Beatmungsplätze

Beiträge zum Thema Beatmungsplätze

Lokales
Das Ortenau Klinikum nimmt seinen Regelbetrieb schrittweise wieder auf.

Ortenau Klinikum: Patientenschutz sichergestellt
Schrittweise Aufnahme des Regelbetriebs

Ortenau (st). Das Ortenau Klinikum wird parallel zu den vom Bund und den Ländern beschlossenen Lockerungen der Corona-Maßnahmen ab Anfang Mai seine Behandlungskapazitäten für Nicht-Covid-Patienten schrittweise wieder hochfahren. Stationäre Operationen, ambulante Behandlungen und ambulante Sprechstunden wird der Klinikverbund ab 4. Mai an seinen Standorten in Achern, Kehl, Lahr, Offenburg und Wolfach wieder anbieten. Priorität sollen dabei zunächst dringliche Operationen wie beispielsweise bei...

  • Ortenau
  • 30.04.20
Lokales
Der Coronavirus ist auch im Ortenaukreis weiter auf dem Vormarsch. Im Landratsamt kümmert sich ein Krisenstab darum, dass der Kreis auf höchste Herausforderungen möglichst bestens vorbereitet ist.

Coronavirus
Ortenau verfügt über 120 Beatmungsplätze

Ortenau (ag). Innerhalb von nur fünf Tagen hatte sich die Zahl der bestätigten Covid-19-Infizierten am Donnerstag auf 483 Fälle verdoppelt, so Reinhard Kirr, Dezernent Sicherheit, Ordnung und Gesundheit im Landratsamt, bei einer Videopressekonferenz: "Deshalb kann keine Entwarnung gegeben werden." Und die Tendenz ist steigend, prognostizierte er. Gesundheitsamtsleiterin Dr. Evelyn Bressau räumte in der Konferenz offen ein: "Das ist nur die Spitze des Eisbergs." Die Dunkelziffer dürfte...

  • Ortenau
  • 03.04.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.