Baggersee

Beiträge zum Thema Baggersee

Polizei

Update vermisste Person
Männlicher Leichnam aus Baggersee geborgen

Schutterwald. Nach dem Verschwinden eines 59-jährigen Mannes am Mittwochabend beim Schutterwälder Baggersee wurde die Suche nach der Person am Donnerstagmittag fortgeführt. Das Gewässer wurde erneut systematisch mit Polizeitauchern und Booten abgesucht. Nach mehreren Stunden der Absuche konnten die Einsatzkräfte gegen 15 Uhr einen im Wasser befindlichen männlichen Leichnam aus rund sieben Metern Tiefe aus dem See bergen. Die weiteren Ermittlungen der Beamten der Kriminalpolizei dauern an. Hier...

  • Schutterwald
  • 17.06.21
Polizei

Vermisste Person am Baggersee
Sucheinsatz war bislang erfolglos

Schutterwald (st). Am Mittwoch, 16. Juni, wurde gegen 20 Uhr der Polizei über Notruf mitgeteilt, dass eine männliche Person am Baggersee Schutterwald vermisst werden. Nach Auskunft von Freunden sei der vermisste 59-jährige Mann ins Wasser gegangen, um sich abzukühlen und sei plötzlich verschwunden gewesen. Die Polizei ging von einer hilflosen Lage aus. Es wurde sofort ein Sucheinsatz durch Feuerwehr, Rettungsdienst und DLRG eingeleitet, der bislang erfolglos blieb. Auch ein Hubschrauber und...

  • Schutterwald
  • 17.06.21
Polizei

Polizeieinsatz am Baggersee
Mutmaßlicher Exhibitionist kontrolliert

Offenburg (st). Die Meldung über einen mutmaßlichen Exhibitionisten, der offensichtlich vor den Augen eines Anzeigeerstatters und eines Kindes an seinem Glied manipulierte, rief am Samstagnachmittag, 10. April, gegen 16 Uhr, eine Polizeistreife am Baggersee in Waltersweier auf den Plan. Der Verdächtige konnte noch vor Ort kontrolliert werden - die Ermittlungen durch die Polizei wurden eingeleitet.

  • Offenburg
  • 12.04.21
Polizei

Polizei bitte um Hinweise
Exhibitionist am Baggersee in Schutterwald

Schutterwald (st). Am Freitagabend hatte eine Frau am Baggersee in der Seestraße eine unangenehme Begegnung. Die Dame wollte gegen 21 Uhr eine Runde im See schwimmen, als sie von einem etwa 175 Zentimeter großen Mann in der Badebucht beobachtet wurde. Als die Schwimmerin den See verließ, konnte sie sehen, dass der mutmaßliche Südländer keine Hose mehr trug. Zudem soll der Fremde an seinem Glied herumgespielt haben. In der darauffolgenden Konfrontation stöhnte der bislang Unbekannte und lächelte...

  • Schutterwald
  • 03.08.20
Polizei

Aggressiv am Baggersee
Tritte und Schläge gegen Polizisten

Schutterwald (st). Ein Jugendlicher muss sich nach einem Gewaltausbruch am frühen Montagabend, 20. Juli, am Schutterwälder Baggersee nun einem Ermittlungsverfahren wegen Widerstands gegen Vollstreckungsbeamte, Körperverletzung, Bedrohung und Beleidigung stellen. Der 17-Jährige soll gegen 18.30 Uhr im Bereich des Anglerheims eine bislang unbekannte weibliche Person beleidigt haben und wurde diesbezüglich von einem Angehörigen der Bundespolizei, der sich dort zu dieser Zeit privat aufhielt,...

  • Schutterwald
  • 21.07.20
Polizei

Ölteppich auf dem Baggersee
Geplatzter Schlauch am Transportschiff

Schutterwald (st). Experten der Feuerwehren, des Landratsamts Ortenaukreis sowie der Polizei waren am Sonntagmorgen, 7. Juni, am Baggersee Schutterwald auf der Suche nach dem Ursprung einer Gewässerverunreinigung. Nach der Sichtung eines Ölteppichs, im Bereich eines Werksgeländes angrenzend zum See, alarmierte ein Hinweisgeber gegen 10.20 Uhr die Einsatzkräfte. Eine Nachschau ergab, dass ein Ölfilm im Bereich eines Transportschiffes für Kiesgüter zu sehen war. Durch die Feuerwehr wurde eine...

  • Schutterwald
  • 09.06.20
Marktplatz
Zu den Abenteuern "Der Baggerseebande" läuft bis 13. Dezember ein Malwettbewerb.

Malwettbewerb im Advent
Abenteuer mit "Der Baggerseebande"

Schutterwald (st). Zum 85. Firmengeburtstag der Firma Hermann Uhl KG Ortenau in Schutterwald ist ein Marketingtool entstanden, das den gesamten Lebensraum des Unternehmens und dessen Firmenphilosophie unter einen Hut bringt: Ein Herz für Mensch und Familie ist bei uns innere Haltung, ein Lebensgefühl, eine Herzensangelegenheit. So wurde die Kinderbuchreihe "Die Baggerseebande" ins Leben gerufen. Mittlerweile ist Teil zwei der Baggerseebande entstanden und mit den beiden wunderbar illustrierten...

  • Schutterwald
  • 04.12.19
  • 1
Polizei

Sachbeschädigung
Hochbeet in Baggersee geworfen

Schutterwald. Zu einer Sachbeschädigung an einem, im Rahmen eines biologischen Projektes aufgestellten Hochbeets, kam es am vergangenen Freitagabend gegen 20.45 Uhr. Zwei noch unbekannte Jugendliche hatten laut Pressemitteilung das Beet, dass sich auf einem Nebengelände einer dort ansässigen Firma in der Straße "Am Kieswerk" befand, einen Sandhügel hochgezogen und anschließend über das nicht ungefährliche Steilufer in den See geworfen. Nach der Tat machten sich die nur in Badeshorts gekleideten...

  • Schutterwald
  • 07.08.19
Polizei

Exhibitionist am Baggersee
Plötzlich blank gezogen

Neuried-Altenheim (st). Die Mittagspause einer Mittvierzigerin verlief am Donnerstagmittag, 13. September, anders als geplant. Die Dame hatte sich gegen 13 Uhr zum Lesen ans Südufer des Baggersees am Ende der verlängerten Vogesenstraße in Neuried-Altenheim gesetzt. Kurz darauf gesellte sich ein noch unbekannter Mann in einem Abstand von etwa 20 Metern an denselben Uferabschnitt und entkleidete sich vollständig. Da er es hierbei nicht beließ, sondern nach der zur Schau gestellten Freizügigkeit...

  • Neuried
  • 14.09.18
Polizei

Taucher im Einsatz
67-Jähriger nach Badeausflug vermisst

Offenburg. Der ernstzunehmende Hinweis eines Zeugen hat heute Nachmittag zur Suche nach einem mutmaßlich verunglückten Schwimmer im Baggersee Waltersweier geführt. Der Anrufer hatte den Leitstellen von Feuerwehr und Polizei kurz vor 11.30 Uhr mitgeteilt, dass er seinen Bekannten nach einem gemeinsamen Bad in dem Gewässer am Ortsrand vermissen würde. Nach dem Anruf des besorgten Schwimmers wurde der See im Bereich des Nordufers zunächst von Einsatzkräften der Feuerwehr und der DLRG Offenburg...

  • Offenburg
  • 26.06.18
Lokales

Wieder Badeunfall am Baggersee Waltersweier

Offenburg. Nach einem Badeunfall am Baggersee Waltersweier konnte ein 21-Jähriger aus dem Kinzigtal am Freitag durch Taucher der DRLG aus rund vier Metern Tiefe gerettet werden. Der junge Mann ist zwischenzeitlich in eine Klinik gebracht worden, er schwebt in Lebensgefahr. Kurz nach 16 Uhr war der Mann nach einem Sprung ins Wasser vermisst worden. Polizei und Rettungsdienst wurden alarmiert. Im Einsatz waren 13 Kräfte der Feuerwehr Offenburg, zehn Kräfte der DLRG, ein Notarzt, ein Rettungswagen...

  • Ausgabe Offenburg
  • 24.01.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.