Zeugen gesucht

Beiträge zum Thema Zeugen gesucht

Polizei

Unbekannte Diebe
33 Festmeter Holz geklaut

Unbekannte Diebe haben vor über zwei Wochen etwa 33 Festmeter Holz im Wert von rund 1.700 Euro gestohlen. Angezeigt wurde der Diebstahl allerdings erst am Dienstagvormittag. Die 17 Stämme hatten zur Abholung im Übelbachhandweg in Wolfach bereitgelegen und dürften mit einem Langholzlaster abtransportiert worden sein. Wer zwischen Sonntagabend, 25. August, und Montagmorgen, 26. August, verdächtige Personen oder Fahrzeuge beobachtet hat, wird gebeten, sich mit dem Polizeiposten in Wolfach, Telefon...

  • Offenburg
  • 10.09.19
  • 38× gelesen
Polizei

Flucht auf Fahrrad
Kellnerin bestohlen und niedergestreckt

Appenweier. Die Beamten der Kriminalpolizei ermitteln nach einem Vorfall am Donnerstagabend in einer Gaststätte in der Ortenauer Straße wegen räuberischen Diebstahls. Nach bisherigen Erkenntnissen soll sich laut Pressemeldung ein bislang unbekannter Mann mit kräftiger Statur und Halbglatze gegen 20.30 Uhr hinter die Theke des Lokals geschlichen und dort eine Geldbörse mit mehreren Hundert Euro erbeutet haben. Eine Kellnerin hat jedoch die umtriebigen Machenschaften beobachtet und stellte...

  • Appenweier
  • 30.08.19
  • 79× gelesen
Polizei
Vandalismus am Plättleweg

Mutwillige Zerstörung im Maisfeld - Zeugen gesucht
Mit schwerem Fahrzeug querfeldein

Ende letzter Woche fuhr ein schweres Auto offensichtlich mutwillig mitten durch ein Maisfeld im „Plättleweg“. Das Gewann „Stockfeld“ liegt auf dem landwirtschaftlichen Verbindungsweg zwischen Ebersweier und Rammersweier. Josef Siebert traute seinen Augen nicht, als er nach dem Ertrag seines Maisfeldes schaute: Eine Spur verlief längs durch den gesamten Acker. Den Spuren nach zu urteilen, kam das Auto aus Rammersweier in Richtung Ebersweier. Oberhalb des ersten „Buckels“ bog es rechts ab und...

  • Durbach
  • 27.08.19
  • 72× gelesen
  •  1
Polizei

Beim Warten auf den Bus
Unbekannter schlägt Frau gegen den Kopf

Offenburg. Unvermittelt soll eine Frau am Montag am Busbahnhof in der Hauptstraße durch einen circa 40 Jahre alten Mann angegangen worden sein. Die 44-Jährige saß laut Pressemitteilung gegen 5.50 Uhr an der Bushaltestelle und wartete auf den Bus. Neben ihr saß ein ihr unbekannter Mann. Dieser soll plötzlich aufgestanden sein, laut herumgeschrien und ihr dann mit der flachen Hand gegen den Kopf geschlagen haben. Da in diesem Moment der von ihr erwartete Bus einfuhr, sei sie eingestiegen und...

  • Offenburg
  • 13.08.19
  • 1.056× gelesen
Polizei

Sachbeschädigung
Hochbeet in Baggersee geworfen

Schutterwald. Zu einer Sachbeschädigung an einem, im Rahmen eines biologischen Projektes aufgestellten Hochbeets, kam es am vergangenen Freitagabend gegen 20.45 Uhr. Zwei noch unbekannte Jugendliche hatten laut Pressemitteilung das Beet, dass sich auf einem Nebengelände einer dort ansässigen Firma in der Straße "Am Kieswerk" befand, einen Sandhügel hochgezogen und anschließend über das nicht ungefährliche Steilufer in den See geworfen. Nach der Tat machten sich die nur in Badeshorts...

  • Schutterwald
  • 07.08.19
  • 539× gelesen
Polizei

Zeugen gesucht
Erst provoziert dann zugeschlagen?

Offenburg. Zu einer Körperverletzung durch einen Unbekannten soll es am frühen Dienstagabend in der Stegermattstraße gekommen sein. Laut Pressemitteilung sollen zwei Kinder, die gerade aus Richtung des Bades in Richtung Zähringerstraße gingen, dort gegen 18.45 Uhr von dem Unbekannten passiert und provoziert worden sein. Nach einem kurzen Wortwechsel schlug dieser, einem der Kinder offenbar flüchtig Bekannte, den beiden ins Gesicht und entfernte sich. Die Beamten des Polizeireviers...

  • Offenburg
  • 01.08.19
  • 393× gelesen
Polizei

Zwei Kinder im Verdacht
Fahrzeugschlüssel auf Firmengelände gestohlen

Offenburg. Unbekannte Diebe haben am Montagabend in einem unbeobachteten Moment die im Zündschloss steckenden Fahrzeugschlüssel eines Motorrads der Marke Honda, eines VW Golf sowie eines Gabelstaplers abgezogen und entwendet. Die Fahrzeuge standen laut Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Offenburg auf dem Gelände eines Reifenhandels in der Tullastraße. Der Geschäftsführer und der Eigentümer des Zweirads sahen gegen 19.30 Uhr noch zwei Jungs aus einer Waschhalle des Areals herauskommen...

  • Offenburg
  • 30.07.19
  • 195× gelesen
Polizei

Hinweise erbeten
Betrugsversuch in Parfümerie

Offenburg. Ein noch unbekanntes Trio begab sich am Donnerstagmittag in betrügerischer Absicht in eine Parfümerie in der Hauptstraße. Hier versuchten zwei Männer kurz vor 13 Uhr die Verkäuferin in ein Gespräch zu verwickeln und so abzulenken, während ihre weibliche Begleiterin vorgab, ein Parfum erwerben zu wollen. Im Zuge des Ablenkungsmanövers versuchte die Frau schließlich neben dem Duft auch Wechselgeld zu ergaunern. Den mutmaßlichen Betrügern gelang letztlich mit dem Parfum und 50 Euro...

  • Offenburg
  • 26.07.19
  • 51× gelesen
Polizei

Hinweise erbeten
Exhibitionist entblößt sich vor 18-Jähriger

Offenburg. Eine 18-Jährige hielt sich am Mittwoch kurz nach 11 Uhr im Bereich der Kunstschule in der Weingartenstraße auf, als sich ein noch unbekannter Exhibitionist vor ihr entblößte. Der etwa 1,80 Meter große Mann mit kurzen braunen Haaren und Dreitagebart, positionierte sich in ihrer Nähe und hantierte an seinem Genitalbereich. Nachdem der etwa 25 Jahre alte, sportlich gekleidete Unbekannte seine Handlungen beendet hatte, flüchtete er. Er soll eine auffallend enge schwarze Hose getragen...

  • Offenburg
  • 25.07.19
  • 325× gelesen
Polizei

Scheibe eingeschlagen
Vandalismus am Bahnhof Appenweier

Appenweier. Unbekannte haben am Bahnhof Appenweier am Gleis 1 die gläserne Verlängerung der Schallschutzwand, in einer Länge von ca. 2 m eingeschlagen. Die genaue Schadenshöhe ist derzeit noch nicht bekannt. Zur genauen Tatzeit sowie zu möglichen Tatverdächtigen liegen derzeit keine Erkenntnisse vor. Die Bundespolizei hat die Ermittlungen aufgenommen und sucht Zeugen. Wer Angaben zu der Sachbeschädigung im Bahnhof Appenweier machen kann wird gebeten, sich mit der Bundespolizeiinspektion...

  • Offenburg
  • 25.07.19
  • 43× gelesen
Polizei

Zeugen gesucht
Automatenbefüller in Unterführung bestohlen

Offenburg. Am Dienstag kam es gegen 9 Uhr in der Südunterführung des Bahnhofs Offenburg zu einem Diebstahl. Beim Auffüllen des Zigarettenautomaten wurde dem Befüller ein Bearbeitungsgerät entwendet. Auf dem Bearbeitungsgerät befinden sich einige Daten zu den Standorten und dem Inhalt der Zigarettenautomaten. Zur Öffnung der Automaten kann es jedoch nicht verwendet werden. Beim Abschließen des Zigarettenautomaten stellte der Befüller den Diebstahl fest, Täterhinweise konnte er nicht geben....

  • Offenburg
  • 24.07.19
  • 75× gelesen
Polizei

Ohne Licht und Kennzeichen
Fiat-Fahrer gefährdet mehrere Radfahrer

Ortenberg. Ein unbekannter Fiat-Fahrer gefährdete Sonntagnacht gegen 0.30 Uhr durch seine gefährliche Fahrweise gleich mehrere Radfahrer. Laut Zeugenaussagen befuhr er die Kreisstraße auf Höhe Schlossblicksee und kam aufgrund überhöhter Geschwindigkeit rechts von der Fahrbahn ab und überfuhr dabei zwei Leitpfosten. Gleichzeitig kam es zur Gefährdung von mehreren Zweiradfahrern, welche zu dem Zeitpunkt auf dem dortigen Radweg unterwegs waren. Nachdem der Pkw-Lenker sein Fahrzeug wieder unter...

  • Ortenberg
  • 15.07.19
  • 147× gelesen
Polizei

Vandalismus am Bahnhof
Schwenktür aus Verankerung gerissen

Offenburg. Unbekannte beschädigten am vergangenen Wochenende Teile der sogenannten Vereinzelungsanlage im Eingangsbereich der Herrentoilette im Bahnhof Offenburg. Hierbei wurde eine Schwenktür aus der Verankerung gerissen, damit der Zugang zur Toilette möglich wird, ohne ein Entgelt bezahlen zu müssen. Die Beschädigung wurde bereits am 12. Juli durch Mitarbeiter einer Reinigungsfirma festgestellt. Zu möglichen Tätern sowie zum genauen Tatzeitpunkt liegen derzeit keinerlei Erkenntnisse vor....

  • Offenburg
  • 15.07.19
  • 41× gelesen
Polizei

Zeugenaufruf
Mann belästigt mehrere Frauen

Offenburg (st). Eine 35-jährige Reisende war Donnerstag in den Regionalzug RE 17320 eingestiegen, um gegen 15.35 Uhr von Offenburg nach Karlsruhe zu fahren. Aufs Gesäß geschlagen Ein junger Mann soll sich zunächst neben sie gesetzt und anschließend versucht haben, die 35-Jährige gegen deren Willen unsittlich zu berühren. Diese wählte den Notruf und als sie ihren Platz verließ, soll der Tatverdächtige ihr mit der flachen Hand auf das Gesäß geschlagen haben. Nachdem der Tatverdächtige...

  • Offenburg
  • 29.06.19
  • 88× gelesen
Polizei

Flaschenwurf
17-Jährige in Bahnhofshalle attackiert

Offenburg. Am Dienstag gegen 11.30 Uhr kam es in der Bahnhofshalle des Bahnhofs Offenburg zu einer versuchten Körperverletzung. Flasche geworfen Eine 17-Jährige hielt sich zum beschrieben Zeitpunkt am dortigen Fahrkartenautomaten auf, als eine bislang unbekannte männliche Person aus dem Bahnhofskiosk kam. Dieser soll dann völlig unvermittelt eine gefüllte 1,5 Liter Plastikflasche in Richtung der jungen Frau geworfen und diese dann anschließend verbal attackiert haben. Nachdem zwei...

  • Offenburg
  • 25.06.19
  • 439× gelesen
Polizei

Täter gesucht
Faustschlag beim Skater-Park

Offenburg. Nach einem handfesten Disput am Sonntagnachmittag im Bereich des Skater-Parks am Gifizsee sind die ermittelnden Beamten des Polizeireviers Offenburg auf der Suche nach Zeugen. Nach ersten Erkenntnissen soll ein 24 Jahre alter Skateboarder kurz vor 17 Uhr mit einem circa 35 Jahre alten Mann in Streit geraten sein. Hierbei soll der Unbekannte dem Mittzwanziger einen Faustschlag verpasst haben. TäterbeschreibungDer Angreifer soll mit einem schwarzen Tanktop und einer kurzen Hose...

  • Offenburg
  • 27.05.19
  • 71× gelesen
Polizei

Tierquälerei
Katze tappt in aufgestellte Falle

Neuried-Altenheim. Auf der Suche nach Zeugen und dem Aufsteller einer Tierfalle sind seit Freitagmorgen die Beamten des Polizeipostens Neuried. Gegen 10.45 Uhr wurden die Ordnungshüter alarmiert, nachdem eine Katze in der Kleinriedgasse mit der Vorderpfote in das dort im Bereich zwischen einem Zaun und dem Gehweg aufgestellte Tellereisen getappt war. Durch die Polizisten konnte das so festsitzende und verletzte Tier befreit und in die Obhut der Besitzer übergeben werden. Zeugen, die...

  • Neuried
  • 17.05.19
  • 208× gelesen
Polizei

Angriff auf Rentner
Tatverdächtiger sitzt im Gefängnis

Offenburg. Nach der nächtlichen Festnahme eines 25-jährigen Mannes haben die Beamten der Kriminalpolizei in enger Zusammenarbeit mit der Staatsanwaltschaft Offenburg die Ermittlungen übernommen. Tatverdächtiger in JVA Dem Tatverdächtigen wird nach derzeitigem Ermittlungsstand versuchter Totschlag, tateinheitlich mit schwerer Körperverletzung, vorgeworfen. Er wurde daher am Donnerstagnachmittag einem Haftrichter vorgeführt. Dieser folgte dem Antrag der Staatsanwaltschaft Offenburg und...

  • Offenburg
  • 17.05.19
  • 395× gelesen
Polizei

Blutige Nase
Jugendliche in Bahnhofsunterführung angegriffen

Offenburg. Am 20. Januar gegen 19 Uhr kam es in der Südunterführung im Bahnhof Offenburg zu einer Körperverletzung. Blutige Nase Nach derzeitigem Erkenntnisstand wurden ein 17-Jähriger und ein 14-Jähriger von zwei bislang Unbekannten körperlich angegangen, wodurch der 17-Jährige eine blutende Nase davontrug. Alle Beteiligten waren zuvor mit dem Regionalzug RE 5336 von Lahr nach Offenburg gefahren. Zu den Hintergründen sowie zu den beiden Tatverdächtigen gibt es keine Hinweise und die...

  • Offenburg
  • 22.01.19
  • 254× gelesen
Polizei

Vandalismus im Bahnhof
Zeugen gesucht

Es gab im Bahnhof Offenburg Sachbeschädigungen durch Unbekannte. In den Wartehäuschen an den Bahnsteigen Gleise 1/2 sowie Gleise 3/4 wurden Teile der Deckenverkleidung heruntergerissen. Ein Mitarbeiter der DB entdeckte die Beschädigungen am Freitag gegen 20 Uhr. Die Höhe des Sachschadens ist derzeit noch nicht bekannt. Zu möglichen Tätern sowie zum Tatzeitpunkt liegen derzeit keinerlei Erkenntnisse vor. Die Bundespolizei hat die Ermittlungen aufgenommen und sucht Zeugen. Wer Angaben zu den...

  • Offenburg
  • 05.01.19
  • 349× gelesen
Polizei

Weihnachtsmarkt Gengenbach
Diebe stehlen Geldkassette

Gengenbach. Zwei junge Männer haben am Montagabend eine Standbetreiberin auf dem Weihnachtsmarkt um ihre Tageseinnahmen gebracht. Während einer der Unbekannten die Frau kurz vor 20 Uhr in ein Gespräch verwickelte, gelang es dem anderen des Duos die Geldkassette zu stehlen. Beschreibung der Verdächtigen Etwa 165 Zentimeter groß, schmächtige Statur, dunkler Typ, dunkle Augen, Drei-Tage-Bart, bekleidet mit schwarzer Jacke, grauer Jogginghose und schwarzer WintermützeEbenfalls auffällig klein,...

  • Gengenbach
  • 18.12.18
  • 543× gelesen
Polizei

Rote Ampel und Ausweichmanöver
77-Jähriger gefährdet Verkehrsteilnehmer

Hohberg. Die gefährliche Fahrweise eines 77 Jahre alten Mannes hat am Dienstag die Beamten des Polizeireviers Offenburg auf den Plan gerufen. Der Senior war gegen 15 Uhr auf der Bundesstraße 3 von Friesenheim kommend in Richtung Offenburg unterwegs. Hierbei soll er unter anderem eine rote Ampel überfahren und mehrfach in den Gegenverkehr geraten sein, sodass entgegenkommende Verkehrsteilnehmer einen Zusammenstoß nur durch Ausweichmanöver verhindern konnten. Laut Zeugenaussagen hätte der...

  • Hohberg
  • 07.11.18
  • 248× gelesen
Polizei

Zeugen gesucht
Unerlaubte Abfallentsorgung

Offenburg. Mitarbeiter der Technischen Betriebe Offenburg haben am Montag in der Lise-Meitner-Straße eine größere Menge von Kunststoffkanistern sowie alten Autozubehörteilen vorgefunden, die dort widerrechtlich abgelagert wurden. In den Behältnissen waren noch Restbestände von Motoren-, Getriebe- und Hydraulikölen vorhanden, sodass die Polizeibeamten des Fachbereichs "Gewerbe/Umwelt" nun wegen unerlaubten Umgangs mit Abfällen ermitteln. Öl ist nach bisherigen Feststellungen keines...

  • Offenburg
  • 06.11.18
  • 332× gelesen
Polizei

Zeugen gesucht
56-Jährige durch Hundebiss verletzt

Offenburg. Die Beamten der Polizeihundeführerstaffel sind auf der Suche nach einem männlichen Hundebesitzer, der am Montag, 22. Oktober, mit einem Dobermann-ähnlichen Vierbeiner auf dem östlichen Kinzigdamm unterwegs war. Der schwarz-braune und unangeleinte Hund mit einer Schulterhöhe von etwa 80 Zentimetern soll gegen 15.30 Uhr, unweit der Technischen Betriebe Offenburg, eine Fußgängerin angegriffen und gebissen haben. Die 56-jährige Frau musste sich in ärztliche Behandlung begeben....

  • Offenburg
  • 25.10.18
  • 508× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.