Adventskalender

Beiträge zum Thema Adventskalender

Lokales
Das Fenster vom 05.12.2019 bei Familie Reinbold im Stöcken.
6 Bilder

Lebendiger Adventskalender Durbach Ebersweier
St. Nikolaus als Scherenschnitt

Wunderbar gestaltete Fenster beim lebendigen Adventskalender in Durbach und Ebersweier. Am Nikolaustag (06.12.) öffnete sich das Fenster bei Familie Bohnert und Schilli in Durbach. Ein wunderschöner Scherenschnitt von St. Nikolaus gepaart mit musikalisch besinnlicher Umrahmung machte den Abend unvergessen. Bereits am Vorabend (05.12.) wurde bei Familie Reinbold im Stöcken ein Fenster geöffnet und bei einem prasselnden Lagerfeuer, welches Licht und Wärme spendete, gelesen und gesungen. Das...

  • Durbach
  • 06.12.19
  •  2
Lokales
Bewegend: Im Ritual wird erzählt, wie der kleine Prinz den Fuchs trifft.

Öffnung des Stadtanzeiger-Fensters in Gengenbach
Als der kleine Prinz, auf den Fuchs trifft...

Gengenbach (gro). Das erste Fenster des Gengenbacher Adventskalender wurde am Samstag geöffnet – und nicht nur das. Da die Künstlerin Valeria Docampo, deren moderne Interpretationen der Geschichte "Des kleinen Prinzen" ein Teil des Adventskalenders sind, am Samstag dabei war, wurden ausnahmsweise für zehn Minuten drei weitere Bilder gezeigt. Zuletzt war dies 2013, als der ehemalige Bundespräsident Joachim Gauck in Gengenbach zu Besuch, war der Fall. So war es für das Fenster, das vom...

  • Gengenbach
  • 03.12.19
Freizeit & Genuss
10 Bilder

Weihnachtsmärkte haben nun Saison
Glühwein-Genuss

Die Weihnachtsmarktsaison hat begonnen. In Gengenbach (Foto), aber auch vielen anderen Städten und Gemeinden können nun Glühwein oder Kinderpunsch und leckere Speisen genossen werden. Außerdem werden in den Ständen die unterschiedlichsten Waren angeboten. Meist gibt es zudem ein Rahmenprogramm. In Gengenbach wird bis zum 23. Dezember jeden Abend um 18 Uhr ein Fenster des riesigen Adventskalenders geöffnet.

  • Gengenbach
  • 30.11.19
  •  1
Lokales
Freuen sich auf den kleinen Prinzen: Alois Lehmann (v.l.), Gerda Bohnert, Lothar Kimmig, Reinhard End und Thorsten Erny.

Gengenbacher Adventskalender
Der kleine Prinz verzaubert die Menschen

Gengenbach (djä). Wenn sich am Rathaus am 30. November um 18 Uhr das erste Fenster am weltgrößten Adventskalenderhaus öffnet, betritt ein literarischer Weltstar die Bühne der Kinzigstadt. Er kommt leise, fast besinnlich mit seiner universellen Botschaft von Freundschaft und Menschlichkeit, die so federleicht daherkommt und doch so tiefe Inhalte transportiert. "Wir rollen dem kleinen Prinzen den roten Teppich aus", sagte Reinhard End, Vorsitzender des Fördervereins Haus Löwenberg. Gemeinsam...

  • Gengenbach
  • 22.11.19
  •  1
Panorama
Gerda Bohnert im früheren Ratssaal des Gengenbacher Rathauses, wo sie als Stadträtin angefangen hat.

Gerda Bohnert ist Stadträtin und in vielen Ehrenämtern aktiv
Eine Gengenbacherin aus voller Leidenschaft

Gengenbach. Vier Bürgermeister – Otto Fellhauer, Jürgen Eggs, Michael Roschach und Thorsten Erny als amtierenden – hat sie in der Stadt Gengenbach aktiv als Stadträtin erlebt: Gerda Bohnert, Trägerin des Bundesverdienstkreuzes, und ehrenamtlich in unterschiedlichen Bereichen aktiv, ist eines der langjährigsten Mitglieder eines Gemeinderats, das nach der Wahl am 26. Mai nicht wieder antritt. Im Rahmen eines Jugendforums war Bohnert während der Gemeindereform in Gengenbach und den heutigen...

  • Gengenbach
  • 03.05.19
Lokales
Erstmals erstrahlte der Weihnachtsbaum vor dem Offenburger Rathaus am Dienstagabend in seinem Glanz.
2 Bilder

Sicherheit auf Weihnachtsmärkten
Keine Angst beim Glühweintrinken

Offenburg/Gengenbach (gro). Es gibt unzählige Weihnachts- und Adventsmärkte in der Ortenau. Zwei der größten Veranstaltungen in der Region sind in Offenburg und Gengenbach. Der Adventskalender im Rathaus lockt Menschen aus dem gesamten Bundesgebiet in die ehemalige Reichsstadt. Der Offenburger Weihnachtsmarkt ist ein beliebter Treffpunkt vor allem der Einheimischen. Am gestrigen Dienstag wurde im Oberzentrum die Vorweihnachtszeit eingeläutet: Um 17 Uhr wurde der Weihnachtsmarkt auf dem...

  • Offenburg
  • 27.11.18
  •  1
Lokales
Den Glühwein beim Adventsmarkt in Gengenbach können Besucher mit einheitlichen und auch aktualisierten Tassen erleben.

Weihnachtsmarkt-Zwischenbilanz
"Das Wetter ist dieses Mal nicht auf unserer Seite"

Offenburg/Gengenbach (rek). Neben einigen stürmischen Tagen gab es etwas Schnee, aber vor allem viel Regen in dieser Vorweihnachtszeit. Das hat auch die Zwischenbilanz der Weihnachtsmärkte etwas getrübt. Neben Offenburg hat auch der Gengenbacher Weihnachtsmarkt während der gesamten Adventszeit geöffnet. Offenburgs Stadtmarketingleiter Stefan Schürlein benotet die Zwischenbilanz daher mit einer Zwei bis Drei: "Das Wetter ist dieses Mal nicht auf unserer Seite." Dennoch seien sowohl Beschicker...

  • Offenburg
  • 19.12.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.