Bäckerei Armbruster

Beiträge zum Thema Bäckerei Armbruster

Freizeit & Genuss
Severin Oberdorfer, Bäckerei Armbruster, Schutterwald

Rezept: Leckere Spritzringe aus Brandteig
Süß und verführerisch

Das braucht's: 375 ml Wasser1 Prise Salz100 g Butter200 g Mehl5 Eier1/2 gestrichener TL BackpulverGlasur: 250 g Puderzucker2 EL Zitronensaftetwas Wasseraußerdem: Sonnenblumenöl oder Palmfett zum Frittieren So geht's: Um den Brandteig herzustellen, Wasser, Salz und Butter zusammen in einem Topf aufkochen. Auf kleine Flamme stellen und das gesiebte Mehl auf einmal hineingeben. Gut mit einem Kochlöffel umrühren, bis sich eine weiße, dünne Schicht am Topfboden gebildet hat und der Teig zu...

  • Schutterwald
  • 08.02.20
Freizeit & Genuss
Severin Oberdorfer, Bäckerei Armbruster, Schutterwald

Rezept: Frischer Mandel-Gugelhupf
Eine süße Verführung

Das braucht's: 250 g Butter50 g Glukose (150 ml Wasser erhitzen, 25 g Traubenzucker darin auflösen und abkühlen lassen. In einem Schraubglas aufbewahren)250 g Zucker5 Eier150 g Milch350 g Mehl75 g Speisestärke17,5 g BackpulverZitronenabrieb50 g Mandelgrieß50 g Rosinen100 g weiße, gehobelte Mandeln So geht's: Butter, Glukose und Zucker schaumig rühren. Die Eier nach und nach der Masse beigeben. Die Milch und den Zitronenabrieb unterrühren. Mehl, Speisestärke und Backpulver vermischen und...

  • Schutterwald
  • 01.02.19
Freizeit & Genuss
Severin Oberdorfer, Bäckerei Armbruster, Schutterwald

Deckelelupfer: Badischer Zwiebelkuchen
Lust auf Herzhaftes

Das braucht's: Teig: 200 g Mehl, 20 g Hefe, 1/2 TL Zucker, 5 EL Milch, 2 EL Sonnenblumenöl, 1 Prise Salz Belag: 500 g Zwiebeln, 90 g durchwachsener Speck, 1 EL Sonnenblumenöl, Pfeffer, Salz, Paprikapulver, Kümmel, 1 Ei, 150 g saure Sahne So geht's: Für den Teig etwa ein Drittel des Mehl in eine Schüssel geben. In die Mitte eine Mulde drücken. Frische Hefe mit Zucker in lauwarmer Milch auflösen. Hefe-Milch-Gemisch in die Mulde gießen. Mit wenig Mehl vom Rand her zu einem Vorteig rühren....

  • Schutterwald
  • 14.09.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.