Gengenbach

Beiträge zum Thema Gengenbach

Freizeit & Genuss
Bürgermeister Thorsten Erny (v. l.) mit Jürgen May, Betriebsleiter Thomas Schnurr und Maxim Langenecker bei den letzten Vorbereitungsarbeiten für den Saisonstart am vergangenen Sonntag

Maximal 500 Besucher erlaubt
Freizeitbad "Die Insel": Saison gestartet

Gengenbach (st). Rechtzeitig zum sommerlich warmen Wochenende startete das Freizeitbad „Die Insel“ jetzt in die Saison 2021. Die Badegäste können sich ab sofort auf eine Wassertemperatur von angenehmen 21 Grad freuen. Das Team um Jürgen May arbeitete die letzten Tage mit Nachdruck an den Vorbereitungen der Anlage und der Technik für die Wasseraufbereitung. Wie im Vorjahr kann über das bewährte Online-Buchungssystem ein Ticket für den ersten Tag gebucht werden. Badegäste finden das...

  • Gengenbach
  • 14.06.21
Freizeit & Genuss
Blick zum Kinzigtorturm dem Wahrzeichen der Stadt.
9 Bilder

Fotografien von Manuela Seiler
Schöne Aussichten

So heißt die diesjährige Sonderausstellung, die im Gengenbacher  Kinzigtorturm zu sehen ist. Gezeigt werden, wunderbare Landschaftsfotografien, der Fotografin Manuela Seiler. Aufnahmen die unter anderem in den Südtiroler Dolomiten, den wilden Landschaften Islands und Patagonienes entstanden sind. Bilder, die den Besucher der Ausstellung und ins besonders die Hobbyfotografen*innen unter ihnen begeistern werden. Der Kinzigtorturm ist der größte und stärkste Turm der damaligen Stadtbefestigung von...

  • Gengenbach
  • 13.06.21
  • 1
Freizeit & Genuss
Das Freizeitbad "Die Insel" freut sich auf seine Gäste.

Vorverkaufstermine für Saisonkarten
Freizeitbad öffnet am 13. Juni

Gengenbach (st). Das Team des Freizeitbades „Die Insel“ freut sich, auch in diesem Jahr für die Besucher öffnen zu können. Es wird wie im vergangenen Jahr nur ein eingeschränkter Betrieb möglich sein. Die Vorarbeiten laufen derzeit wie in jedem Frühjahr auf Hochtouren, wenn mit Sanierungs-, Verschönerungs- und Reinigungsarbeiten die Anlage auf die Freibad-Saison vorbereitet wird, so die Stadt Gengenbach in einer Pressenotiz. Keine Schwimmkurse Auch in diesem Jahr werden der Sprungturm, die...

  • Gengenbach
  • 04.06.21
Lokales
Das "Technische Museum TEMOpolis" öffnet an Pfingsten, außerdem findet das Pfingstcamp von XENOPLEX und dem Verein  FRO Forscher/innen für die Region statt.

Pfingstcamp für junge Forscher
"TEMOpolis" öffnet seine Pforten

Gengenbach/Ohlsbach (st). Das Schülerforschungszentrum "XENOPLEX" und der Verein "FRO Forscher/innen für die Region" veranstalten in der Halle des "Technischen ZukunftsMuseums TEMOpolis" in Ohlsbach, Carl-Benz-Straße 30,  vom 25. Mai bis 6. Juni das „MINT-Pfingst-Camp“ für die Schüler der Region. Die Veranstaltungen finden virtuell sowie teilweise, soweit möglich, unter Pandemieregeln mit Präsenz in der Halle statt. So soll unter anderem im Camp mit Grundschülern der Bau der weltgrößten...

  • Ohlsbach
  • 20.05.21
Marktplatz
Das Familien- und Seniorenbüro Gengenbach freut sich über eine Spende von gut erhaltenen Alltagsgegenständen.
2 Bilder

Hydro Extrusion unterstützt beim Homeschooling
Spende an Familien

Offenburg (st). Das Aluminiumstrangpresswerk Hydro Extrusion Offenburg hat in den vergangenen Wochen vielen Mitmenschen im Ortenaukreis eine Freude bereitet. Bedürftige Familien wurde durch eine Laptopspende des Unternehmens das Homeschooling erleichtert und das Familienbüro in Gengenbach durfte sich über eine Spende mit absolut notwendigen Alltagsgegenständen und Kleidung für Flüchtlinge freuen. Unterstützung im Homeschooling Von heute auf morgen haben sich die Kinder und Familien auf einen...

  • Offenburg
  • 11.05.21
Marktplatz
Das neue Geschäftsführerduo der Graf-Hardenberg-Gruppe Ortenau: Holger Fink (links) und Grit Müller-Vorpahl
2 Bilder

Graf Hardenberg in der Ortenau
Neues Führungsteam seit 1. April

Offenburg (st). Die richtige Mischung im Team und im Automarkenportfolio machen den Unterschied – Graf Hardenberg hat für jeden das richtige Mobilitätsangebot. Mit einer guten Mischung aus bekannten und regional verwurzelten sowie neuen Mitarbeitern ist seit 1. April das Führungsteam bei Graf Hardenberg in der Ortenau komplett und steht mit sechs top ausgestatteten Betrieben bereit, teilt das Unternehmen mit. Im Januar 2021 habe die Graf Hardenberg-Gruppe die ehemaligen Betriebe der Familie...

  • Offenburg
  • 07.05.21
Lokales

Land investiert ins Ortenauer Straßennetz
Zahlreiche Maßnahmen geplant

Offenburg (st). Die grün-geführte Landesregierung hält das Straßennetz im Südwesten fit: Trotz Corona-Krise werden 2021 rund 400 Millionen Euro in Erhalt und Sanierung investiert. Davon profitiert auch die Ortenau kräftig. „Bei Straßen und Brücken gilt: notwendige Arbeiten lieber früh als spät anpacken. Ich freue mich, dass das Land den Investitionskurs der vergangenen Jahre beibehält“, sagt der Offenburger Abgeordnete Thomas Marwein. Im Ortenaukreis können zum Beispiel Neubau- und...

  • Offenburg
  • 26.04.21
Polizei

Großeinsatz der Feuerwehr
Gasflasche entzündet sich beim Grillen

Gengenbach (st). Am vergangenen Donnerstagabend, 1. April, wollte eine Familie zum Abschluss des sonnigen Tages auf der Terrasse grillen. Während des Grillens mit dem Gasgrill musste die Gasflasche gewechselt werden. Hierbei entzündeten sich der Grill und die Gasflasche. Der Hobbykoch zog sich Brandverletzungen zu, konnte den Brand aber noch mit dem Gartenschlauch bekämpfen. Es kam zum Einsatz von Rettungsdienst und Feuerwehr. Der Verletzte wurde mit Verbrennungen in eine Klinik eingeliefert....

  • Gengenbach
  • 03.04.21
Lokales
Willi Litterst (v. l.), Gemeindevollzugsdienst, Bürgermeister Thorsten Erny und Michael Götz, Leiter des Bürger-Service

Neue App ab 1. April nutzbar
Parkschein per Smartphone

Ortenau (st). Wer beim Bummeln durch die schöne Gengenbacher Innenstadt ganz vergessen hat, einen Parkschein zu lösen, oder am Parkscheinautomaten kein Kleingeld zur Hand, kann ab 1. April das Parkticket nicht nur in Gengenbach, sondern auch in Lahr und Kehl auch digital lösen – „Parkster“ macht es möglich, so die Stadtverwaltung Gengenbach in einer Pressemitteilung. Innerhalb eines einwöchigen Schnupperzeitraums lässt sich die App in allen drei Städten parkgebührenfrei testen. Bürgermeister...

  • Gengenbach
  • 31.03.21
Lokales

Fördermittel für Radschnellweg
Schnell von Offenburg nach Gengenbach

Offenburg (st). Radschnellwege bieten neue Chancen für eine klimafreundlichere Mobilität. Insbesondere im Hinblick auf die steigende Nutzung von E-Bikes und Pedelecs erleichtern sie durch neue Reichweiten im Radverkehr auch neuen Zielgruppen den Umstieg aufs Rad. Auch im Ortenaukreis sollen in den kommenden Jahren Radschnellwege entstehen und den Landkreis noch fahrradfreundlicher machen. Ende vergangener Woche hat das Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur dem Ortenaukreis...

  • Offenburg
  • 22.03.21
Lokales
800.000 Euro Zuschuss aus der Städtebauförderung bekommt die Stadt Offenburg für das Gebiet Bahnhof/Schlachthof.

Städtebauförderung für die Ortenau
2,1 Millionen Euro für drei Projekte

Offenburg/Gengenbach/Zell a. H. (st). Aus dem Städtebauförderprogramm 2021 fließen Zuschüsse in Höhe von 2,1 Millionen Euro in den Landtagswahlkreis Offenburg. „Ich freue mich, dass die Finanzhilfen für wichtige städtebauliche Erneuerungen erhöht worden sind. Wir sorgen mit dafür, dass Städte und Gemeinden sich gut entwickeln können und lebenswert bleiben.“ sagte der Offenburger Landtagsabgeordnete Volker Schebesta zu den Bewilligungen. Es profitieren Offenburg, Gengenbach und Zell am...

  • Offenburg
  • 04.02.21
Polizei

Sachschaden von 2.000 Euro
Geparkte PKW aufeinander geschoben

Gengenbach (st). Ein Unfall mit Sachschaden ereignete sich am Sonntag gegen 13 Uhr im Bereich der Strohbach. Ein 48-jähriger Ford-Fahrer wollte nach bisherigen Erkenntnissen seitlich in eine Parklücke einparken. Dabei fuhr der 48-Jährige einem ordnungsgemäß geparkten VW-Passat auf und schob diesen dabei auf einen weiteren ordnungsgemäß geparkten Wagen. Hierbei entstand ein Sachschaden von insgesamt 2.000 Euro.

  • Gengenbach
  • 25.01.21
Lokales
Rüdiger Stadel (r.), Vorsitzender von "ARTist" blickt zusammen mit Michael Bahr mit großer Freude auf das großartige Besucherecho zurück.

Wiederholung ist geplant
Große Resonanz auf Freiluft-Kunst-Ausstellung

Gengenbach (st). „Ach, wie schön…“, „Toll die Auswahl der Bilder, die unterschiedlichsten Motive undTechniken…“, „Fantastisch der Anblick im allabendlich beleuchteten Garten und die Korrespondenz der Bilder mit dem alten Gemäuer und dem Ausblick in Teile der festlich erstrahlenden Altstadt…“ Dies sind nur einige von begeisterten Rückmeldungen der vielen Besucher der ersten Adventsausstellung von "ARTist" im Mercyschen Hof, die jetzt zu Ende ging. Die unzähligen Betrachter genossen es sichtlich,...

  • Gengenbach
  • 12.01.21
Lokales
Bürgermeister Thorsten Erny

Video-Neujahrsansprache
Bürgermeister lobt Engagement

Gengenbach (st). Pandemiebedingt kann der traditionelle Neujahrsempfang der Stadt Gengenbach leider nicht stattfinden. Deshalb wendet sich Bürgermeister Thorsten Erny mit einer Video-Neujahrsbotschaft an die Bürger der Stadt. Die Ansprache ist auch über die Homepage der Stadt Gengenbach abrufbar. Dankbar blickt er auf die gemachten Erfahrungen der vergangenen Monate zurück. Die durch das Familien- und Seniorenbüro im Frühjahr gestartete Nachbarschaftshilfe fand große Resonanz. „Turnen und...

  • Gengenbach
  • 08.01.21
Polizei

Zeugen gesucht
Mit Kindern auf die Straße gelegt

Gengenbach (st). Ein Anrufer meldete sich am vergangenen Donnerstagmorgen, 12. November, gegen 7.20 Uhr bei der Polizei. Er teilte mit, dass ein Mann und eine Frau zusammen mit zwei Kleinkindern neben dem Bahnübergang auf der Brückenhäuserstraße liegen würden. Bei Eintreffen der Polizeistreife stellte sich heraus, dass sich die Personen aufgereiht über beide Fahrspuren auf die Straße gelegt hatten. Den beiden Kindern nahm sich bereits im Vorfeld ein zufällig anwesendes Krankentransportteam an....

  • Gengenbach
  • 14.11.20
Lokales
Einen Weihnachtsmarkt in der gewohnten Form wird es in Offenburg nicht geben.

Offenburg und Gengenbach bleiben Planung treu
Weihnachten coronakonform

Ortenau (gro). Viele Kommunen haben sich entschieden, ihre Weihnachtsmärkte in diesem Jahr ausfallen zu lassen. Dazu zählen auch Oberkirch, Kehl und Achern. In Lahr sind die Würfel noch nicht gefallen, ob es den Adventstreff geben wird. "Vermutlich wird die Entscheidung, was stattfinden darf, erst endgültig in zwei Wochen feststehen", teilt die Pressestelle der Stadt Lahr auf Anfrage mit. In Gengenbach wurde das Konzept längst überarbeitet: Auch ohne Teil-Lockdown war den Verantwortlichen klar,...

  • Offenburg
  • 13.11.20
Lokales
Die neue Straßenansicht zur Leutkirchstraße

Gegenüber des Mutterhauses
Franziskanerinnen beziehen neues Zuhause

Genegenbach (st). Es wurde schon viel spekuliert in Gengenbach, was es denn mit den bunten Fensterfolien im Erdgeschoss des Stadthauses in der Leutkirchstrasse 34 auf sich habe. Jetzt ist es offiziell: Eine Schwesterngruppe der Franziskanerinnen hat dort ein neues Zuhause gefunden. Idealer Standort „Es war fast wie ein kleines Wunder!“ freut sich Generaloberin Schwester M. Michaela Bertsch über das Zustandekommen des Mietvertrages. Schon seit geraumer Zeit war sie auf der Suche nach geeigneten...

  • Gengenbach
  • 02.10.20
  • 1
Lokales
Die Wasserkraftanlage am Großen Deich bei Offenburg

E-Werk warnt vor Betreten der Wasserkraftanlagen
Leichtsinnig und lebensgefährlich

Offenburg (st). Immer wieder belegen Bilder der Videokameras, dass sich Personen auf den Wasserkraftanlagen des E-Werks Mittelbaden befinden. Nicht ohne Grund überwacht das E-Werk kontinuierlich seine drei Wasserkraftanlagen in Gengenbach, Hausach und Offenburg – auch mit Videokameras. Die Anlagen arbeiten vollautomatisch und reagieren sensorgesteuert auf Veränderungen im Wasser, was von außen nicht zu erkennen ist. Das für den Betrachter sichtbare Gehäuse zwischen den beiden Betonmauern, in...

  • Offenburg
  • 11.08.20
Lokales

Umleitung ausgeschildert
Anschlussstelle Gengenbach Nord gesperrt

Gengenbach (st). Auf der B33 bei Gengenbach muss am morgigen Dienstag, 11. August, wegen Arbeiten an den Leitplanken an der Anschlussstelle Gengenbach-Nord die Auffahrt zur B33 in Richtung Offenburg von 9 bis 12 Uhr voll gesperrt werden, teilt das Regierungspräsidium Freiburg in einer Pressenotiz mit. Der Verkehr wird über die Anschlussstelle Gengenbach-Mitte umgeleitet.

  • Gengenbach
  • 10.08.20
Polizei
Die Löscharbeiten an diesem Mehrfamilienhaus waren nicht einfach für die Feuerwehr.

Dachstuhlbrand in Ortenberg
Schwierige Löscharbeiten

Ortenberg (gro). Am Dienstag, 28. Juli, um kurz vor 17 Uhr, brannte in Ortenberg ein Dachstuhl in einem Mehrfamilienhaus in der Straße Am Sommerhäldele. Die Löscharbeiten gestalteten sich schwierig: In dem ausgebauten Dachstuhl hatten Holzmöbel Feuer gefangen. Im Dachspitz gab es ebenfalls Brandnester, an die nur schwer heranzukommen war. Die Feuerwehr musste sowohl von innen als auch von außen löschen. Damit die Feuerwehrmänner an den Brandherd kamen, musste das Dach, auf dem sich eine...

  • Ortenberg
  • 28.07.20
Freizeit & Genuss
Ein Garten voller Rosensträucher.
10 Bilder

Rosenzeit
Kräutergarten und Prälatenturm

Der Kräutergarten Zur Zeit stehen die Rosensträucher wieder in voller Blüte und bieten sich für schöne Aufnahmen dem Blumenfotografen an. Ein idealer Ort für Rosenbilder ist der Kräutergarten, der ehemaligen Benediktinerabtei Gengenbach, bei der Stadtkirche St. Marien.  Dort findet der Besucher diverse Kräuter und Blumen. Der Garten, ist ein Kleinod, ein Refugium mit Sitzgelegenheiten für Ruhe und Erholung und um die Seele baumeln zu lassen. Angelegt wurde der Kräutergarten von den damaligen ...

  • Gengenbach
  • 27.05.20
  • 1
  • 3
Lokales

Wirtschaftstudiengänge weiter attraktiv
Spitzenresultate im CHE-Ranking

Offenburg/Gengenbach (st). Im Ranking 2019/20 des Centrums für Hochschulentwicklung (CHE) haben Bachelor der Fakultät Betriebswirtschaft und Wirtschaftsingenieurwesen der Hochschule Offenburg wieder Spitzenresultate erzielt. Besonders erfreulich ist, dass es gegenüber dem CHE-Ranking 2016/17, dem vorhergehenden für diese Fächergruppe, noch einmal Verbesserungen in der Fachbereichsbefragung gab: Bei den Faktenindikatoren „Unterstützung am Studienanfang“ und „Kontakt zur Berufspraxis“ kamen alle...

  • Offenburg
  • 07.05.20
Lokales
Schnee auf den Straßen gab es bislang kaum.

Kommunale Winterdienste
Immer in Bereitschaft, auch ohne Schneefall

Offenburg (tf). Schnee war bislang Mangelware, dennoch stehen die Winterdienste parat. In Offenburg besteht die Flotte der Technischen Betriebe (TBO) aus vier LKW, zwei Unimogs und vier Schmalspurfahrzeugen. "Wir haben vier Gruppen mit je zehn Mitarbeitern für die maschinelle Räumung und drei Gruppen mit je 14 Mitarbeitern für die Handräumung", führt Geschäftsbereichsleiter Raphael Lehmann aus. Seit drei Jahren ist in einem Organisationshandbuch der komplette Ablauf des Winterdienstes geregelt....

  • Offenburg
  • 04.02.20

Anstehende Veranstaltungen zum Thema

  • 16. Oktober 2021 um 19:00
  • Schwarzwaldhotel Gengenbach
  • Gengenbach

A tribute to Elvis - Dinner Show

Der Europameister der Elvis-Imitatoren, Steven Pitman, in A TRIBUTE TO ELVIS DINNERSHOWS WORLD of DINNER präsentiert Steven Pitman, den Europameister der Elvis-Imitatoren 2015: Während die Gäste ein delikates Menü genießen, nimmt Pitman sie mit auf eine musikalische Zeitreise durch die unvergessliche Ära des King of Rock‘n‘Roll. Von den rockigen 50ern aus Hollywood, über die Balladen und Filmsongs der 60er, bis hin zur NBC 1968 Comeback-Show und natürlich zu den letzten Konzerten in Las Vegas....

  • 26. November 2021 um 19:00
  • Schwarzwaldhotel Gengenbach
  • Gengenbach

A Tribute to Udo Jürgens Dinnershow - Aber bitte mit Sahne

WORLD of DINNER und SahneMIXX-Frontman Hubby Scherhag präsentieren „Das Beste von Udo Jürgens“! Hautnah, respektvoll, leidenschaftlich, authentisch, mit Liebe zum Detail, in exzellenter musikalischer Qualität, 100% live gespielt und vom Vorbild höchstpersönlich geschätzt ... eben „Einfach Udo“. Das Sahnehäubchen? Ein erlesenes Menü krönt die Konzert-Dinnershow, begleitet von Musikern der bekannten Tributeband SahneMIXX. „Das wahre Gesicht zeigt Musik nur, wenn sie live gespielt wird ...“ So Udo...

  • 5. Dezember 2021 um 19:00
  • Schwarzwaldhotel Gengenbach
  • Gengenbach

Krimidinner - DER GEBURTSTAG DES GRAUENS

Episode VIII der Ashtonburry-Chronik - Die brandneue, Corona-konforme Show! Seit dem fulminanten Sieg auf Royal Ascot in 1965 auf Satan, dem Rennpferd ihres verstorbenen Erbonkels Adrian Tilling, hat Cora Tilling eine gewisse Berühmtheit erlangt, die sie auf unzählige Titelblätter und Klatschseiten diverser Zeitungen im gesamten Königreich gebracht hat. Aber das Dasein als Celebrity bringt auch seine Schattenseiten mit sich: So fühlt sie sich seit geraumer Zeit nicht nur bewundert, sondern...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.