Offenen Gartentür 2021“, einer Aktion des Landratsamts Ortenaukreis, die dieses Jahr zum 25. Mal stattfindet, öffnen sich bis Ende September folgende Gärten: Als erste in diesem Jahr öffnet die Familie Kurt Längin, Alte Bergstrasse 7 in Lahr-Mietersheim, am Sonntag, 15. August, von 10 bis 17 Uhr ihren Garten für Besucher. Vielfältige Stauden für Insekten, Moorbeetpflanzen, verschiedene Bambusarten sowie Insektenhotels, kleine Teiche und ein Gartenpavillon versprechen ein...

  • Ortenau
  • 09.08.21
Lokales
Proben mit Abstand und begrenzter Teilnehmerzahl
2 Bilder

Kaum Mitgliederschwund
Vereine kommen ganz gut durch die Corona-Pandemie

Ortenau (ds). Monatelang konnten sie weder proben noch trainieren, Auftritte, Wettkämpfe und andere Aktivitäten durften coronabedingt nicht stattfinden. Mittlerweile haben Sportvereine, Gesangvereine oder Freizeitorganisationen ihren normalen Betrieb wieder aufgenommen – wenn auch immer noch unter bestimmten Auflagen. Die Guller-Redaktion hat sich in der Ortenau umgehört, wie die Vereine durch die Pandemie gekommen sind und wie sie die aktuelle Situation erleben. Gesangverein Eintracht...

  • Ortenau
  • 17.07.21
Lokales

Zusätzliche verkaufsoffene Sonntage
Oberbürgermeister wenden sich an Kretschmann

Ortenau (st). Die Oberbürgermeister von Lahr, Offenburg, Kehl, Achern und Oberkirch, Markus Ibert, Marco Steffens, Toni Vetrano, Klaus Muttach und Matthias Braun, bitten die Landesregierung in einem offenen Brief, eine temporäre Durchführung zusätzlicher, verkaufsoffener Sonntage zu ermöglichen: "Sehr geehrter Herr Ministerpräsident, trotz der großzügigen staatlichen Hilfen sind die Auswirkungen von Corona teils gravierend für den bereits vor der Pandemie angeschlagenen Einzelhandel. Auch wenn...

  • Ortenau
  • 16.07.21
Lokales
Die Oberbürgermeister der Großen Kreisstädte: Markus Ibert (v. l.), Matthias Braun, Marco Steffens, Klaus Muttach, Toni Vetrano

Digitalisierung der Kommunen
Die fünf Oberbürgermeister konferieren

Ortenau (st). Am 30. September und 1. Oktober informieren sich Entscheidungsträger, Digitalisierungsbeauftragte, -experten und –begeisterte aus den Ortenauer Kommunen über die brennenden Themen in Sachen Digitalisierung der Verwaltung. Die fünf Oberbürgermeister der Großen Kreisstädte der Ortenau wollen gemeinsam mit ihren Stadtverwaltungen die Digitalisierung im Kreis vorantreiben. Die zweitägige Konferenz verbindet fachliche Expertise, Austausch, Netzwerken, Messe- und innovatives...

  • Ortenau
  • 18.06.21
Lokales

Für Bürger aus Achern, Sasbach und Lauf
Pop-up-Impftermin findet statt

Ortenau (st). Der Pop-up-Impftermin in der Hornisgrindehalle in Achern für die Einwohner aus Achern, Sasbach und Lauf kann wie geplant am 12. Juni stattfinden. Zwischenzeitlich war der Termin nach dem Engpass beim Biontech-Impfstoff infrage gestellt. Kurzfristig ist es aber dem Landratsamt gelungen, als Ersatz den Impfstoff von Moderna zu erhalten. Wie bei dem Impfstoff von Biontech/Pfizer, handelt es sich bei Moderna um einen „mRNA“-Impfstoff. Die Ständige Impfkommission (STIKO) bewertet beide...

  • Ortenau
  • 02.06.21
Lokales

Ein leichter Aufschwung
Arbeitslosenzahl sinkt gegenüber Vorjahr

Ortenau (st). Bei der Arbeitsagentur und der Kommunalen Arbeitsförderung waren im Mai 9.351 Menschen arbeitslos gemeldet, die Arbeitslosenzahl nahm damit gegenüber dem Vormonat April um 455 Personen ab. Erfreulich ist auch, dass im Vergleich zum Mai des vergangenen Jahres sich die Zahl der Arbeitslosen um 450 reduziert hat. Die Arbeitslosenquote im Vergleich zum Vormonat sank um 0,1 Prozentpunkte und liegt für beide Rechtskreise zusammen bei 3,7 Prozent. Die Regionaldirektion in Stuttgart gab...

  • Ortenau
  • 01.06.21
Lokales

Erkenntnisgewinn für weitere Öffnungen
Land unterstützt zwei Projekte

Ortenau (st). Der grüne Landtagsabgeordnete für den Wahlkreis Kehl, Bernd Mettenleiter, freut sich über die Unterstützung des Landes von zwei Projekten im Wahlkreis. Im Rahmen der Förderrunde "Kunst trotz Abstand" und der Modellprojekte aus den Bereichen Kultur, Sport und Tourismus gehen entsprechende Bescheide nach Kehl und Achern, schreibt der Landtagsabgeordnete in einer Pressemitteilung. So entscheid das Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst, dass das Hanauer Museum in Kehl...

  • Ortenau
  • 01.06.21
Lokales
Die Mitarbeiterinnen der Tourist-Infos im Achertal, Fachgebietsleiter Christian Zorn sowie die Oberbürgermeister und Bürgermeister des Achertals präsentieren den neuen Markenauftritt.

Ferien- und Tourismusregion Achertal
Neue Webseite ist jetzt online

Ortenau (st). Die Ferien- und Tourismusregion Achertal präsentiert sich seit Anfang des Jahres mit einem neuen Markenauftritt. Jüngst ist mit der Fertigstellung der Webseite eine neue Ära der Achertal-Präsenz im „World Wide Web“ gestartet. Auf den überarbeiteten Seiten wurde großer Wert daraufgelegt, dass sich die Besucher durch Übersichtlichkeit, einfache Navigation und Benutzerfreundlichkeit unkompliziert zurechtfinden. Die Besucher finden unter verschiedenen Rubriken ein umfassendes...

  • Ortenau
  • 28.05.21
Lokales
Die Freude über die Öffnung ist groß, doch der Ansturm hält sich vielerorts noch in Grenzen.

Bundesnotbremse außer Kraft
Gastronomen sind sich einig: "endlich wieder"

Ortenau (ds/gro/mak/rek). Die Ortenau atmet auf: Am Donnerstag ist die Bundesnotbremse außer Kraft getreten und damit sind weitere Öffnungsschritte möglich. Endlich darf auch die Gastromomie wieder im Innen- und Außenbereich bewirten. Wir haben ein erstes Stimmungsbild eingefangen: "Hafen 17" Kehl Gleich am Empfang werden Gäste im Kehler Restaurant "Hafen 17" auf die Regeln hingewiesen, der negative Test, der Impfausweis oder die Bescheinigung für Genesene kontrolliert sowie die Kontaktdaten...

  • Ortenau
  • 22.05.21
Lokales

Gemeinsam Klimarätsel lösen
Grenzüberschreitendes Outdoor-Escape-Game

Ortenau (st). Als Partner der deutsch-französischen Energiewendewoche 2021 organisieren der Eurodistrikt Strasbourg-Ortenau und seine Mitgliedstädte gemeinsam mit Atmo Grand Est im Mai und Juni das Outdoor-Escape-Game „Sauvez notre futur – Rettet unsere Zukunft“ rund um das Thema Klimaschutz. Vier deutsche, drei französische Städte Bei der Aktion, die am 29. Mai und 30. Juni ausschließlich im Freien stattfindet, können sich verschiedene Spielerteams in vier deutschen (Offenburg, Kehl, Lahr und...

  • Ortenau
  • 20.05.21
Lokales

Telefonische Anmeldung
Pop-up-Impfungen in Achern, Sasbach und Lauf

Achern/Lauf/Sasbach (st). Das Sozialministerium hat die Möglichkeit eröffnet, dass Kommunen ihren impfberechtigten Bürgern einen Vor-Ort-Termin für die Covid-19-Impfung durch mobile Impfteams anbieten können. Für die Erstimpfung am 12. Juni und die Zweitimpfung am 3. Juli war zuletzt eine Terminvereinbarung ausschließlich für Personen über 70 möglich. „Nachdem Personen über 70 von der priorisierten Terminvergabe redlich Gebrauch machten, ist es nun an der Zeit, allen grundsätzlich...

  • Ortenau
  • 20.05.21
Lokales

Ringimpfung in Grenzregion gefordert
Bürgermeister-Appell an Minister Lucha

Ortenau (st). Mehrere Oberbürgermeister und Bürgermeister aus Südbaden fordern von der Landesregierung den Einsatz von sogenannten Ringimpfungen für Grenzregionen. In einem Schreiben auf Initiative des Oberbürgermeisters von Weil am Rhein, Wolfgang Dietz, haben sich 17 Stadtoberhäupter jetzt in einem Schreiben an Minister Lucha gewandt und fordern darin, die Praxis der regionalen Priorisierung in Baden-Württemberg ebenfalls anzuwenden, wie es bereits im Saarland oder in Bayern geschieht. „Die...

  • Ortenau
  • 08.04.21
Lokales

Digitalisierungskonferenz geplant
Verwaltungen auf Zukunft ausrichten

Ortenau (st). Die fünf Ortenauer Oberbürgermeister Matthias Braun, Markus lbert, Klaus Muttach, Marco Steffens und Toni Vetrano wollen mit ihren Städten Motoren der Digitalisierung der Kommunalverwaltungen und der Kommunen im Ortenaukreis sein, schreiben sie in einer Pressemitteilung, die von der Stadtverwaltung  Achern verfasst wurde. Gemeinsam mit der Wirtschaftsregion Ortenau (WRO) wollen sie zu einer kommunalen Digitalisierungskonferenz einladen. Auf Anregung der fünf Ortenauer...

  • Ortenau
  • 01.04.21
Lokales
In der Parkanlage Schneckenmatt in Gengenbach soll das Fitnessangebot erweitert werden.

Großes Interesse am Regionalbudget
17 Projekte erhalten Förderung

Ortenau (st). 17 von insgesamt 21 Vorhaben wurden im Rahmen des Regionalbudgets 2021 beim Verein für Regionalent-wicklung Ortenau e.V. für eine Förderung ausgewählt. Diese beträgt 80 Prozent der Projektkosten. Insgesamt fließt somit eine Fördersumme von knapp 185.000 Euro in die Region. Mehrere touristische Projekte können an den Start gehen. In Seebach ist ein interaktiver Spielbereich zum Thema Holz und Holzverarbeitung geplant, in Bad Peterstal-Griesbach soll ein Pilzlehrpfad das bestehende...

  • Ortenau
  • 22.03.21
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.